soll ich vorher den 1ten teil spielen? (AC - Revelations)

ich hab ac 2 und brotherhood gespielt und will mir auch revelations holen...nur den 1ten teil hab ich nicht gespielt, glaubt ihr dass ich den mir lieber holen sollte um die story besser zu verstehen? oder ist der teil denn wichtig für den verlauf?..ich bin ehrlich gesagt imer noch verwirrt wegen dem animus und wieso deer in der vergangenheit sein soll :S...muss man den 1ten teil gespielt haben? wenn ja dann hol ich den, geld spielt bei mir keine rolle :)

danke im vorraus

Frage gestellt am 06. August 2011 um 11:14 von gelöschter User

13 Antworten

ja hols dir lieber um überhaupt alles zu verstehen und da in revelation die story von altair vortgesetzt wird ;)
kannst dich aber auch in wikipedia einlesen um geld zusparen dann verstehst auch die story von altair aba nicht das mit dem animus ! :)

Antwort #1, 06. August 2011 um 11:54 von Sonicfan1004

guck dir lets plays an lernst du nicht nur alles, macht auch noch spass xDD

Antwort #2, 06. August 2011 um 12:13 von baran-g-s

genau, guck dir die let's plays an !
gute idee baran-g-s

Antwort #3, 06. August 2011 um 12:24 von NARUTO-FREAK3000

Dieses Video zu AC - Revelations schon gesehen?
ich empfehle es dir zu kaufen den es macht RIESIG spass und es ist eig. der einzige teil wo man meuchelt

Antwort #4, 06. August 2011 um 13:43 von ivanik8

İch empfehls dir auch,ist der schwiriegste teil von allen,auserdem kapierst du die story auf den Punkt und es macht sehr sehr spas und wie gesagt einziegster teil wo du richtig meucheln kannst.

Antwort #5, 06. August 2011 um 15:00 von Fatih_TS

warum kommt bei mir am anfang immer so ein kack...

Antwort #6, 06. August 2011 um 15:32 von Fatih_TS

scheiss drauf hol dir ac 7 wird cooler da kämpft jeder gegen jeden

Antwort #7, 06. August 2011 um 16:37 von gelöschter User

Da du AC II und ACB gespielt hast, kann ich dir nur vom Kauf abraten. Erstens ist es, laut Alex Amancio, für das Storyverständnis nicht von Nöten (zumal in ACI Altair zu Beginn 25 Jahre ist und bis zum Ende maximal das 26 Lebensjahr erreicht) und die Altair-Teile in ACR sich über sein ganzes Leben erstrecken (von ca 17 bis 92) was schon die geringe Relevanz aufzeigt. Außerdem wirst du es nur unter höchsten Anstrengungen schaffen durchzuspielen, da du von ACII und ACB mehr Abwechslung gewöhnt bist und in ACI spätestens ab dem 4. Attentat eine gewisse Monotonie einschleicht, die die Motivation zum weiterspielen gegen 0 tendieren lässt. Von daher empfehle ich dir, dich maximal über lets Play oder über das AC Wiki zu informieren, zumal dort auch AC Bloodlines und AC Altair Chronicles zusammengefasst sind, welche kurz nach, bzw kurz vor AC I Spielen und einige Sachen, die im Kodex erwähnt werden behandeln (Bloodlines -> Kodex schreiben; Maria Thorpe; Zypern; und Chronicles-> Adha)

Antwort #8, 06. August 2011 um 17:18 von Stoffel84

@Stoffel84 du bist zwar ein sehr sehr guter informant aber ich finde man slote ACI spielen den mir hatt es am meisten spass gemacht weil es einfach schwerer ist als der rest und diese schwierigkeit macht ACI fur mich das beste spiel der bisherigen AC-Reihe (naturlich ohne ACR man weiss ja nicht genau was einen erwartet)

Antwort #9, 06. August 2011 um 21:19 von ivanik8

@ivanik8: hast du ACI gespielt, nachdem du ACII oder Brotherhood gespielt hast?
Ich hab es versucht. und ich kann nur sagen, dass ACI vom Flair der Städte und der Landschaft ganz klar über den Nachfolgern steht, aber die Missionen bei weitem nicht mehr einen solchen Spaß gemacht haben wie beim ersten mal, da es einfach wesentlich extremer auffiel, dass jedes Attentat nach dem gleichen Schema ablief (nämlich in Erkundung, Attentat, Flucht) und dort keine Variation vorhanden war. Als es nur ACI gab, war ACI ein Spiel mit absolutem Sucht-Charakter, welches ich, im Gegensatz zu ACII und ACB, mehr als nur einmal wiederholt habe. Und was das "es einfach schwerer ist als der Rest" kann ich nur sagen, dass das einem nur durch die Degradierung zum Novizen vorgegaukelt wird und je weiter man fortschreitet umso leichter wird es (wobei auch ACI keinen wirklich herausfordernden Schwierigkeitsgrad hatte, wobei man aber trotzdem erwarten hätte können, dass es mit zunehmender Spieldauer schwerer statt leichter hätte werden müssen). Daher wird es ca 95% der Leute demotivieren ACI durchzuspielen.
Abgesehen davon war die Fragestellung des OP (Original Poster - um Fragen nach dieser Abkürzung gleich abzuwürgen ;) )
"..dass ich den mir lieber holen sollte um die story besser zu verstehen?" und nicht, ob der Teil Spaß macht (was er definitiv gemacht hat) und die Funktionsweise wird er wesentlich besser im AC Wiki oder in Lets Play erfahren, da er sich dort rein auf die Story konzentrieren kann und nicht die Eindrücke verarbeiten muss a la was muss ich als nächstes machen, wie funktioniert der Kampf etc.
and als Allerletzte Ergänzung(quasi OT): Altair is the best ;)

Antwort #10, 06. August 2011 um 21:52 von Stoffel84

1.musst du immer so viel schreiben (nicht das mich das lesen von deinen txten langweilen wuerde (: )
2.es ist schonklar das man es peer AC Wiki besser versteht aber das tut man doch bei jedem AC spiel
3.Ja ich hab ACI vor ein paar monaten noch mal durchgespielt und auch immer dann wen ich einen der anderen teile durch hatte das waren dan 3 mal abe insgesamnt habe ih ACI um die 10-15 mal durchgespielt
und ich find is immer schwieriger den ich hab mich an die neuerungen gewohnt und am meisten stort mich das mit den 2 versteckten klingen den in ACII und ACB kill ich immer 2 auf einmal das ist dan ein bissien nervig
PS.ich schreib auch viel :(

Antwort #11, 06. August 2011 um 22:24 von ivanik8

İch hab ac1 5 mal durchgezockt (4mal nachdem ich brotherhood durch hatte und es war einfach geil die Atmosphaere und der Schwiriegkeitssgrad sind bei ac1 die besten)ac2 hab ich 9mal durchgezockt und acb hab ich nur 2mal durchgezockt.Kauf dir einfach ac1 kostet ja nur 20 euro.Und wenn man mal merken würde von Teil zu Teil werden die Ac teile sowas von leicht ^^

Antwort #12, 07. August 2011 um 11:09 von Fatih_TS

Stoffel84 ich hatte genau 2 mal gefragtob ich ac1 kaufen soll oder nicht,dann haben sie (du auch) gesagt es gibt sher wenig abwechslung,dann hab ichs geliehen und war wirklich so(nachdem ich ac2 und acb gezockt hab)deswegen hab ich pro tag ein attentat durchgeführt :D wollte irgendwie das ende spielen ;)

Antwort #13, 08. August 2011 um 00:27 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed - Revelations

AC - Revelations

Assassin's Creed - Revelations spieletipps meint: Die fesselnde Fortführung der Geschichte um Ezio Auditore da Firenze ist auch auf dem PC spannend. Grafisch besser als auf Konsole, aber nur unwesentlich. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC - Revelations (Übersicht)