Schw.Ritter VS Ike: Wiedergeburt (2) (Fire Emblem - Radiant Dawn)

Ich komme bei dem Kapitel irgendwie nicht richtig klar.
Ich lese ab und zu von solchen Schutzfeldern oder eben Bonusfeldern. Wo sind diese? Ist es das Feld auf dem Ike seinen Kampf beginnt? Und welche Strategie ist die Beste um den Schw. Ritter zu besiegen?
Vielen Dank im Voraus :)

Frage gestellt am 24. Juli 2011 um 15:50 von luxi

4 Antworten

Gib ihm die Fähigkeit Negation (Calill hat die z.B.). Dadurch kann der schwarze Ritter dir keine Spezialmoves reinwürgen. Er hat ja den gleichen Skill auch. Dann stell dich nach Süden an die Wand und Ikes Support auch direkt an die Wand. Bei mir wars Soren. Ausweichen oder Verteidigung über dne Support ist klasse. Wenn Ike dran ist kann er sich heilen. Gib ihm also genug Heilung mit (drei Elexiere reichen eigentlich locker)
Solltest aber erst alle gegne rbesiegen eh du dem Schwarzen ritter dne gnadenstoß gibst.

Antwort #1, 24. Juli 2011 um 21:52 von Terrik

Manche Kacheln auf dem Boden in Ikes Hälfte des Raumes haben ein anderes Muster. Außerdem hast du ja so ein kleines Feld in einer Bildschirmecke, wo die Eigenschaften eines Feldes draufstehen. Meistens hat der Boden keine, manchmal jedoch erhöht er die normale physische Defense, manchmal die magische Defense etc...

Antwort #2, 27. Juli 2011 um 15:10 von BlackMike1

Manche Kacheln auf dem Boden in Ikes Hälfte des Raumes haben ein anderes Muster. Außerdem hast du ja so ein kleines Feld in einer Bildschirmecke, wo die Eigenschaften eines Feldes draufstehen. Meistens hat der Boden keine, manchmal jedoch erhöht er die normale physische Defense, manchmal die magische Defense etc...

Antwort #3, 27. Juli 2011 um 15:10 von BlackMike1

Dieses Video zu Fire Emblem - Radiant Dawn schon gesehen?
Du stellst Ike einfach auf eines der Felder, die "Protego" heißen (oder einfacher: du lässt ihn einfach da, wo er am Anfang ist) und gibst ihm einen Hammer. Der Schwarze Ritter wird immer Nahkampf machen, wenn es ihm möglich ist, sodass Ike auch mit dem Hammer kontern kann. 3 Schläge wird Ike mit dem Teil dann brauchen.

Man kann aber auch einfach Ragnell angelegt lassen. Dauert etwas länger, ist aber auch sicherer ^.^

Antwort #4, 17. März 2012 um 13:31 von Caddycus

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fire Emblem - Radiant Dawn

Fire Emblem - Radiant Dawn

Fire Emblem - Radiant Dawn spieletipps meint: Anspruchsvolle Rundenstrategie mit Rollenspieleinschlag, das optisch aber keineswegs zu begeistern vermag. Neben taktischem Geschick ist Geduld gefragt.
76
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fire Emblem - Radiant Dawn (Übersicht)