Pará Schild? (FF 12)

ÖÖÖHM die Truhe is ja da im Mega Kryth ich weiss auch wo aber zu wieviel Prozent erscheint sie und zu wieviel Prozent ist es dann drin?
THX im Vorraus!

Frage gestellt am 19. Juli 2011 um 21:26 von Doenermann

17 Antworten

Die Schatzkiste erscheint wie beim Exkalibur zu 20%.Dieses mal solltest du aber ein Diamantreif angelegt haben,da du zu 50% (ohne Diamantreif) einen Kaiserwams statt eines Para-Schildes bekommen kannst.
Mit Diamantreif stehst du auf der 100%ig richtigen Seite^^

Antwort #1, 19. Juli 2011 um 22:26 von hakipower

erscheint die Truhe öfters?

Antwort #2, 19. Juli 2011 um 22:28 von Doenermann

Nein,nur ein einziges Mal.
Aber im Barheim Tunnel/Weststollen befindet sich eine Schatztruhe die ebenfalls das Para-Schild beinhalten kann^^
Undzwar immer wieder^^

Wenn du also nach mehr als einem Exemplar aus bist und dich mit der RNG-Methode vertraut gemacht hast,kannst du versuchen für jedes Gruppenmitglied ein Para-Schild zu besorgen^^

Antwort #3, 19. Juli 2011 um 22:33 von hakipower

Dieses Video zu FF 12 schon gesehen?
Ah okay danke wir hatten nämlich lkein Diamantreif benutzt^^
Danke ;)

Antwort #4, 19. Juli 2011 um 22:42 von Doenermann

ööhm weisst du auch wo im Barheim Tunnel?

Antwort #5, 19. Juli 2011 um 23:07 von Doenermann

Wenn du in den Weststollen gehst,hälst du dich immer am linken Rand.Ein Weg führt nach oben und wird von vielen Fallen bestückt.Am Ende dieses kleinen Weges steht eine bzw. zwei Schatztruhen.Die eine erscheint zu 90% und enthält zu 100% ein Item.Mit angelegtem Diamantfreif liegt zu 10% ein Doppelskull drin.Nachdem du diese Kiste geöffnet hast,steht wieder eine Schatzkiste genau an derselben Stelle,jedoch nur zu 30%.Zu 60% befindet sich ein Item anstatt Gil drin und mit angelegtem Diamantreif zu ebenfalls 10% das Para-Schild.

Antwort #6, 19. Juli 2011 um 23:16 von hakipower

Ahhhh okay danke ;)

Antwort #7, 19. Juli 2011 um 23:19 von Doenermann

Hey hakipower.

Also stehen die Truhen, wie bei Excalibur übereinander?

Ich hab da schon öfters versucht das Paraschild zu bekommen, hat nie geklappt.

Wie wende ich denn da die RNG Methode an.

Sofort wenn ich da bei den Truhen bin oder soll ich erst die eine öffnen und dann mit dem selbstangriff beginnen, wenn die andere noch da steht.

Woher weiß ich denn welche Truhe nun dasteht? Die mit dem Schild oder die mit Doppelskull. Denn die mit Doppelskull ist ja auch nur zu 90% da. Kann also auch nur die 30% Truhe mit Schild da sein. Oder beide gleichzeitig übereinander.

Bin mal ein paar mal dahin mit RNG Methode und hab nen ganzen Sack voller Doppelskulls bekommen aber nie das Schild. Habs dann dort genervt aufgegeben.

Antwort #8, 20. Juli 2011 um 09:18 von linao

Ja,sie stehen (leider) übereinander.

Man kann angeblich erkennen,dass über die Schatztruhe mit dem Para-Schild noch die Schatztruhe mit dem Doppelskull liegt.Nämlich wenn man am Fusse des nach oben führenden Weges,sich die Schatztruhe(n) anschaut und sie kurz blinkt...hab aber nie ein Unterscheid oder dergleichen feststellen können.
Aber auch das ist nicht das große Problem.
Führe die RNG-Methode ganz normal ducrh.Wenn du erfolgreich bst,öffnest du die Schatztruhe.Mit einer Menge Glück kregst du dann sofort das Para-Schild.Falls du aber erst den Doppelskull bekommen solltest,und die andere Schatztruhe dasteht,solltest du genau einmal Vita auf dich zaubern.Denn so bleibt der RNG gleich und du erhälst das Para-Schild.Du kannst sogar noch eine dritte Schatztruhe mit dem RNG öffnen.Nachdem du also die zweite Schatztruhe geöffnet hast,nimmst du ein Gruppenmitglied rein und zauberst Blitzra auf beide.Das Gruppenmitglied steckst du dann wieder in die reserve und machst auf deinen RNG-Ausführer (nenn ich jetzt mal so) zwei weitere Male Blitzra.Achte einfach darauf,dass du von keinem Monster angegrffen wirst,in eine Falle läufst etc...
In den Barheim-Tunnel ist es schlecht zu empfehlen,denn die dortigen Monster tauchen schnell und in großen Zahlen auf.In der Cerobi-Steppe kann man dies aber wunderbar durchführen^^

Antwort #9, 20. Juli 2011 um 10:47 von hakipower

Okey, Danke.
Na dann werd ichs nochmal versuchen. Jedenfalls in meinem Solo.
Im normalen spiel laufen sowiso alle entweder mit Doxa Lanze, Excalibur, Sonnenschwert und alternativ das Masamune rum. Da brauch ich kein Schild.
Und in der 122333, weißte ja selbst, ist Formalhaut das A und O.
Im Solo kann ichs aber gut gebrauchen das Schild. Hoffe es klappt mal.
Bin im Solo gerade im Subterran unterwegs. Erste Ebene schon geschafft. wollte eigentlich mal in die Henna Mienen. Mir fehlt aber noch die 10 Esper.
Würdeste sagen, das Ultima, Chaos oder Zeromus leichter im Solo sind. Das sind die letzten 3 neben Zodiarche. Eine davon brauch ich noch.
Ich weiß nämlich gerade nicht mehr, ob eine von denen sone Attacke hat, die sofort zum Tod führt.
Cuchualinn hat mich schon 15 Versuche gekostet, bis ich ihn hatte, wegen sein dämlichen Anti.

Achso und danke für den Tipp mit Vita und Blitzra. Das wußte ich nicht.
Muß es Vita und Blitzra sein oder geht auch Vigra und Blitz. Nur falls ichs mal verwechsle.

Antwort #10, 20. Juli 2011 um 11:25 von linao

Ich persönlich würde Zeromus in Angriff nehmen.Er besitzt von den drei übrigen die wenigsten Tp und macht schlimmstenfalls Perfo-Garviga.Allheilmittel und X-Potions solltest du jedenfalls genug dabei haben.
Gibt ja auch so einen kleinen "Trick" der dir erlaubt alleine gegen Zeromus zu kämpfen,ohne dass die Schattenlords mit eingreifen.Ob das aber mit nur einem Charakter möglich ist,weiss ich nicht genau.

Ultima empfinde ich als zu schwer,weil ihre Sankta-Attacke einfach zu hohen Schaden anrichtet.Und wenn noch das Tp-Feld aktiv ist,sieht´s ziemlich düster aus.

Chaos...wenn der dich mit Aeroka in den Konfus-Zustand gebracht hat,bist du höchstwahrscheinlich tot.Trotzdem ist er aber an sich nicht so schwer wie Ultima.Dass der Angriffs-Befehl inaktiv ist,ist ja auch nicht weiter schlimm,oder?


Zum RNG:
Ich denke schon,dass es Vita/Blitzra sein müssen^^
Dann bist du auch auf der sicheren Seite.

Antwort #11, 20. Juli 2011 um 11:40 von hakipower

Okey, na sag schon, wie ist der kleine Trick bei Zeromus.

Ansonsten stören mich Zustandveränderungen nicht. Hab ja Schleife.

Sonnenschwert hab ich auch schon zusammen. Doxa und Excalibur auch.
Masamune fehlt noch. Weißte ja vieleicht noch. Hab dich ja schonmal nach Tipps gegen Gilgamesh Kampf 2 gefragt.

Achso, weißte vieleicht welche meiner Esper gute Unterstützung gegen Chaos sein könnte. welche machen denn gut Magie, damit ich die nervigen Helfer von Chaos schnell los werde.

Antwort #12, 20. Juli 2011 um 11:56 von linao

Scheiss auf den Trick,guck dir besser dieses Vid an:


Und für Chaos:


Bin beeindruckt^^
Chuchullain scheint wirklich wichtig zu sein in der Solo-Challange o.0

Antwort #13, 20. Juli 2011 um 12:14 von hakipower

Na super. Cuchualinn hab ich ja zum Glück.
Dann werd ich mal noch einen Dunkelkristall aufladen für die Endphase.
Und Geld sammeln muß ich noch wegen Almosen. Hab ja gerade 600.000 fürs Sonnenschwert ausgegeben.

Bei Zeromus war Cuchulainn ja ganz nützlich.

Was war aber der Sinn bei Chaos. Das hab ich nicht ganz kapiert. Da ist Cuchulainn doch nur umher gelaufen. Oder hab ich da was verpasst.

Antwort #14, 20. Juli 2011 um 12:41 von linao

Ich glaube Chuchullain nimmt im Kampf gegen Chaos den Platz als Tank ein,damit du dich um die Elementare kümmern kannst.Die sind ja schnell besiegt.Dann ist das wichtigste Almosen auszuführen.
Und gegen Ende einen aufgeladenen Dunkelkristall ;D

Antwort #15, 20. Juli 2011 um 12:47 von hakipower

War der da mit Amor belegt?

Ich hatte erst vor bei Chaos unterschiedliche Esper zu beschwören.
Adramallech geht ja mit Blitz gegen Blitz empfindliche vor
Famfrit mit Wasser gegen Wasser empfindliche
das gleiche ja bei Belias mit Feuer, Matheus mit Eis und Hashmallim mit Erde (der ja auch gut gegen die Vögel in Westwüste ist, wegen deren Erdempfindlichkeit)

Wobei nervieger Weise ja Chaos gegen alle diese Elemente vorgeht. Den hätt ich gut gebrauchen können.

Antwort #16, 20. Juli 2011 um 13:02 von linao

Scheiß Paraschild. habs gestern ne Stunde probiert und nicht geschafft.
Wenn mal 2 truhen dastanden, dann hat die Combo nicht gestimmt.
Hab immer nach 4 bis 5 Schlägen ne 2er Combo gehabt.
Dafür hab ich aber keine Lösung.

Gibts da eine?

Ich hatte das nämlich ständig.

Übriegens weiß ich jetzt wie man erkennt, wann 2 Truhen übereinander stehen.

Wenn du auf ne Truhe zugehst und davor stehst, steht auf dem Bildschirm "Schatz".
Jetzt ist mir aufgefallen das ich ein paar mal davor standt und nur auf dem Weg zur Truhe kurz "Schatz" eingeblendet wurde. Als ich vor der Truhe Stand, war dann nur "!" (also das Ausrufezeichen) eingeblendet.
Jedesmal wenn nur das Ausrufezeichen und nicht Schatz dastand, waren es 2 Truhen übereinander.
Das ist mir auch so schonmal beim Blutschild aufgefallen. Nur da hatte ich nicht kapiert wieso das so ist. Gestern ist dann der Groschen gefallen.

"Schatz" = 1 Truhe
"!" = 2 oder mehr truhen übereinander oder auch ganz dicht beieinander.

PS. Hab Zeromus gestern noch geholt. War eigentlich echt easy und Lustig mit Cuchulainn im Team.
Hab dann auch gleich Furie und Ragarokk erledigt.
Nächste Station Chaos oder die Henna Mienen. Mal sehen worauf ich mehr Lust heute Abend habe.

Antwort #17, 21. Juli 2011 um 09:29 von linao

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 12

FF 12

Final Fantasy 12
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 12 (Übersicht)