Die Story!? (RE - Operation Raccoon City)

Weiss einer vielleicht ob man "THEORETISCH" nach dem man Leon getötet hat, noch gegen William Birkin kämpfen muss? Da ja schließlich Leon gegen Birkin kämpft und der ja hier stirbt!

Und: Kennt einer schon irgendwelche Infos zu den neuen B.O.W.'s die kommen sollen?

Danke schonmal im vorraus!^^

Frage gestellt am 06. Juli 2011 um 19:51 von XVenom

11 Antworten

ich glaub nicht das hier jemand antwortet da es noch nicht bekannt ist...

Antwort #1, 11. Juli 2011 um 16:34 von Chaos-Jin2

Ich bezweifle stark dass die Entwickler Leon S. Kennedy einfach so sterben lassen. Da macht doch die komplette Reihe keinen richtigen Sinn mehr (siehe Teil 2, 4).
Es wird bestimmt nur zu kämpfe kommen aber am Ende wird er überleben und die Umbrella Einheit wird vermutlich getötet. Die Einheit wurde nicht mal im 5 Teil erwähnt -> tot.
Was die B.O.W's angeht weis ich nur, dass es Hunter und Licker geben wird und einen Typen in trenchcoat, der vermutlich wie Nemesis einen verfolgen wird.

Antwort #2, 21. Juli 2011 um 22:57 von Samy20

Ja, aber dieses Spiel wird (denk ich mal) ein "Was-wäre-wenn-Spiel" ist!
Und mit den B.O.W.'s weiss ich ja schon bescheid, also das Licker, Hunter und T-103 kommen wird! Nemesis wär aber auch gut^^
Ich hab gelesen, dass weitere, neue, B.O.W.'s kommen sollen!
HUNK hat auch überlebt und im 5. Teil wird auch nicht viel über ihn berichtet...!

Antwort #3, 22. Juli 2011 um 06:59 von XVenom

Nette Theorie mit “was wäre wenn“ aber dann wäre es sinnvoller alle Stars(insbesondere Chris und Jill) und nicht die Polizisten (insbesondere neu Ankömmlinge) in Recon City auszuschalten.
Chris und Jill befanden sich ja laut Akten ebenfalls in Recon City (was auch Teil 3 Nemesis erklärt) zu dieser Zeit. Chris war auf der Suche nach seiner Schwester in Recon City, diese hat er dort nie gefunden und Jill stellte Recherchen über Umbrella.

Bezweifle stark dass es wirklich neue B.O.W's geben wird. Es werden vermutlich aus Tei 0-3
alle B.O.W's in überarbeiteter Form vorkommen. Frogs und Hunde soll es auch wieder geben.

Hunk wurde im 5 Teil nicht erwähnt weil er schon getötet wurde. Dieser wird in RE revelations entweder von Wesker selbst oder von Chris und Jill getötet. Hoffe bloß das der Kampf gegen ihn spektakulärer wirrd als die Kämpfe im 5ten Teil gegen die ganzen Bosse (Tentakel Mutanten wie gruselig oh man).

Solange nicht so ein Misst rauskommt wie der für den 3DS (Mercenaries) oder die Chroniken ist ja alles Ok.
Lassen wir uns überraschen was kommt.

Antwort #4, 22. Juli 2011 um 11:10 von Samy20

Doch es wurde vom Entwickler bestätigt dass neue BOW's kommen!
Vielleicht kommen die in irgendeinem Umbrella Labor oder so, wo man in den vorherigen Teilen keinen Zutritt oder so hatte, da man ja nicht von Umbrella war, oder so ähnlich...
HUNK war ja der Mentor und Ausbilder von Vector, und ich denke nicht das er getötet wird/wurde in Revelations...
Ja aber es geht ja nicht um die STARS sondern um die Mitglieder des Raccoon Police Departments (RPD) zu denen Leon gehört...
Das mit den BOW's in übereirbeiteter Form hört sich nicht schlecht an, denn mich würde es wirklich freuen wenn man z.B. gegen Nyx in HD kämpfen würde^^
Ich denke wirklich dass hier nicht so ein Misst rauskommt, wie du erwähnt hast, sondern dass hier ein Spiel kommt welches unbeantwortete Fragen über Umbrella, Raccoon City, die Viren und vieles mehr beantwortet...

Antwort #5, 22. Juli 2011 um 17:58 von XVenom

Das gute ist ja, dass es zu der Zeit kein Uroboro Virus gab sondern T und G. Mit neune B.O.W.'s hört sich die Sache gleich verlockender an.
Unbeantwortete Fragen werden glaube ich weniger beantwortet, denn man soll ja alle Spuren/Beweise vernichten die zu Umbrella führen könnten. Da ist so ein markantes Zeichen schwer zu übersehen ^^
Außerdem soll ja noch RE revelations einige Fragen beantworten.
Die Ermordung der Stars habe ich auf deine Theorie „Was wäre wenn“ bezogen. Finde es würde mehr Sinn machen Stars statt Polizisten zu beseitigen, da sie sowieso keinen Verdacht haben wer dahinter stecken könnte.

Antwort #6, 22. Juli 2011 um 19:08 von Samy20

Das mit den STARS lässt sich ganz leicht erklären: Nemesis!^^
Stellt euch mal vor:
Ihr müsst in ein Umbrella-Labor in Raccoon City gehn, dort bemerkt ihr das der Virus auch dort sein unwesen getrieben hat. Ihr tötet par Zombies und kommt dann in einen Forschungsraum, wo Experimente gemacht wurden! Dann plötzlich erscheint ein Typ mit dem experimentiert wurde und er mutiert! = neue B.O.W. XP
Naja, was heisst nur T- und G-Virus, damals gab es ja auch den Progenitor, T-Veronica, und noch ein paar...halt nicht in Raccoon City^^
Und Fragen werden beantwortet, indem man erfährt was damals alles wirklich passiert ist, etc.
Ich denke, wenn es nicht ein "was-wäre-wenn-Spiel" sein wird, dass es vielleicht dazu kommen wird, dass das U.S.S.-Team sich am ende gegen Umbrella stellt oder ähnliches...

Antwort #7, 23. Juli 2011 um 09:58 von XVenom

T Veronica befand sich nicht in Recon City.
„Und Fragen werden beantwortet, indem man erfährt was damals alles wirklich passiert ist, etc.“
In den Teilen 0-3 wurde doch schon die komplette Story von Recon City und dem Virus geklärt. Was sollte man den da noch großartig erfahren? Die Einzelheiten über die Statisten?
Der Gedanke über die Forschungsräume ist nicht schlecht aber ist das nur eine Spekulation oder weist du das schon genau?

Antwort #8, 23. Juli 2011 um 18:40 von Samy20

Das mit den Forschungsräumen weiss ich leider nicht genau,...ist nur eine Theorie, leider...^^
Mit T-Veronica hab ich ja schon gesagt, dass der nicht da war...
Mir würden einige Theorien zu dem Spiel einfallen und auch zu dem (mehr oder weniger) angekündigtem RE6!^^
Man würde z.B. mehr Infos über Umbrellas Machenschaften erfahren, oder über die geheimen Experimente,...
Geil wäre eine neue Mutation von T-103 oder vielleicht ein ganz neuer Tyrant (T-102 oder so) XD

Antwort #9, 23. Juli 2011 um 22:30 von XVenom

Also ich glaube man wird Leon Töten können ein weiterer B.O.W kann Nemesis werden denn das spiel soll ja zwischen dem 2 und dem 3 teil liegen also nicht abzuwägen und das Jill mitspielt ist nicht unwarscheinlich denn laut Entwicklern sollen viele szenen aus denn teilen dabei sein und das spiel somit interessanter machen wobei ich nicht glaube das man selber gegen William kämpfen muss denn das wird ja in denn spielen von Claire oder Leon erledigt und zum untoten wird er ja praktisch von Hunk und seiner truppe gemacht.

Antwort #10, 29. Juli 2011 um 00:44 von Lordfadder

resident evil raccoon city ist ein was wären wenn spiel

Antwort #11, 02. September 2011 um 14:37 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Resident Evil - Operation Raccoon City

RE - Operation Raccoon City

Resident Evil - Operation Raccoon City spieletipps meint: Technisch durchwachsenes, sehr kurzes Zombiespiel. Artikel lesen
64
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

So bekommt ihr Celebi für Pokémon Sonne und Mond

So bekommt ihr Celebi für Pokémon Sonne und Mond

Nintendo bietet euch eine neue Möglichkeit, euren Pokédex zu komplettieren. Wie ihr das legendäre Psyc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

RE - Operation Raccoon City (Übersicht)