DirectX11? (Mass Effect 3)

Wird die pc version directX11 unterstützen? Weil allem anschein nach wird das wieder so ein konsolenspiel...

Frage gestellt am 22. Juli 2011 um 23:10 von gelöschter User

10 Antworten

Das ist noch nicht bekannt. Was meinst du mir Konsolenspiel?

Antwort #1, 26. Juli 2011 um 16:39 von Snake_95

naja,ME2 sah ja fantastisch aus, aber auch damals waere technisch mehr drin gewesen, wenn das spiel nicht an die xbox gebunden gewesen waere.

Antwort #2, 28. Juli 2011 um 20:47 von gelöschter User

Achso, na ja. Das kann man wie gesagt noch nicht sagen, das Spiel kommt ja auch erst im März 2012.

Antwort #3, 29. Juli 2011 um 16:58 von Snake_95

Dieses Video zu Mass Effect 3 schon gesehen?
Die Reihe begann gleich auf beiden Plattformen also ist es ja kein Konsolenspiel, das du es als solches empfindest liegt sicher nur daran weil man es einer größeren Masse attraktiv machen wollte.

Antwort #4, 04. August 2011 um 19:01 von watchmen

Naja watchmen (wir kennen uns ja schon von ME2) die meisten Spiele werden für XBox und PS3 gemacht und dann für PC optmiert (deswegen könnte man bei vielen Spielen mehr Leistung/Grafik rausholen)...
Bestes Beispiel ist Assassins Creed:
Bei jedem AC kam die PC-Version später, und die Gründe waren anscheinend, dass man es noch optimieren wollte...

Antwort #5, 04. August 2011 um 20:19 von gelöschter User

Dennoch kam bereits der erste Teil sowohl für Pc als auch für die 360 heraus von daher kann man nicht mit einer späteren anpassung an eine andere Plattform sprechen da beides gleich auf liegt.

Antwort #6, 05. August 2011 um 17:25 von watchmen

Spiele werden aber auf dem PC entwickelt und dann auf die konsolen abgestimmt. Die reihenfolge oben ergibt keinen sinn. Und schon am ersten teil war das deutlich zu erkennen- einem oberklasse pc konnten die spiele GARNICHTS abverlangen. und @peter: assassins creed ist deswegen ja auch eine ausnahme und kein gutes beispiel. Ich dachte nur, dass sich die PC version besser verkauft hätte als die konsolen fassungen und dass bioware sich dann die mühe mit DX11 für uns macht :/

Antwort #7, 10. August 2011 um 13:48 von gelöschter User

In diesem Falle wurden sie aber parallel bearbeitet und nicht nach und nach angepasst. Anderen falls wäre die Pc Version dort nämlich früher erschienen als die 360 Fassung.

Antwort #8, 10. August 2011 um 18:00 von watchmen

nein man, es lohnt sich für die entwickler ein spiel auf allen plattformen gleichzeitig z uveröffentlich, das ist doch das ziel des ganzen! Man bastelt eine sparsame pc version, konvertiert auf die konsolen rüber und das wars

Antwort #9, 10. August 2011 um 20:07 von gelöschter User

Bei Dragon Age 2 hat Bioware es auch gemacht, also doch. Es wäre sinnlos auf die Multiplattform dabei zu warten wenn eine Version schon fertig ist.

Antwort #10, 11. August 2011 um 17:39 von watchmen

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mass Effect 3

Mass Effect 3

Mass Effect 3 spieletipps meint: Der würdige Abschluss einer großen Reihe. Das Action-Rollenspiel überzeugt mit vielen Kämpfen, aber auch mit der Forderung nach diplomatischem Geschick. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Ein paar Details zum Action-Spiel Dragon Ball FighterZ sind durch die aktuellen Ausgaben der japanischen Magazine V-Jum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mass Effect 3 (Übersicht)