Schnell Geld (Dragon Quest 8)

Ich will wissen wie man schnell an Geld kommen kann , jedoch ohne die Insel Neos also damit meine ich gibts ein anderen Weg schnell an Geld zu kommen ohne Goldgolems zu killen?

Frage gestellt am 03. Juli 2011 um 17:38 von Casanova66

10 Antworten

Also ohne goßen Zeitaufwand VIEl Geld besorgen geht nur,

wenn du viel zeugs verkaufst,
wie etwa alte Waffen,Rüstungen,usw.

am meisten Geld bringt ein Gelehrtenstein,aber das ist ein sehr wertvoller Gegenstand.(20000 Goldmünzen)


Du kannst ihn herstellen aus:

Goldklumpen + Orichalcum + Yggdrasiltau


Ansonsten gehts nur mit Neos.

Antwort #1, 03. Juli 2011 um 18:05 von Precursor__

Nicht ganz richtig.

Die meisten Gegenstände, die du mit Hilfe des Alchemiekessels herstellen kannst, sind sehr teuer.

Besiege die Goldgolems bei den Dunklen Ruinen, sie erscheinen wesentlich häufiger als bei Neos.

Erspiele dir ca. 3000.000 Jetons, kaufe dir davon 100 Runenstäbe und verkaufe diese wiederum für 300.000 Goldmünzen!

Antwort #2, 03. Juli 2011 um 19:00 von gelöschter User

1.Bei den Dunklen Ruinen erscheinen KEINE Goldgolems.
2.Bis man 300000 Jetons erspielt hat,kann man auch gleich bei Neos Goldgolems jagen.

Antwort #3, 03. Juli 2011 um 19:05 von Precursor__

Dieses Video zu Dragon Quest 8 schon gesehen?
Sie erscheinen tagsüber bei den Dunklen Ruinen, natürlich in dem Teil, der fliegend zu erreichen ist.

300.000 Jetons gewinnst man durchschnittlich in 2-3 Stunden, richtig?

Um 300.000 Goldmünzen in Neos zu erhalten, müsstest du mindestens an die zehn Stunden trainieren.

Antwort #4, 03. Juli 2011 um 19:34 von gelöschter User

Übrigens ist der Gelehrtenstein bei weitem nicht das teuerste Item.

Erstens verkauft man ihn nicht, da er viel zu wertvoll und unentberlich ist.

Schon einmal was von den Items Göttliches Bustier, Megatonnen-Hammer und Phantommaske gehört?

Diese Items geben im Durchschnitt 35.000 Goldmünzen.

Das Göttliche Bustier erhält man zwei mal, den Megatonnen - Hammer benötigt man nicht und die Phantommaske kann mehrmals hergestellt werden.

Antwort #5, 03. Juli 2011 um 19:40 von gelöschter User

1.Den Megatonnenhammer musst du erst herstellen.Also Sinnlos,da du die Axt des Eroberers dazu brauchst.
2.Der Gelehrtenstein ist sehr entbehrlich.
Der Held kann heilen und Angelo.
einen zu besitzen reicht aus.
3.Das Göttliche Bustier musst du auch herstellen.
Man erhält es nicht einfach so.
Und die Phantommaske ist der beste Helm für Angelo.
(Wenn er nicht den Metallkönighelm hat).



Nur für was sollte man denn 300000 Goldmünzen brauchen?!
Genau für nichts.
Das teuerste was du kaufen kannst ist der Stab der Belebung.
(45000)
Und den kann man einfach herstellen.

Antwort #6, 03. Juli 2011 um 20:09 von Precursor__

Seine ursprüngliche Frage lautete, wie man schnell an viel Geld kommt. Deswegen das Beispiel mit den 300.000 Goldmünzen.

Die Zutaten für den Megatonnen - Hammer, Göttliches Bustier und die Phantommaske sind billig, also macht es sehr viel Sinn die Gegenstände herzustellen.

Antwort #7, 03. Juli 2011 um 21:31 von gelöschter User

Nein. sind sie nicht.

Für den Megatonnenhammer brauchst du die Axt des Eroberers.
Und wenn du die verschwendest,bist du schlecht dran.

Für das Göttliche Bustier brauchst du ein Schimmerndes Kleid,dieses bräuchte man für den Shamshir des Lichts.

Und die Dunkle Robe für die Phantommaske findest du nur einmal.
Außer von Monstern oder durch herstellung.
Und die Phantommaske sollte man nicht verkaufen,sondern Angelo geben.

Antwort #8, 04. Juli 2011 um 10:41 von Precursor__

Wie du meinst. Es stimmt zwar hinten und vorne nicht aber ok.

Antwort #9, 04. Juli 2011 um 14:29 von gelöschter User

Nein.

Bei dir stimmts hinten und Vorne nicht.

Antwort #10, 04. Juli 2011 um 15:53 von Precursor__

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest 8

Dragon Quest 8

Dragon Quest 8 spieletipps meint: Auch auf dem 3DS ein gutes, klassisches Japan-Rollenspiel, das viel Zeit frisst. Hat sinnvolle Neuerungen, aber auch verpasste Gelegenheiten. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest 8 (Übersicht)