Fragen zu wow (WoW)

also ich frag mich so manchmal warum das game so gut ist da es von mehreren millionen spielern gespielt wird da die grafik doch sooo ***** ist^^.

aber ma zu denn fragen:

1. ist die grafik wirklich so schlecht wie man es auf vids sieht ^^

2. wie viel muss ich ausgeben um wow mit allen anderen erweiterungen zu kaufen

3. warum ist das spiel so gut ?

4. und wie viel euro müsste ich bezahlen wenn ich das game 1 jahr lang zocke *-*

5. welche klasse ist normalerweise die stärkste im PvP

6. warum hat wow unter (ihr meint ) eine so schlechte bewertung *-*

Frage gestellt am 20. Juli 2011 um 00:13 von Ramalak

6 Antworten

1) Das ist absolute Geschmackssache, die Grafik ist sicher nicht die neueste und nicht jeder mag sie, mich stört sie aber überhaupt nicht, sie bietet einen ganz eigenen Stil^^

2) Nun Classic und BC bekommst du als Bundle um 15 Euro, die anderen schwanken je nach Geschäft. Beim Saturn habe ich Wotlk um 35 und Cata um 40 gesehen. Grob geschätzt also 90 Euro.

3) Nun, viele Spieler, laufend neue Inhalte, leicht verständlich, events, etc... da gibt es einiges^^

4) Nun für 2 Monate Spielzeit kannst du dir eine Gamecard kaufen, die kostet je nach Shop 22-25 Euro, kannst du dir also ausrechnen.

5) Gar keine.

6) Das Frage ich mich auch oft. Klar, nicht jeder mag das Game, aber viele bewerten das Spiel einfach mal so, ohne es je gespielt zu haben, nur weil sie etwas negatives gehört oder gesehen haben.
Zudem bezeichnen viele das Spiel als Suchtmittel Nr.1. Dabei gibt es viel schlimmeres, naja. Aber warum es so eine Wertung bekommen hat, wird dir keiner wirklich zu 100% sagen können.

Und zu deinen Grafiksatz, ganz als erstes sage ich nur:
Grafik alleine ist eben nicht alles^^

Antwort #1, 20. Juli 2011 um 00:37 von Lufia18

1. jo manchmal sogar noch schlimmer.

2. wenn ich mich recht erinner kostet jede erweiterung rund 20-30 euro, macht also gesamt 60-80 euro. dazu kommen dann noch jeden monat die kosten fürs zocken.

3. kein plan, hab die testversion gespielt und danach direkt wieder gelöscht.

4. ~120 uero wenn du immer 3 monatskarten kaust, wenns eine 1 jahres karte gibt kostet die bestimmt bisschen weniger.

5. siehe 3

6. ich persönlich finde es nur reinste abzocke, warum monatlich was zahlen wenn sich andere games super halten die sich nur durchn item shop rentieren? bestes bsp cabal und last chaos.

Antwort #2, 20. Juli 2011 um 00:42 von StalkerGER

@StalkerGER

wen du nur die Test Version zockst hast du garkein anrecht auf eine Meinung zu dem spiel, weil du nichts vom spiel bisher gesehen hast.

und wen du nicht mal den Unterschied zwischen F2P und Abo spielen kennst dann lass es auch.

den ein F2P spiel hat ein Item shop, um weiter zu kommen bist du gezwungen was im item shop zu kaufen was 100 mal teuer ist als jedes abo der Welt, oder du kaufst sie dir mit ingame währung muss dich dann aber tot farmen was kein spaß mehr ist, da es einseitig ist und langweilich ist.

in einem Abo spielen kannst du alles automatisch selbst erreichen ohne etwas kaufen zu müssen und hast somit keine nachteile im spiel da du genauso berechtigt bist wie alle anderen.

zum glück sind die meisten kiddies so und denken meist nicht mal halbwegs so weit wie ein Apfel vom Baum fällt und zocken F2P games, somit hat man sie nicht in Abo spielen, ist auch ein Super vorteil.

so mal zum thema.

1. wie schon Lufia Schrieb ist es geschmacks sache einige legen mehr wert auf Grafik als andere, Grafik ist aber nicht alles und macht nur den kleinsten anteil aus in einem spiel.

2. kommt drauf an wo man es kauft, amazon rund 60€ für alle bei Media Markt oder Saturn kann es schon mal gut 80 bis 90€ werden.

3. wahrscheinlich weil es die masse spielt, viele finden es auf dauer aber auch nicht so toll.

4. kommt drauf an, wen du es Per abo machst kostet dich ein Jahres Abo rund 110 oder 120€, mit der gamecard würdest du auf rund 140€ zahlen(musst aber noch den kostenlosen monat dazu rechen wen du noch kein acc hast)

5. Gar keine

6. weil die meisten eine bewertung einfach nur so abgeben, ich habe WoW auch eine schlechte Bewertung gegeben da das spiel im Endcontent eine Katastrophe ist und das lvln an sich echt schlimm ist.

Antwort #3, 20. Juli 2011 um 13:35 von olyndria

Dieses Video zu WoW schon gesehen?
wer bist du das du mir verbieten willst das ich irgendwo drauf kein anrecht habe? is dir die hose zu eng oder was?

ich hab die testversion gespielt wo man 14 tage frei hatte, und habs bis lvl 70 gespielt. also hab ich genug ahnung vom spiel, kumpel spielt das schon seid 2 jahren, also klappe zu affe tot.


du bist bestimmt auch sone flitzpipe der nur kack f2p gespielt hat, gibt genuch wo man nix kaufen muss um weiterzukommen, bestes bsp Cabal.
Last Chaos zbsp musste auch nich unbedingt was kaufen, brauchst aber andere leute um gut leveln zu können.

bei wow is das gleiche du musst auch was kaufen um sonst wo weiterzukommen, oder um im pvp was reißen zu können.

dazu kommt noch 120 euro im jahr für nen mmp zu zahlen, das geld kannste lieber in was gescheites investieren, ich sag nur zbsp ein auto, urlaub für deine familie, neuer fernseher und was weiss ich nich was noch alles so anfällt.

aber ich sach nur wow nerds, und noch das dazu .

Antwort #4, 20. Juli 2011 um 14:56 von StalkerGER

du hast die 14 Tage Test Version gespielt bis lvl 70, selbst die neue Test Version geht nicht bis lvl 70.

ob es jemand anderes spielt den du kennst oder nicht macht kein sinn da jeder eine andere Ansicht hat von Dingen.

du kannst keine Dinge bewerten ohne sie gründlich getestet zu haben, wie z.B. WoW lvl 85 und Endcontent gezockt, bei eine MMO geht es um das Endcontent um nichts anderes, ob nun das lvln etwas länger dauert als bei anderen Abo MMO's spielt da keine Rolle.

ich habe so gut wie alle F2P schon gezockt die es auf dem DE, Eng , Korea/Japan/China Markt gibt, die sind alle gleich aufgebaut, das man ab einem bestimmten Punkt im item Shop etwas kaufen muss und das sind meist dinge die, die EXP erhöhen für eine bestimmte Zeit. oder Items die einen Verbessern(Equip teile) und das ist so was von nicht mehr Balance oder überhaupt fair

wo Muss man den Bei WoW bitte echte Geld investieren um besseres Equip zu bekommen oder um überhaupt lvl up zu kommen?

WoW Kostet rund 12€ im Monat das sind rund 140€ im Jahr sind aber Pro Tag nur wiederum 35-40 Cent.

einige Hobbys sind um einiges teuer und so was kannst du auch nicht mit kommerziellen dingen vergleichen, andere machen Sport, kostet auch Geld, andere wiederum Reisen gerne kostet auch Geld, so gut wie alle Hobbys auf der Welt kosten Geld.

somit auch Abo MMO's, sind wiederum aber rund 100 mal billiger als ein Item Shop, da die Items dort meist so überteuert sind das du im Monat auf rund 40 bis 100€ kommst, es gibt es sogar Leute die mehre 1000 Euro in so ein spiel stecken.

bei WoW kann ich wenigstens den Acc noch für einen Ordentlichen Preis verkaufen und man hat das Geld zum Teil wieder drinnen.

Übrigens ist das Youtube Video Fail, da weiß man mal wieder das du nicht WoW ordentlich gezockt hast, den WoW acc kann man nicht einfach mal so löschen, das muss man über Blizz laufen lassen, sonst kann ja jeder kack Noob in einen acc rein und ihn Löschen, die charas löschen macht dabei ja auch so viel Sinn, die kann man sich nämlich auch wieder zurück holen.

Übrigens ist mein WoW acc eingefroren da ich auf GW 2 und Swtor warte und definitiv auf die beiden Games umsteige, werde.
Also Bewerte nichts was du nicht Kennst…

Antwort #5, 20. Juli 2011 um 16:08 von olyndria

das spiel wird so oft gegamentz weil alle ihren charakter leveln wollen

Antwort #6, 20. Juli 2011 um 17:49 von mariogalaxy

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: World of Warcraft

WoW

World of Warcraft spieletipps meint: Das Finale von Mists of Pandaria ist da und begeistert mit dem Sturm auf Orgrimmar - notfalls auch im flexiblen Modus. Artikel lesen
83
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

WoW (Übersicht)