altár (AC - Revelations)

weis jemand etwas mehr über den auftritt von altár in dem spiel hier

Frage gestellt am 09. Juli 2011 um 19:15 von gelöschter User

15 Antworten

komnt drauf an was du weisst

Antwort #1, 09. Juli 2011 um 23:12 von ivanik8

ja alles was man bissher über den auftritt weis

Antwort #2, 10. Juli 2011 um 00:13 von gelöschter User

dan weist du ja alles ich weiss nur das man 5 Siegeln suchen muss wo man altair spielt und das man in seine bibliotek geht

Antwort #3, 10. Juli 2011 um 00:29 von ivanik8

Dieses Video zu AC - Revelations schon gesehen?
ich glaub das man altár spielt und ezio so herausfindet wo die siegel sind und man die dann mit ezio nochmal einsammelt

Antwort #4, 10. Juli 2011 um 08:58 von gelöschter User

junge der heißt Altaïr und nicht altár

Antwort #5, 10. Juli 2011 um 09:19 von zocker14

is doch total egal man weis ja wenn ich meine von daher

Antwort #6, 10. Juli 2011 um 09:22 von gelöschter User

@Keeks: Es heißt bisher, dass Ezio erst durch die Siegel Altaïrs Leben "nachspielen" kann. Außerdem meinte Alexandre Amancio in einem Interview, dass sich die spielbaren Abschnitte quer durch Altaïrs Leben ziehen, beginnend mit seinen späten Teenager Jahren (etwa 17 Jahre alt - zum Vergleich: bei AC I war Altaïr 25) bis hin zu seinem Lebensabend (vielleicht bis kurz vor seinem Tod mit 92 - seinen Tod miterleben dürfte eigentlich nicht möglich sein, da er die Siegel zusammen mit dem Codex, wohl Niccolo und Maffeo Polo mitgab, damit diese die Siegel und den Codex vor den angreifenden Mongolen in Sicherheit bringen konnten und somit Altaïrs Tod eigentlich nicht mit versiegelt sein kann)

Antwort #7, 10. Juli 2011 um 14:46 von Stoffel84

wusst ich net hab nur e3 trailer und deom ma gesehen keine interwies wiest du zufällig wie alt altár in bloodlines ist

Antwort #8, 10. Juli 2011 um 15:08 von gelöschter User

Auch wenn AC Bloodlines ca einen Monat nach AC I spielt, wird Altaïr wohl nicht, wie in AC I, mehr 25 sein, sondern schon 26, da AC I Anfang 1191 spielt und Altaïr am 11. Januar 1165 geboren wurde)sein.
Und um es vorweg zu nehmen, in Altaïr's Chronicles, welches vor AC I spielt, ist er 25 ;)

Antwort #9, 10. Juli 2011 um 17:53 von Stoffel84

Oh Gott, was für einen Sprachgulasch hab ich denn da verzapft.
hier nochmal verständlich:
Altair geboren: 11. Januar 1165
AC Chronicles: 25 Jahre
AC I: 25 Jahre (spielt Anfang 1191)
AC Bloodlines: 26 Jahre ( da AC:BL einen Monat nach AC I spielt)
Altair gestorben: 92 (1257)

Antwort #10, 10. Juli 2011 um 18:15 von Stoffel84

aber worum es bei ac chronichles geht ist nicht unbedingt wichtig oder doch ?

Antwort #11, 15. Juli 2011 um 19:34 von AssassinsCreedSuchti4ever

Chronicles spielt wie gesagt vor AC I und handelt von Altairs suche nach dem "Kelch", welcher sich als die, im Codex beschriebene Adha herausstellt. In Chronicles äußert Altair die Absicht, sein Assassinen Dasein aufzugeben und mit Adha zu leben, was aber nicht gelingt, da sie zum Ende des Spiels entführt wird und Altair zwar schwört, dass er sie wiederfinden wird. Ebenfalls im Codex schrieb er nieder, dass er sie nurnoch tot wiederfand. Sollten die storytechnischen Inhalte für ACR relevant sein, dann wohl nur als eine der "Siegel-Sequenzen" für die es aber garantiert nicht nötig ist, das Spiel gespielt zu haben, zumal es in Chronicles nicht wirklich wichtige Infos für die gesamte AC Reihe gab.

Antwort #12, 15. Juli 2011 um 21:31 von Stoffel84

Wer ist Adha?
ich hab in den Codex seiten nichts daruber herrausgelesen und ich hab alle gelesen...

Antwort #13, 15. Juli 2011 um 21:46 von ivanik8

Hier mal Seite 7 des Codex (aus dem AC Wiki):
"Ich dachte, Adha würde mich in den Ruhestand geleiten, sodass ich meine Klinge niederlegen kann, um als normaler Mann zu leben. Doch jetzt weiß ich, dass man sich solche Träume am besten für den Schlaf aufhebt...
Ihr Gesicht. Ich versuche, es aus meinen Gedanken zu verscheuchen, wenn ich mich an die Tage und Nächte erinnere, in denen ich ihre Templer-Fänger über die Meere jagte. Ich habe sie beinah rechtzeitig erreicht. Beinah. Wenn ich doch nur schneller gewesen wäre. Stattdessen hielt ich ihren leblosen Körper in meinen Armen, sah den Schrecken in ihren starren Augen...
Ich habe jeden Mann gejagt, einen nach dem anderen, bis alle Verantwortlichen diese Welt verlassen hatten. Doch ich empfand keine Freude daran. Keine Befriedigung oder Erlösung. Ihre Tode brachten sie auch nicht zurück. Heilten nicht meine Wunden. Danach war ich mir sicher, nie wieder für eine Frau so zu empfinden wie für sie.
Glücklicherweise war diese Annahme falsch."
Du siehst, Adha's Tod wird im Codex explizit erwähnt.
In AC C sucht Altair nach einem heiligen Artefakt (der Kelch), der die Macht hat, alle Parteien (Kreuzritter und Sarazenen) zu vereinen und je nachdem welche Seite den Kelch hat, dieser den Sieg zu bringen. Altair stellt fest, dass dieser Kelch die Hellseherin Adha ist. Mach einfach mal bei Google Bildersuche nach Adha Assassins Creed und du wirst das gängigste Artwork von Adha sehen oder such im AC Wiki nach Adha, dort findest du garantiert auch etwas über sie.

Antwort #14, 15. Juli 2011 um 22:01 von Stoffel84

Ahhhhhhhhhhhhh die seite man die hab ih ja komplet vergessen (pasiert mir in letzter zeit andauernd (: ) danke das du mir geholfen hast ich will so viel wie moglich von ac erfahren also nochmal danke...

Antwort #15, 15. Juli 2011 um 23:33 von ivanik8

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed - Revelations

AC - Revelations

Assassin's Creed - Revelations spieletipps meint: Die fesselnde Fortführung der Geschichte um Ezio Auditore da Firenze ist auch auf dem PC spannend. Grafisch besser als auf Konsole, aber nur unwesentlich. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

gamescom Wahlkampfarena: Das hält der Moderator PietSmiet von der politischen Diskussion

gamescom Wahlkampfarena: Das hält der Moderator PietSmiet von der politischen Diskussion

Kaum ist die hitzige Debatte der Spitzenpolitiker auf der gamescom beendet, haben unsere Redakteure die Gunst der Stund (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC - Revelations (Übersicht)