Beste Waffe für Anfänger? (Rune Factory Frontier)

Hi, ich hab Rune Factory Frontier erst gestern bekommen und will mir bald die Schmiede vom Händler kaufe. (Grüne Ruine und Walinsel)Gibt es eine gute Waffe für den Anfang, ob geschmiedet oder gekauft ist egal. ^^ Danke im Voraus

Frage gestellt am 14. August 2011 um 20:08 von AnimeL0V3R

6 Antworten

Am besten sind die zweihänder, mit denen hat man einen großen angriffswinkel und die gegner schrecken meistens zurück, mit einhänder greifen sie normal an.

Antwort #1, 14. August 2011 um 20:31 von AndyRaguna

ok, welches geschmiedetes Schwert ist gut und leicht zu bekommen?

Antwort #2, 14. August 2011 um 20:41 von AnimeL0V3R

Du bekommst nur sehr einfache Waffen(Einhänder,Zweihänder,Speer) bei Ganesha der Schmiedin.Diese Waffen musst du dir in deiner Schmiede selbst verbessern.

Antwort #3, 14. August 2011 um 21:53 von Masterdo

Dieses Video zu Rune Factory Frontier schon gesehen?
hi^^
ich hab mir eig gleich zum anfang einen eishammer gemacht xD damit hab ich auch den greif in der grünen ruine locker mit lvl 16 killen können (=
ich hab mir aus nem breitschwert ein aquaschwert und ein windschwert gemacht und dann aus dem zweihänder ein feuerschwert. dann hab ich noch die feuerrute und ein langschwert (: ich muss bloß noch ziemlich lange trainieren, weil ich erst lvl 21 bin, hehehe ^^' ich hab auch so nen wolf, der ist lvl 18...
ich hab noch ne frage zum gras: wann sehe ich, dass es "reif" ist? ich warte jetzt schon ziemlich lange aber ich kann immer noch den boden zwischen den pflanzen sehen... ?!

Antwort #4, 15. August 2011 um 11:57 von lostinbluefan1

Ich kämpfe von Anfang and mit dem einfachen Schwert, dem Einhänder. Ich persönlich find es am besten um nur einfache Mops zu killen(also einfache Gegner). Es ist schnell, zieht genügend ab sobald das Level etwas höher ist und du kannst schnell ausweichen, was du beim Zweihänder finde ich nicht kanns. Hammer ist mir persönlich zu blöd, sowie die Axt, da sie viele RP wegnehmen. Außer du verbesserst sie gleich auf eine hohe Stufe, aber das braucht ja Zeit. Womit ich noch gut klarkomme ist die Feuerrute. Damit kann man stärkere Gegner gut besiegen. Ich hoffe das hilft :P
lostinbluefan1, das Gras ist gewachsen, sobald es richtig grün ist & du den Boden dazwischen NICHT mehr siehst. Du musst es auch gießen, immer, jeden Tag :P

Antwort #5, 15. August 2011 um 17:02 von important-freak-girl

ja, hab ich ja auch gemacht :o ich hab bloß vergessen, dass es 10 tage braucht und nicht 5 :D ich hab auch gleich nen erdstab und ne sturmrute gemacht, weil ich so viel erze, kristalle und dünne stöcke gehabt hab xDD
ich finds cool, dass so einfache accessoires die verteidigung so drastisch erhöhen Oô

Antwort #6, 17. August 2011 um 12:29 von lostinbluefan1

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier spieletipps meint: Der spielerische Umfang und die vielen Elemente sind enorm. Die Monsterjagd bringt Abwechslung, allerdings wird der Spieler kaum an die Hand genommen. Artikel lesen
83
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Fear Effect: PlayStation-Klassiker bekommt ein Remake

Fear Effect: PlayStation-Klassiker bekommt ein Remake

Wenn ihr mit Spielen wie Crash Bandicoot N. Sane Trilogy oder Final Fantasy 12 - The Zodiac Age noch nicht genug Remake (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rune Factory Frontier (Übersicht)