GT5 Fragen (GT 5)

Hallo GT5 Spieler ich wollte euch mal ein paar Fragen über Gran Turismo stellen. Da es recht viele unnötige fragen gibt dachte ich, Ich schrieb mal auch etwas. Bitte keine Beleidigungen oder gegen Antworten wenn jemandem die fragen nicht passen einfach überspringen.

1. Was gefällt euch am Spiel Besonders?
2. Was gefällt euch nicht am Spiel?
3. Was würdet ihr ändern?
4. Was wünscht ihr euch neues für die Zukunft?

Frage gestellt am 13. August 2011 um 19:32 von gelöschter User

9 Antworten

1. Fahrgefühl, Vielseitigkeit des Spiels, Auto Auswahl, Grafik.

2. Langstreckenrennen grosser Zeitaufwand kein zwischen stop möglich. B-spec Fahrer ist ein Anfänger.

3. Fahr Optionen für Wagen seperat speichern z.b Driftwagen oder klassische Autos ABS ein mal einschalten und nur für den Wagen das Setting benutzen. Oder die Preise Beim Autoteilehändler Auto ist nicht gleich Auto das gleiche gilt für mich auch beim Zubehör. Kleinere Wagen haben einen kleineren Motorhubraum daher kann man sich nicht Auswählen was für einen Turbo eingebaut wird. Die Preise sollten nach der Wagen Klasse angepasst sein. Weniger Japanische Wagen Bsp Mazda MX5 dutzende Modelle wenig Nutzung.

4. 1000m Strecke zum Testen der Beschleunigung , mehr Europäische Wagen. Mehr Events bsp. wie bei GT4 die Impreza Rennen oder M Club für Bmw M Modelle.

Antwort #1, 13. August 2011 um 19:49 von gelöschter User

1. Die Fahrphysik.
2. Zu viele leichte Wettbewerbe, nur sehr wenige wirklich schwere Rennen für Spezialisten.
3. Die lächerlichen Standardautos weg, die 200 Premiumautos reichen völlig aus.
4. DLC mit neuen Strecken.

Antwort #2, 13. August 2011 um 20:33 von rennverrueckter

@m-boy...

1.
Realismus und Fahrverhalten das z.B.die Einstellungen vollständig wiedergibt.Zum Beispiel ASK TKS ABS sowie Reifenturz-/spur, Turbostufen,Reifenvarianten.Fast perfekte Grafik zumindest die der Premiummodelle und einige Strecken.Grandios-->Eiger Nordwand.Wahnsinnsspektrum an Automodellen von Pick Up über Prototypen hin zu normalen Straßenwagen wie Fiat 500 o.ä.

2.
Hauptproblematik in meinen Augen ist die mangelhafte KI für eine Simulation mit dem Anspruch des Perfektionismus dem die Autos mit Ihrem Fahrverhalten und dem Aussehen(Premium)entsprechen.Mit einem überlegenen Auto gewinnst Du jedes Rennen.
Einige lieblose Strecken Designs wie Trial Mountain zum Beispiel.
Der ganze Haufen Standard Automodelle und die gefühlten 50 MX5 und ähnliche Autos gehören verboten.

3.
Gerne wieder die ´alten´GT Streckenklassiker integrieren wie Seattle,New York oder auch Midfield um nur wenige zu nennen.
Weiterhin differenzierte Events die wirklich zu den Autotypen paasen wie mehr Rallye Wettbewerbe oder auch wie m-boy bemerkt hat,viel mehr Markenrennen denn im Grunde ist das bei der Vielfalt der Auotmodelle möglich.
Anpassung der KI an Levelfortschritt und eingesetzten Wagen.Ich kann im Sunday Cup mit nem geliehenen Le Mans Renner allen um die Ohren fahren..irgendwie sinnlos.

Ich habe ein drittes Mal begonnen um zu sehen wie viele Autos man eigentlich nicht kaufen muss um weiter zu kommen.Der Witz ist das ich die beiden Zeitrennen und die Driftrennen sowie die Experten Rennen mit dem Fiat,Lotus und Subaru mit geliehenen Wagen gefahren habe.Alles Gold und somit im A-Spec Level 23 erreicht und dabei noch kein einziges Karriere Rennen durchgeführt.

4.
Vieleicht sollte die Karriere an die Lizenzen gebunden sein wie früher,so das man erst die entsprechenden Lizenzen mindestens auf Bronze haben mußte um bestimmte Rennen zu fahren.Das machte es irgendwie spannender finde ich.
Weiterhin sollten die unnötigen Standard Autos weggelassen werden und dafür 300-400 Premiumautos reingenommen werden das reicht doch auch.
Viele der alten Strecken und Wettbewerbe wie Markenpokale oder Rallye Events wieder rein.Und Strecken wie dieser Trostlose Cape Ring weg.Wo ist Citti di Adria oder Costa di Amalfi wiedermit den engen Gassen und Strafen bei Wandberührung,das nenne ich przises fahren für eine Simulation dieser Art.

So,leider wieder etwas mehr geworden aber geht hoffentlich noch..:-)

Antwort #3, 13. August 2011 um 23:42 von metrostar35

Dieses Video zu GT 5 schon gesehen?
1.Der Realismus den die Premiummodelle haben, die Fahrphysik und die Atmosphäre insgesamt. Ich habe drei monate auf den Release Gewartet und wurde nicht enttäuscht.

2.Der B-spec modus hätte am Anfang ein Tutorial oder etwas in der Art gebraucht, damit spieler, die mit dem B-spec modus von GT4 schon Erfahrungen Gesammelt haben,(oder auch komplette Neulinge) sich in GT5 schneller zurecht finden.Ausserdem lässt leider auch die Grafik zu wünschen übrig: Die Standardautos(in meinen Augen sowieso zuviele)haben eine nicht ganz angemessene Darstellung.

3.Man sollte wirklich die Lizenzen wieder in den Karrieremodus miteinbeziehen,sonst macen die Lizenzen eig. keinen Sinn.Man sollte für den nächsten Teil am besten die "Nötigen" Standardkarossen in Premium konvertieren.Und Weg mit den 100 verschiedenen MX5, Skyline oder Honda NSX.

4. Mich würde es Freuen wenn z.B. die NASCARS von Dodge,Prototypen aus der "Rolex Sports Car" mit einem Ausdauerrennen passend dazu auf Daytona oder auch Strecken aus Südamerika z.B. Sao Paulo oder Buenos Aires. Ausserdem würden mehr Seat´s oder Maseratis nicht Schaden.

Antwort #4, 14. August 2011 um 01:05 von Suppenman52

Antwort ist in Arbeit.

Antwort #5, 14. August 2011 um 06:30 von Mr__X

wofür steht eigentlich immer dieses dlc?

Antwort #6, 14. August 2011 um 11:07 von Squren

DLC steht für soviel wie: Downloadable Content --> Herunterladbare Zusatzinhalte.

Antwort #7, 14. August 2011 um 13:10 von Mr__X

hey Jungs danke für die Antworten :D

Antwort #8, 14. August 2011 um 13:32 von gelöschter User

1.Grafik,Fahrphysik,Fahrzeugauswahl,Die Details
2.Die KI,Nicht alle Wagen haben Cockpitansicht,Im Vergleich mit GT4 wenig Umfang
3.Mehr Events,Alle Wagen mit Cockpitansicht
4.Mehr Details(z.b Den Fahrerwechsel wirklich sehen,also Tür auf Fahrer raus,2.Fahrer rein,Tür zu)
Siegerehrungen(bei den Langstreckenrennen)
Die Gegend um die Rennstrecke sollte besser gestaltet werden

Antwort #9, 14. August 2011 um 22:09 von timotime

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 5

GT 5

Gran Turismo 5 spieletipps meint: Der schönste Spielplatz für Auto-Enthusiasten bietet vielfältige Rennserien, massig Fahrzeuge und interessante Features wie Streckeneditor und Foto-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 5 (Übersicht)