Ewige Ladezeiten (Stalker)

Ich bin mir nicht sicher, ob noch bei S.T.A.L.K.E.R. Fragen beantwortet werden, aber da ich im Internet nichts gefunden habe, versuch ich´s einfach mal. Wenn ich das Spiel starte (Also das aller erste Laden, bevor man in der Welt herumgehen kann) und der Ladebildschirm, wenn ich ein neues Gebiet erreiche, dauert elends lang! Meistens so fünf bis acht Minuten lang, und das nervt schon ein wenig. Ich hab zwar einen Laptop, aber Oblivion und Fallout: New Vegas laufen einwandfrei, auch mit kurzen Ladebildschirmen.
peace

Frage gestellt am 18. Juli 2011 um 00:18 von FunkeyMonkey69

22 Antworten

versuch mal nicht sofort in einem neuen gebiet zu speichern und dann das spiel zu beenden, lauf erstmal ne weile rum und speicher dann, damit dein PC sich schon mal an die neuen texturen gewohnt hat.
war bei mir auch mal so aber nur als ich sofort in nem neuen giebiet gespeichet hab und rausging(aus dem spiel), der PC muss praktisch dann ja ALLE texturen und so neu aufbauen. hat bei mir allerdings nur 2-3 minuten gebraucht.
und vielleicht lauft STALKER auf PCs besser als auf lappis
kannst du vielleicht mal deine Systemdaten aufschreiben?
so prozessor, Grafkart,...

Antwort #1, 18. Juli 2011 um 11:46 von Zipan

Ich bin ja etwa 15-20 Minuten in dem neuen Gebiet herumgerannt, bevor ich gespeichert hab, es ladet aber trotzdem lange.

Der Prozessor ist ein Intel Core i5, die Grafikkarte eine G-Force-Karte und ich weiß zwar nicht, ob es wichtig ist, aber mein Laptop hat 64 bit und ich habe Windows 7.
peace

Antwort #2, 18. Juli 2011 um 13:33 von FunkeyMonkey69

das is aber VERDAMMT komisch, da kann ich dir auch nicht weiter helfen, geh mal zum laden wo du das spiel gekauft hast (mit den Systemdaten) und frag die mal, weil ich seh da kein wirklichen grund warum dass spiel so lange laden muss?

Antwort #3, 18. Juli 2011 um 16:27 von Zipan

Ich hab´s leider von Steam runtergeladen. Und die können mir glaube ich nicht sonderlich weiterhelfen. Ich versteh´s einfach nicht! Oblivion funzt auf der höchsten Grafikeinstellung ohne Ruckler und ohne Texturfehler. Die Ladezeiten sind auch normal.
peace

Antwort #4, 18. Juli 2011 um 17:07 von FunkeyMonkey69

das könnte daran liegen, das stalker nur einen kern unterstüzt. deine gesamte prozessorleistung kann noch so gut sein, solange ein enzelner kern zu schwach ist. oblivion und fo können durch mehrere unterstützt werden. das haben sie schon blöd gemacht, da oblivion von 06 ist und cop von 07 oder so. aber gsc ist da nicht mit der zeit gegangen.

Antwort #5, 18. Juli 2011 um 21:31 von Fry93

Also ich brauche einen Kern im Laptop?
peace

Antwort #6, 19. Juli 2011 um 13:39 von FunkeyMonkey69

naja, du brauchst einen starken. bei mehrkern-prozessoren ist einer alleine meist schwächer. sie werden erst gut, wenn sie zusammen arbeiten, aber ältere programme haben dafür meist noch keine unterstützung. ich hab auch quadqore, aber auch ein einzelner ist stark genug für stalker.

Antwort #7, 20. Juli 2011 um 03:51 von Fry93

Und welchen von denen hab ich? Sry, aber ich versteh nicht so viel vom Inneren von Laptops und PCs.
peace

Antwort #8, 20. Juli 2011 um 22:33 von FunkeyMonkey69

laut hersteller bei dem ich für dich gesucht hab, ist die intel core i5 ein mehrkernprozessor, wie alle neueren seit ungefähr 2006. also wenn deine prozessoren nicht im energiespar-modus laufen wirst du an den ladezeiten nichts verändern können.
das war bei mir lange so. die liefen alle im energiesparmodus und hatten so nicht mal die hälfte ihrer kraft. soc lief immernoch problemlos, aber call of pripyat war unspielbar. das hab ich jetzt geändert und alles läuft flüssig mit kurzen ladezeiten.

Antwort #9, 21. Juli 2011 um 11:08 von Fry93

Ich muss also im Energiesparmodus sein?
peace

Antwort #10, 21. Juli 2011 um 17:38 von FunkeyMonkey69

nein! eben nicht. das war nur bei mir das problem, weil dann der prozessor gedrosselt wird.

Antwort #11, 21. Juli 2011 um 22:06 von Fry93

Ich bin aber nie im Energiesparmodus. Das pisst mich so an! Ich will doch nur ohne Probleme S.T.A.L.K.E.R. spielen!
peace

Antwort #12, 22. Juli 2011 um 00:48 von FunkeyMonkey69

wo hast du dieses soiel bitteschoen bei steam gekauft, ich habs gesucht aber genau STALKER SHOC nicht gefunden!

Antwort #13, 23. Juli 2011 um 10:40 von Zipan

Wenn das mit dem kern wirklich so ist musst du mal unter ausführen gehen und dort 'dxdiag' (ohne ') eingeben. Da stehen deine systemdateien und dann kannst du sehen was du für nen kern (cpu) hast. Ich weiß nich genau wo ausführen bei win7 ist aber geh mal ins startmenü (also das windows symbol in der taskleiste unten aufm desktop) und dann ist dort in dem fenster ja suchen und gib dort ausführen ein dann müsste es kommen. Dann so wie oben beschrieben und du kannst deinen cpu ablesen.

Antwort #14, 23. Juli 2011 um 13:11 von lingolingo

also kann sein das du im kompatibilitätsmodus spielst. mach es aus. bei eigenschaften auf dem SoC icon. ich hatte es mal an und dann dauerte es einfach eeewig in ein neues gebiet zu kommen oder überhaupt erst im spiel rein.

Antwort #15, 18. August 2011 um 00:21 von gelöschter User

Ich habe einen Intel Core i5.
peace

Antwort #16, 18. August 2011 um 13:41 von FunkeyMonkey69

ja das weiß ich. hat damit aber nichts zutun. wenn du auf das SoC button gehst, rechts drückst, dann gehe auf eigenschaften/ kompatibilität. dann steht dort "programm im kompatibilitätsmodus ausführen für..." wenn du in diesem kästchen ein häckchen hast, dann mache es aus. das wird dein problem beheben, wenn es den noch besteht.

Antwort #17, 18. August 2011 um 13:50 von gelöschter User

Also als Erstes einmal: Sry, dass ich so lange nicht geantwortet habe ^^
Ich hab das mit dem Kompatibilitätsmodus versucht, aber den gibt es bei mir nicht O_o
peace

Antwort #18, 29. Februar 2012 um 20:20 von FunkeyMonkey69

Bei meinem CPU steht "M430 @2,27GHz (4 CPUs),~2,3GHz".
peace

Antwort #19, 29. Februar 2012 um 20:31 von FunkeyMonkey69

Okay, ich habe jetzt auf einen Prozessorkern umgestellt. Geholfen hat das aber nichts, im Gegenteil, die Ladezeiten dauern jetzt sogar NOCH länger!
peace

Antwort #20, 29. Februar 2012 um 21:06 von FunkeyMonkey69

du gehst mit rechts klick auf das Soc button und auf "eigenschaften". dann kommt ein fenster und du kannst in den schaltflächen oben zu "kompatibilität" gehen.
wenn du dann dort ein häckchen hast im ersten kästchen [programm im kompatibilitätsmodus ausführen für...] dann mache dies weg!

wenn dieses eingeschaltet ist, dann hat man eeewig lange ladezeiten. war bei mir auch so gewesen.

Antwort #21, 29. Februar 2012 um 21:30 von gelöschter User

Ich weiß ja, wie man den Modus ein- bzw, ausstellen kann! Bei mir gibt es den nicht! Keine Ahnung, wieso...
peace

Antwort #22, 29. Februar 2012 um 22:48 von FunkeyMonkey69

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Stalker - Shadow of Chernobyl

Stalker

Stalker - Shadow of Chernobyl spieletipps meint: Atmosphärische Endzeit-Mischung aus Shooter und Rollenspiel, das wohl interessanteste Szenario der letzten Jahre und eine packende Geschichte. Artikel lesen
80
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Stalker (Übersicht)