3 Fragen ! (Skyrim)

Hey Leute ich hab ein paar Fragen zu Skyrim, also:

1.The Elder Skrolls war doch die Rollenspiel Reihe in der First Person Sicht oder ?

2.Versteht man alles als Einsteiger (Wird Wissen von Vorgängern verlangt) ?

3.Gibt es viele Waffen ?

Danke schon mal im voraus !

Frage gestellt am 17. Juli 2011 um 17:29 von gelöschter User

9 Antworten

1. nein man kann ide sicht andern
2.Ja den die Storys hangen nicht zusamen und Skyrim spielt 200 Jahre nach Oblivion(vorsch selber nach)
3.Ja warscheinlich

Antwort #1, 17. Juli 2011 um 19:02 von ivanik8

1. Ja, dass waren die Spiele in der First-Reson Sicht.
2. Nein, es hat ein komplett eigenständige Story.
3. Hoffentlich :D

Antwort #2, 17. Juli 2011 um 21:22 von m1chi

Man kann die sicht andern...

Antwort #3, 17. Juli 2011 um 21:25 von ivanik8

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Es ist auch ein Open-World also mit Städten,Dungeons und so was oder, ich hab von Kumpels nämlich gehört das es ziemlich viel Spaß machen soll und wollts mir dann eventuel holen ! Und machts denn in der Ego Perspektive nicht viel mehr Spaß also ich hab mir Videos angeguckt und dachte nur: sowas muss ich mal ausprobieren xD !

Antwort #4, 17. Juli 2011 um 23:32 von gelöschter User

Ich zocks auch nur in der ego-perspektive (in oblvion)die chars waren soooooooooooo hasslich das ich die nicht ankucken wolte

Antwort #5, 18. Juli 2011 um 06:32 von ivanik8

WAS SICH ABER IN SKYRIM ÄNDERTE!
Also nicht das du die falsche sicht bekommst :D
In Skyrim sind die Charaktere viiiieeel hübscher

Antwort #6, 19. Juli 2011 um 22:12 von FetterZocker

komnt drauf a was man nimnt ich persohnlich finde aragonier hasslich Kajjits finde ich irgentwie ok und die dunmer(dunkelelfen)sind auch nicht grad die schonsten

Antwort #7, 19. Juli 2011 um 23:23 von ivanik8

in Oblivion sehen die hässlich aus aber in skyrim werden die viel realistischer dargestellt werden.
http://www.elderscrolls.com/skyrim/media/screen...
da mal ein gutes bild
http://www.elderscrolls.com/skyrim/media/screen...
beängstigen aber realistisch.
http://www.elderscrolls.com/skyrim/media/screen...
hier sieht der Orc nich aus wie ein idiot(verglichen mit Oblivion)

http://www.elderscrolls.com/skyrim/media/screen...

Mein lieblingsbild! Der Khajit sieht hier viel cooler und gefährlicher aus.In oblivion sah er wie ein süßes schmusekätzchen aus!

Antwort #8, 27. Juli 2011 um 19:15 von Domisake

1. Ja die Serie ist für die Ego Perspektive bekannt man kan sie auch ändern
2.Eigenständige Story
3. Ja wird denke ich, mehr geben als im Vorgänger

MFG :)

Antwort #9, 27. Juli 2011 um 23:38 von -CHIMAIRA-

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Ein paar Details zum Action-Spiel Dragon Ball FighterZ sind durch die aktuellen Ausgaben der japanischen Magazine V-Jum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)