Ausgang aus x18 (Stalker)

also, ich bin grade in Labor x18, habe beide Codes eingegeben und mir grade die Dokumente geschnappt, als ich wieder raus will, steht da, das die Tür von außen zugehalten wird, ich habe schon gesucht, aber ich finde einfach keinen Ausgang. Kann mir jemand helfen ?
THX im voraus.

Frage gestellt am 05. August 2011 um 17:31 von Painkiller_97

3 Antworten

hast du auch den pyrogeist getötet oder erscheinen immernoch von allen seiten brenner-anomalien? wenn der auch tot ist, ists ein bug. dann hilft nur früheren spielstand nehmen und/oder auf version 1.004 patchen.

Antwort #1, 05. August 2011 um 18:24 von Fry93

das mit dem Brennergeist, hab ich rausgekriegt, als ich aus langeweile auf ihn geballert habe, trotzdem danke
jetzt hab ich ein neues Problem und zwar:
ich war im AKW, hab mit der grünen Figur geplaudert und ihr gesagt, das ich mir ihr nicht anschließen will, weil ich danch immer noch durch die Welt laufe und es bei Call of Prypat erst nach den Hauptmissionen, die richtigen guten Waffen gab. Ich wurde hinters AKW gebeamt und will jetzt raus: Problem: Die Hohe Strahlung, also hab ich mir gedacht, arschlecken, Trainer an, rein in die Strahlung, aber es gibt einfach keinen Ausweg, weil alle Türen nach Prypat zu sind und im AKW alles dicht ist, so das ich da auch nicht durch kann...
kannst du mir auch dabei noch helfen ?
nochmal danke

Antwort #2, 06. August 2011 um 03:28 von Painkiller_97

danach ist noch nicht ende. es geht noch weiter. du musst durch die blauen portale bis zum ende. danach gibt es erst das echte ende, welches dann auch in CoP verwendet wurde. und die besten waffe hättest du dir schon vorher holen können. das sind nunmal das gaußgewehr, die rpg, der rg6 bulldog und das fn ft2000. am ende weiterspielen kannst du auch nur mit mod.

Antwort #3, 06. August 2011 um 09:29 von Fry93

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Stalker - Shadow of Chernobyl

Stalker

Stalker - Shadow of Chernobyl spieletipps meint: Atmosphärische Endzeit-Mischung aus Shooter und Rollenspiel, das wohl interessanteste Szenario der letzten Jahre und eine packende Geschichte. Artikel lesen
80
Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Wir haben für euch an der Beta von Dragon Ball FighterZ teilgenommen und durften endlich selber die Fäuste (...) mehr

Weitere Artikel

Electronic Arts wird Teil der "HeForShe IMPACT 10x10x10"-Gruppe

Electronic Arts wird Teil der "HeForShe IMPACT 10x10x10"-Gruppe

Schon seit längerem setzt sich Hersteller Electronic Arts für Geschlechtergerechtigkeit ein und wurde daf&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Stalker (Übersicht)