Die Sache mit dem Ceadeus... (Monster Hunter 3)

Hi leute hab mal ein paar fragen...

1. Wie is das nochma mit dem Cea, nach der dring. Quest behält er den angerichteten Schaden, und wenn man die Quest wiederholt
kann man ihn killn, stimmt das?

2. Kann man sich irgendwie vor verwirrung schützen, oder irgendwie aufheben?

3. Kann man sich vor dem Einfluss von gebrüll und wind(z.b. flügel schlagen), schützen, wenn ja wie?

Frage gestellt am 19. Juli 2011 um 11:20 von blacksoul18

6 Antworten

2. ich weiss nich ob das hilft aba einfach die ganze zeit a drücken, mir kommts auf jeden fall so vor dass es dann schneller weg s^^

3. mach dir die fähigkeit ohrstöpsel in die rüstung und du kannst die monster weiter angreifen während sie brüllen


1 müsste stimmen das er jetzt schwächer is aba ich bin selber erst so weit wie du und hab grad dringende quest fertig^^

Antwort #1, 19. Juli 2011 um 11:27 von Fataliskilla13

wen du den classic controller hast linken stick schnell bewegen

Antwort #2, 19. Juli 2011 um 11:30 von Raphy998

also wenn du fernbedienung hast musst du schütteln um diese verwirrung weg zu kriegen
ich will jz kein besser wisser sein aber mach dir lieber beste öhrstöpsel
sind bei ceadeus rüssi mit drin
du kannst auch bevor er schreit rennen und dann b drücken (wii-fernbedienung) normalerweise springt die spielfigur dann und genau in der luft nimmt man keinen schaden also auch kein monster gebrüll
ja er ist dann schwächer
gegen wind hilft die fähigkeit windsicher

Antwort #3, 19. Juli 2011 um 11:47 von pkfl

Dieses Video zu Monster Hunter 3 schon gesehen?
aber die Hörner und der Bart waren jetzt noch dran...

Antwort #4, 19. Juli 2011 um 11:51 von blacksoul18

also er behält den schaden wenn man ihn zum ausrasten bringt

ja man kan sich schützen zum beispiel beim gobul weit weg gehen ansontzten schüteln mit der wii fernbedienung

bei gebrüll einfach chacha ohrstöpsel und wind schutz bei chacha wind sicherheit manche rüssis haben auch solche efäckte

Antwort #5, 19. Juli 2011 um 12:30 von tiroace

1. ja der schaden bleibt und man kann ihn töten(sogar auf's erste mal ^^).

2.wurde schon gut beantwortet.

3.ohrenstöpsel: entweder du schmiedest dir beim schmied (also unter dekoration) oder du machst dir die ceadeus bzw. rathian rüssi

windsicher: ich kenn noch keine rüssi die das hat ,aber das kannst du dir ebenfalls beim schmied schmieden.

Antwort #6, 19. Juli 2011 um 14:27 von SaIeen

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Tri

Monster Hunter 3

Monster Hunter Tri spieletipps meint: Die süchtig machende Kult-Dinohatz bietet einiges Neues, viel Kampferprobtes und eine tolle Grafik. Achtung: Zeitfresser-Alarm! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter 3 (Übersicht)