Ist das Normal? (FF X)

Also habe bei Tidus,Yuna und Wakka alle Angriffs Felden voll 100% bin ich mir sicher das keins fehlt alles mit Supersphäros durch gesucht.Und Wakka hat 1 Angriff weniger als Tidus und Yuna ca. 10 weniger als Tidus ist das normal?

Frage gestellt am 09. Juli 2011 um 08:59 von DonPersien

2 Antworten

Das ist vollkommen normal.

Beim Start sieht es so aus:

Tidus - Angriff 15
Yuna - Angriff 5
Wakka Angriff 14

Du siehst, das Wakka sein startwert 1 weniger als Tidus ist und der von Yuna 10 weiniger.

Wenn also alle 3 alle Felder auf dem Brett von Angriff aktivieren, bleibt der Unterschied.

Es liegt also an den Startwerten.

Das gleiche bei Abwehr
Tidus 10
Wakka 10
Yuna 5

willste also alle mit anwehr auf 255 bringen, mußt du dich an Yuna halten. Denn die braucht ein +4 und ein +1 mehr als die beiden anderen.

Bei Magie ist es zum beispiel anders herum
Tidus 5
Wakka 10
Yuna 20

Wenn also alle die Felder auf dem Brett haben, hat Yuna 15 mehr als Tidus und 10 mehr als Wakka.

Antwort #1, 09. Juli 2011 um 10:45 von linao

Dieses Video zu FF X schon gesehen?
Das liegt an ihrem Anfangswerten^^
Wenn du,sagen wir mal,das gesamte Sphärobrett mithilfe der Sprengsphäroiden leesprengst,besitzt Tidus ein Angriffswert von 14.Wakka besitzt zu Anfang soweit ich weiss einen Angriffswert von 13 und Yuna einen Wert von 4.
Diese Anafngswerte machen sich später nochmal bemerkbar,wenn du die Werte auf das Maximum pushen willst^^

Um es nochmal zu verdeutlichen:
Wenn du Tidus´ Angriffswert von 14 auf 255 hochmachen willst,brauchst du genau 61 Angriffssphäroiden.Jeder einzelne Angriffsphäroid bietet eine Erhöhung des Angriffswertes um 4.Also müssen wir 61 X 4 rechnen = 244.Mit Tidus Anfangswert addiert besitzt er also ein Gesamtwert von 258.Also hat er sein Maximum erreicht.
Nehmen wir nun Yunas Angriffwert und rechnen erstmal wieder 61 X 4 =244.Addiere ihren Anfangswert und es kommt 248 heraus.Es fehlen demnach 7 Angriffspunkte.Also brauchst du zwei weitere Angriffssphäroiden,um auch Yunas Angriffswert auf 255 zu bekommen.

Deshalb gibt es solche Schwankungen,wie du sie gerade hast^^

Antwort #2, 09. Juli 2011 um 10:53 von hakipower

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte.
Spieletipps-Award87
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X (Übersicht)