Story (FF X-2)

worum geht es genau in final fantasy x-2(hab final fantasy X durch)

Frage gestellt am 17. Juli 2011 um 00:34 von dragonkale

3 Antworten

Also ohne viel zu verraten es geht im großen und ganzen darum, das yuna einen späroiden findet auf dem angeblich tidus zu sehen ist und um der sache auf den grund zu gehen schließt sie sich dem Möwenpack an einer gruppe von leuten die auf der suche nach spähroiden sind. darunter befindet sich auch rikku. und sie erfährt halt schritt für schritt was es mit dem spärohiden auf dem tidus angeblich ist auf sich hat und lüftet mal wieder ein tiefes geheimnis von spira. das spiel ist in kapitel aufgeteilt insgesamt gibt es 5 stück in denen man immer missionen erledigen muss um weiter zu kommen. das kampfsytem ist zudem auch anderes als in FFX man hat kostüme in die man schlüpfen kann und hat so immer nur begrenzte fähigkeiten die sich auf das jeweilige kostüm beziehen z.b. weißmagier kann nur weißmagie und schutzzauber ausführen etc. außerdem hat man nur eine gruppe mit drei charas die man immer spielt und die sich nicht auswechseln lässt. es macht spaß zu spielen das auf jedenfall aber an FFX kommte es irgendwie nicht wirklich ran.

hoffe das hilft dir weiter wenn du es doch noch genauer wissen willst schreib einfach. ich finde nur es macht mehr spaß noch nicht genau zu wissen worum es in einem spiel geht.
gruß Yuna09

Antwort #1, 17. Juli 2011 um 18:35 von Yuna09

danke sehr für die antwort das hört sich ja ziemlich spannend an also ich werde es spielen

Antwort #2, 17. Juli 2011 um 20:21 von dragonkale

Das man immer nur 1 Kostüm benutzen kann ist nicht ganz richtig.
Es gibt Kostümpalleten usw. dadurch kannste in einem Kampf auch schnell mal von 1 Kostüm zum nächsten wechseln. Also von Weißmagierin zum Berserker usw. Du kannst mehrere Kostümwechsel pro Kampf vornehmen. Dann gibts noch für jeden der 3 Mädels ein Spezialkostüm mit besonderen Fähigkeiten.
Außerdem gibts Accessuar (weiß nicht mehr wie die heißen) wo du bei einem Kostüm auch automatisch die Fähigkeiten eines anderen nutzen kannst.
Kannst also als Schütze zum beispiel auch Weißmagie oder Schwarzmagie oder die Ritter fähigkeiten usw nutzen.

Je nachdem wie du das spiel durchspielst hast unterschiedliche Enden. Das geht bis zu 100%, was perfekt ist und Yuna dann Tidus wieder trifft.

Um 100% zu erreichen wirste aber 2 mal durchspielen müssen.

Ich hab noch keine Komplettlösung gefunden, die beim deutschen spiel die 100% erreicht beim ein mal spielen.

Kannst aber die voll aufgepowerten Kostüme vom ersten spiel mit ins 2. nehmen. dadurch biste beim 2. am Anfang stärker oder powerst einfach die anderen Kostüme auf max, die noch nicht voll sind.
Das heißt, du kannst durch Kämpfe deine Kostüme mit ner Menge Abilitys füllen.

Antwort #3, 19. Juli 2011 um 13:10 von linao

Dieses Video zu FF X-2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X-2

FF X-2

Final Fantasy X-2 spieletipps meint: Das schönste und beste Final Fantasy, dass es jemals gab. Eine mehr als nur unterhaltende Fortsetzung. Artikel lesen
Spieletipps-Award95
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X-2 (Übersicht)