Städte (Skyrim)

In Oblivion gibt es zwar mehrere Städte und viele Siedlungen, aber sind die Städte in Skyrim größer? Da Skyrim nicht Cyrodill ist, befürchte ich Dörfer und kleinere Städte...In Oblivion gibt es ja die große Kaiserstadt und Anvil ist auch recht groß...Wird aber der rest (vorallem Bravil) besteht aus recht kleinen Städten...Ich befürchte in Skyrim wird es aber Dörfer geben und nicht allzu große Städte, wie die Kaiserstadt,da ja die Kaiserstadt der wohnsitz des Kaisers ist und sich die Kaiserstadt in Cyrodill befindet...Was mich auch interresieren würde, wäre die Anzahl der Städte die es im Spiel geben wird...Also:Wieviele Städte wird es geben und werden die Städte groß sein,ob gar sogar welche noch mit der Größer der Kaiserstadt vergleichbar sein werden?
Ich bedanke mich schonmal in Voraus!

Frage gestellt am 31. Juli 2011 um 21:54 von (king)97

6 Antworten

najo.. von den bildern die ich kenne vermute ich wirds wohl " nur " städte in größe von Bravil & co geben.
obs eine gibt die an die kaiserstadt rankommt weiß ich nicht.

Antwort #1, 01. August 2011 um 01:33 von Shadowrain

ja mir dämmert da noch irgendwas aus nem interview in dem es hieß, es werde 3 richtig große (also kaiserstadtmäßige) städte, kleinere städte (bravilmäßig) und dörfer geben aber ich bin mir nicht mehr ganz sicher! es gibt aufjedenfall genug zivilisation!

Antwort #2, 01. August 2011 um 17:12 von Playa(1)

Zivilisation machte für mich in Oblivion echt viel aus! Große Städte und viele Händler wären super!

Antwort #3, 01. August 2011 um 17:49 von (king)97

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
die Dörfer sollten aber nicht wieder aus 3 Häusern bestehen wie in Oblivion...

Antwort #4, 05. August 2011 um 11:23 von gelöschter User

Es kann gut sein, dass die Siedlungen in Skyrim Storytechnisch als kleiner gelten, aber im Spiel größer sind, wegen neuerem Gameplay halt. Ich denke mal, dass die Kaiserstadt und auch die anderen, dass die laut Story noch viel größer sind als im Spiel. Nur, eine Realistische größe ist heute in so einem Spiel noch kaum umsetzbar, ohne dass diese dann einen großen Teil der Spielwelt einnimmt. Wenn dann auch noch die Spielwelt Maßstabsgetreu wäre könnte man (ich schätze mal) bei Cyrodiil mal mindestens mit der 10000 fachen Fläche Rechnen.
Also könnte ich mir vorstellen, dass die Städte in Skyrim einfach wegen dem Fortschritt vom Gameplay her genau so groß sind wie in Oblivion, oder vielleicht sogar noch größer. Naja, wir werden es sehen.

Antwort #5, 07. August 2011 um 22:32 von Karrades

Also, es wird 5 große Städte geben und viele kleinere Siedlungen (die dann nicht aus 3 Häusern bestehen ich denke vllt. so 5-15) naja abwarten. UNd die Stadte sollten halt dann "richtig" groß werden. (Ich hoffe um die 50 Häuser oder vllt. noch n bisschen mehr).

Antwort #6, 08. August 2011 um 12:48 von danix

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)