Was hassen Besucher an Achterbahnen?! (RCT 2)

Hallo,habe ein problem nämlich wenn ich eine eigene achterbahn baue stellen sich die besucher nie dort an.die sagen dann immer."... sieht mir zu extrem aus".aber ich habe keine lust auf so billige achterbahnen wo keine action drin ist.wer kann mir helfen also was können die garnicht leiden wenn man das in die achterbahn mit reinbaut.danke im vorraus

Frage gestellt am 16. Juli 2011 um 22:58 von gelöschter User

1 Antwort

Dann must du das eben akzeptieren.Weil sicher hast du entweder zu viele Loops oder zu viele seitliche g-kräfte.Dann muste eben etwas weniger Loops,nach steilem Sturz keine geschwungene Strecke(sonst hoche seitliche g-Kräfte z.B. 3.56)bauen .Baue erstmal eine Achterbahn die mindestens 3 Loops hat oder eine zusammengepakte Achterbahn(Achterbahnen z.B. auf 8x13) ohne Loops oder Achterbahnen in großem
Rahmen ohne Loops z.B. 56x38).Z.B. bei der Twister-Achterbahn "Contorition" (*zusammengepakt*)oder Bei der Hyper-Twister-Achterbahn "Titan"o."Goliath" (*großer Rahmen*).

Antwort #1, 25. Dezember 2011 um 22:45 von manta-roggy

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: RollerCoaster Tycoon 2

RCT 2

RollerCoaster Tycoon 2 spieletipps meint: Optisch nagt der Rost am Rummelsimulator, doch spielerisch steckt viel drin. Die Änderungen zum Vorgänger sind allerdings winzigst. Artikel lesen
77
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

RCT 2 (Übersicht)