ich kapiers nicht (Avatar)

also ich bin ein großer avatar-fan, hab auch alle folgen gesehen und weiß somit über die story bescheid. was ich nicht kapiere, ist die story in diesem spiel, da sie im gegensatz zu allen anderen spielen von avatar nicht mit der story aus dem trickfilm übereinstimmt. im trickfilm ging es nie um maschinen und auch die person, die diese maschinen verursacht hat, kam nie vor. wieso ist denn die story in diesem spiel mit neuen szenen und charakteren aufgebaut und was hat es damit überhaupt auf sich? Hoffe ihr könnt mir die frage beantworten.

Frage gestellt am 12. August 2011 um 15:19 von POKEFAN28

3 Antworten

Weil alle games brauchen neue szene die neue abenteuer halten so wird es viel besser . Und übrigens die von fenseher ist viel zu lang für game in ps2.

Antwort #1, 11. September 2011 um 11:22 von Player_Boy_Mann

und wieso wurde es dann im zweiten und dritten teil der story nachgebaut, da hats doch auch prima funktioniert

Antwort #2, 11. September 2011 um 15:41 von POKEFAN28

Weil sie sozusagen eine neue story machen wollten
MFG. Pokefragengirl

Antwort #3, 20. Mai 2013 um 18:42 von Pokefragengirl

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Avatar - Der Herr der Elemente

Avatar

Avatar - Der Herr der Elemente
Die Trailer zur "gamescom 2017" -Pressekonferenz von EA

Die Trailer zur "gamescom 2017" -Pressekonferenz von EA

Diese Woche ist - wie jeder hoffentlich weiß - gamescom! Das bedeutet neben vielen Anspielmöglichkeiten dire (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Avatar (Übersicht)