Roter-Nova-Drachen Deck (Yu-Gi-Oh 5D's WC 2011)

Also Leute ich hab das Spiel nicht , sondern halt die Karten
meine Stärkste Karte im Deck ist "Roter Nova Drache"

Effekt: Diese Karte erhält 500 ATK für jedes Empfänger-Monster in deinem Friedhof. Diese Karte kann nicht durch die Effekte von Zaubern, Fallen oder Monstern deines Gegners zerstört werden. Wenn ein Monster deines Gegners angreift, kannst du es wählen, dann diese Karte aus dem Spiesl entfernen und den Angriff annullieren. Während der End Phase, beschwöre diese Karte, die durch diesen Effekt aus dem Spiel entfernt wurde, als Spezialbeschwörung.

Also schon echt krass die Karte sie besteht aus 2 Empfängern hat
3500 atk aber durch die beiden Empfänger auf dem Friedhof dann 4500 nur das Schwere hier bei ist : Die Karte zu Beschwören !
Ich brauche tipps wie ich spielen soll ; also soll ich viele Fallen benutzen Oder Offensiv spielen ?

Frage gestellt am 11. August 2011 um 11:50 von FlorianUndso

2 Antworten

ich würde sagen Burner Empfänger Deck..
Das heißt wenn du die exodia teile vielleicht hast und du blockst viel mit spiegelkraft oder so dann bekommst du noch leicht karten auf die hand und haste vielleicht dreizack krieger kannst du ganz ganz leicht empfängermonster wie gerümpelsynchronisierer beschwören und im notfall dann krebons spielen und mit gerümpelsynchroiesierer dann eine synchrobeschwörung machen wennst vielleicht noch ein einsterne nicht empfänger monster hast!
dann bekommst du Rotdrachen-Erzunterweltler auf das feld wenn du wie du sagst 2 empfänger monster brauchst und er hat 8 sterne und du brauchst ganze 10 dann würde ich Supay verwenden! und vielleicht sternenstaub Xialong um Roter Nova Drache zu beschwören und du hast so gut wie gewonnen!


Ich habe mein Deck mal so aufgebaut ist aber nicht grad einfach!

Antwort #1, 11. August 2011 um 11:59 von chrisii_

Dieses Video zu Yu-Gi-Oh 5D's WC 2011 schon gesehen?
ich würde das ein bisschen anders angehen

es gibt nähmlich eine art monster die speziell dafür ausgelegt wurden den novadrachen zu beschwören
nähmlich die resonatormonster

von den monstern her brauchst du nicht-empfänger mit st. 5 (cyberdrache, trickreicher) empfänger und nichtempfänger der stufe 4 (nebeltalsoldat, verrückter erzunterweltler etc.) und noch die resonatoren

zauber- und fallen nimmste die immergebräuchlichen staples, nichts besonderes, und synchromonster kannste kreativ werden ;)


hab auch ein deck davon das ist aber im vergleich zu meinen lieblingsdecks nicht unbedingt das beste

Antwort #2, 12. August 2011 um 15:18 von Ultrakraft

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Yu-Gi-Oh! 5D's World Championship 2011

Yu-Gi-Oh 5D's WC 2011

Yu-Gi-Oh! 5D's World Championship 2011
Wie ich es schaffte, meinen Freund zum Zocker zu machen

Wie ich es schaffte, meinen Freund zum Zocker zu machen

Mit dem Partner zusammen zu zocken, ist wohl etwas, wovon die meisten Gamer träumen. Der Traum platze erst einmal, (...) mehr

Weitere Artikel

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Wahlkampf ist eine langweilige, staubtrockene Angelegenheit? Das Kampfspiel Bundesfighter 2 Turbo von Bohemian Browser (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Yu-Gi-Oh 5D's WC 2011 (Übersicht)