Raktavija (FF 13)

so ich hab da mal ne frage: wie besiegt man die mission 62 die 2 raktavija?
ich hab schon mal geguckt und auch was rausgeschrieben kann aber damit nicht wirklich erfolg verzeichnen. es gab auch einen kampf gegen einen aber den hab ich schon mit hängen und wirken gerade so nach ca. ner halben stunde besiegt.

irgendwelche tipps gegen diese blöden dinger? bin für jede hilfe dankbar.

noch was: auftrag 64 verdingertorix:
habt ihr da auch nen tip? als ich ca. 1 stunde gemehrt habe und er immer noch 11 mio hp hatte, hatte ich dich schnauze voll.

hoffe dabei könnt ihr mir auch helfen.

Frage gestellt am 05. August 2011 um 19:41 von RealDeath

3 Antworten

bei den rektavia musst du auf beide immer schön gemach drauf haben das verschafft dir nämlich mehr zeit den serienbalken zu steigern und sonnst immer schön n heiler in der bereitschafft halten,meine paradigmen waren:manipulator/verteidiger/manipulator
heiler/heler/heiler
augmentor/augmentor/augmentor
brechr/verherer/verherer
und im schockzustand:brecher/brecher/breche
...und am besten nimmst du fang als gruppenleader und kurz vor schockende setzt du formationsspalter ein.


und zu mission64 startest du mit dem paradigma mit 3 manipulatoren weil du den kampf mit subsidien starten solltest...nachdem du ihn dann n paar debuffs gegeben hast solltest du nach blitzschlag switchen um ihn schnellstmöglich in den schockzustand zu versetzten da der serienbalken resettet wird wenn er zornesaura einsetzt.diesen vorgang wiederholst du dann immer wieder.jedoch brauchst du UNBEDINGT das paradigma tresor mit 3 verteidigern weil seine attacke flammentornado dir imens zusetzen wird...und wenn du mal knapp beim life bist verwende ruhig mal mega-vita und/oder beschwöre deine esper...

hier waren meine paradigem:manipulator/manipulator/manipulator
verteidiger/verteidiger/verteidiger
augmentor/augmentor/augmentor
heiler/heiler/heiler
verherer/verherer/verherer
brecher/verherer/verherer
brecher/brecher/brecher

achja und jedesmal wenn er zornesaura macht bufft der sich auch.je nachdem wie viele buffs er hat lohnt es sich immer im paradigma mit den 3 manipulatoren immer mal wieder bann drauf zu knallen

Antwort #1, 05. August 2011 um 20:52 von dauerzocker16

zu 64: das hab ich schon mitgekriegt. hab den nichtmal in schock gekriegt, bin fast durchgedreht.

welche 3 charas sollte ich nehmen? fang, light und hope? da müssen die ja überall stufe 5 haben, oder?

zu 62: welche charas?

hoffe ich kriegs hin, sind nämlich die letzten beiden aufträge.

Antwort #2, 05. August 2011 um 21:50 von RealDeath

mein team bestand bei beiden missionen aus fang light und vanille und ja alle müssen das komplette kristarium voll haben.und nochwas ich habe bei mission 64 einfach auf risiko gespielt das heist in seiner angriffsphase hab ich ihn nur mit blitzschlag angegriffen,klar bekommt man dann angst weil wenn amn ihn dann in schock kriegt is die energie bei allen vielleicht gelb oder schon rot aber anders bekommst den nich in schock...aber wenn du ihn in schock hast SOFORT mit fang formationsspalter einsetzen da es sehr viel schaden macht und es verschwendung ist wenn du es nich machst denn wenn du es schaffst ihn in schock zu bringen kann er jeden moment zornesaura einsetzen und alles resetten

Antwort #3, 05. August 2011 um 22:11 von dauerzocker16

Dieses Video zu FF 13 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13

FF 13

Final Fantasy 13
Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Der Sommer steht in voller Blüte und die Sonne lacht. Aber was tun, wenn man im Urlaub auf PC und Konsolen (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 13 (Übersicht)