Wie geht das? (Terraria)

Ich hab versucht den Weltenfresser zu besiegen aber er hat mich platt gemacht als ich in meinem Haus spawnte hörte ich noch immer die kampf musik und das eine ganze weile und plötzlich kamm die naricht das ich ihn besigt hab. Wie geht das oder ist das ein Bug?

Frage gestellt am 26. Juli 2011 um 17:47 von BlackBird2555

8 Antworten

Ich tippe mal stark auf bug.

Konntest du trotzdem einsammeln was er gedroppt hat oder war da nichts?

Antwort #1, 26. Juli 2011 um 20:40 von Madner

ich hab leider nichts gefunden :(

Antwort #2, 26. Juli 2011 um 20:52 von BlackBird2555

das ist ein bug der in der derzeitigen version ist
der eater of worlds stirbt da einfach random irgendwo und es wird dir als kill angerechnet weshalb danach die dryade bei dir einziehen kann.
zur loot:wenn du den ort findest an dem er gestorben ist dann kannst du alles einsammeln.deshalb ist es ratsam ihn z.b über einem schacht in der corruption zu bekämpfen da,wenn er unter dir stirbt,du einfach nur runterspringen musst.

Antwort #3, 30. Juli 2011 um 02:35 von Th4N3rd

Dieses Video zu Terraria schon gesehen?
@Th4N3rd Aber nur mit Lucky Horsehoe.
Und bei mir war das auch so.Ich hab mit meinem Cousin online gezockt und wir wollten ihn killen.Also sind wir Shadow Orb hunten gegangen bis es da stand:Eater of Worlds is awoken.(Oder so)Wir waren eingentlich gut ausgerüstet (Phönix Blaster,Star Cannon usw.)doch wir sind irgendwie ziemlich drauf gegangen also haben wirs gelassen und plötlich stand da:Eater of Worlds defeated.(Oder so.(Ich kanns mir nicht merken))Wir waren ziemlih überrascht aber egal.Es war ne neue Map also:Dryade.Ich dachte auch Bug aber so genau weiß ich das gar nicht.

Antwort #4, 30. Juli 2011 um 18:42 von TheDeathTigrex

@Tigrex
Ich habs immer mit Cloud in a Bottle und/oder Grappling Hook/Ivy Whip gemacht.
Funktioniert an sich auch ziemlich gut,vorausgesetzt es sind nicht unzählige Eater da^^

Antwort #5, 01. August 2011 um 02:24 von Th4N3rd

Stimmt habs auch immer so gemacht aber dann war ich auf ner floating Island und da war Lucky horsehoe und dann waren alle Problemee weg!xD

Antwort #6, 01. August 2011 um 11:26 von TheDeathTigrex

Ja ich hab das mit den Floating Islands erst gemacht wie ich schon die Necro Armor hatte weil ich das vorher nicht kapiert hab XD

Antwort #7, 02. August 2011 um 02:46 von Th4N3rd

@Th4N3rd Habs erst mit Shadow Armor und Meteor Armor gecheckt als ich ma die ganze Karte abgelaufen bin und auf nem Hügel dann Lianen von unten gesehen hab xD

Antwort #8, 02. August 2011 um 09:52 von TheDeathTigrex

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Terraria

Terraria

Terraria spieletipps meint: Spaßiges Sandkastenspiel mit breiter Palette an Gegenständen und großem Mehrspieler-Modus. Einzig die Abwechslungsarmut bremst den Spielspaß. Artikel lesen
83
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Terraria (Übersicht)