Wie erstelle ich mit dem Crysis sandbox 2 Editor eine Mission bei der ich ein Ziel für einen Luftangriff markieren muss ? (Crysis)

Also, bei Crysis gibt es ja so manche Missionen wo man ein Ziel z.B. eine Radaranlage mit dem fernsichtgerät markieren muss und somit den Luftangriff einleitet. Jetzt meine Frage. Wie kann ich mithilfe des flow graph so eine Mission erstellen ?

Frage gestellt am 16. August 2011 um 21:27 von Ridago94

17 Antworten

Hallo!
Das geht mit "HUD/AirstrikeControl". Bei "Enabled" kommt der Auslöser rein (Zum Beispiel ein "Misc/Start", ein Shapetrigger oder einfach das "Enabled" deines MissionObjective.) und bei EntityID bindest du die Entities, die man markieren muss, an. Das geht mit "Entity/EntityID". Die gewünschte Einheit auswählen und dann im Flow Graph "Rechtsklick (auf das EntityID-Feld)/Assign Selected Entity". Danach den roten Outputpfeil mit dem roten EntityID-Inputpfeil verbinden. Das wäre soweit das Flow Graph-Technische. Für den Luftschlag selbst musst du eine Trackviewsequenz erstellen. Davon gibt's auf You Tube viele Tutorials.

Das hier zum Beispiel.
Ich kann's dir aber gerne auch so erklären, dauert halt etwas länger. = )

Antwort #1, 17. August 2011 um 16:06 von man-zone

Hi! Also erstma danke das du geantwortet hast man-zone. Das mit dem trackview hab ich jetzt hinbekommen, also so das der jet eine strecke fliegt. Der nächste schritt den ich machen wollte wäre jetzt halt die mission, also so das wenn ich den luftschlag aktiviere, der jet kommt und das ziel zerstört. An der stelle is jetz das Problem das ich nicht weiß wie man hinbekommt das der jet das ziel beschießt und man auch eine "Airstrike explosion" sieht. könntest du mir das vielleicht erklären was ich jetzt flowgraph technisch oder trackview technisch da machen muss um diese mission zu erstellen ?

Antwort #2, 17. August 2011 um 17:21 von Ridago94

Den Jet selbst schießen/bomben zu lassen, geht nicht, dafür ist er nicht programmiert. Du kannst aber eine Bombe/Rakete (zu finden unter "GeomEntity/library/aircraftcarrier/props/ weapons")im Trackview-Editor zu deiner Sequenz hinzufügen, vom Zeitpunkt des Abschusses bis zum Einschlag sichtbar machen und dementsprechend bewegen. In Harbor (Assault) bei der Kreuzerbombardierung wurde das auch so gemacht. Das könntest du dir mal ansehen. Ich persönlich habe bis jetzt aber immer nur den Partikeleffekt abspielen lassen. Dafür klickst du in der DataBase (rechts oben das "DB"-Symbol, ansonsten zu finden unter "View/Open View Pane/Data Base View") auf den Reiter "Particles", danach auf "Load Library" und dann lädst du die "explosions.xml". Dort suchst du nach "harbor_airstrike", öffnest den Ordner und ziehst dir den gewünschten Partikeleffekt auf deine Karte. Dann fügst du den Effekt zu deiner Sequenz hinzu und plazierst in der dritten Zeile des Effekts (also bei "Event"), am Zeitpunkt wo er abgespielt werden soll, einen Key. Abschließend einen Rechtsklick auf den Key und unter "Fire Event" Enable auswählen.

Antwort #3, 17. August 2011 um 18:18 von man-zone

Dieses Video zu Crysis schon gesehen?
Ok, hab das alles so gemacht jetzt is nur das Problem das ich bei Fire event nicht enable auswählen kann. Bei fire event steht dann nur: hide, remove und unhide. und darunter steht "DEPRICATED: DO NOT USE THIS ANIMATION
USE animation TRACK INSTEAD!"
Weißt du was das bedeutet und warum das nicht funktioniert ?

sry das ich immer noch etwas dazu frage.

Antwort #4, 17. August 2011 um 19:02 von Ridago94

Tut mir leid, ich hab mich etwas umständlich ausgedrückt. Du musst den Key natürlich auf der dritten Zeile des Partikeleffekts setzen. Dann sind unter Fire Event ganz andere Funktionen. Die ganze Explosion ist aber nur ein Partikeleffekt, das heißt, wenn da jetzt irgendetwas explodieren soll (z.B. ein Panzer), musst du das per Flow Graph regeln. (In dem Fall mit Vehicle/VehicleDamage.)

Antwort #5, 17. August 2011 um 19:15 von man-zone

Ok alles klar, das mit enable hat jetzt geklappt aber wenn ich dann ins spiel gehe wird der partikel effekt (also die explosion) nicht ausgelöst, es passiert nichts. muss ich damit der partikeleffekt ausgelöst wird mit dem flow graph irgendwas machen oder warum geht das nicht ?

Antwort #6, 17. August 2011 um 19:31 von Ridago94

Einmal musst du natürlich die gesamte Sequenz starten. Animations/PlaySequence, deine Sequenz auswählen und noch ein Misc/Start ans Start Trigger hängen. Ich dachte eigentlich, das hättest du schon gemacht (?)... Wenn dies der Fall ist, kannst du noch versuchen, den Partikeleffekt anzuklicken und rechts in seinen Optionen das Häckchen bei "Active" und "Enabled" zu entfernen.

Wenn du das ganze Projekt mal fertig hast, möcht ichs unbedingt spielen, klar? ;-)

Antwort #7, 17. August 2011 um 20:01 von man-zone

Hi man-zone ! so, jetzt klappt das mit der explosion endlich. als nächstes wollte ich jetzt versuchen das ganze als mission zu gestalten. Jetzt wollte ich fragen wie das genau geht. Man muss das ja irgendwie mit mission objektive und airstrike control schaffen können. Mir ist es zwar gelungen so eine Mission zu erstellen, bei der man mit dem fernsichtgerät den airstrike auslöst, aber halt ohne das dann der jet kommt und die explosion ausgelöst wird, es wird mur gezeigt"Airstrike in" und dann wird halt von 5 runtergezählt. Weißt du wie ich das meine ? was müsste ich flow graph technisch machen um so eine mission zu erstellen ? und nochmals danke das du mir dabei hilfst!

Antwort #8, 18. August 2011 um 15:10 von Ridago94

Also, der Flow Graph müsste ungefähr so aussehen:
http://www.abload.de/img/luftschlag_fgepym.png
Das Misc/Start aktiviert das Einsatzziel und durch das "Activated" sofort den verfügbaren Luftschlag. Sobald du das Ziel markiert hast, setzt das "StartAirstrike" das Einsatzziel auf "Completed" (wodurch dann auch der Luftschlag unverfügbar gemacht wird) und startet gleichzeitig deine Jetsequenz. (Diese musst du unter "Animations/PlaySequence" erst bei "Sequence" auswählen.) Wenn die Sequenz zu früh startet, kannst du mittels "Time/Delay" eine Zeitverzögerung einbauen.
Das wäre das Nötigste an Flow Graph. Jetzt musst du nur noch das MissionObjective auswählen und rechts unter "Entity Properties" eine MissionID auswählen. (Die legt die ganzen HUD-Texte fest.) Zum Testen könntest du mal unter Tank das Objective_07 nehmen, aber ich kann dir auch gerne erklären, wie du dir eigene Einsatzziele machst. = )
http://www.abload.de/img/missionidapbd.png

Antwort #9, 18. August 2011 um 17:19 von man-zone

hey! Das mit der Airstrike mission hat geklappt. deine Hilfe ist Gold Wert! (=
Da wäre nur ein problem es klingt komisch aber ich kann das fernsichtgerät (binocular) nicht wie im Hauptspiel mit der Taste "B" aktivieren. hab schon alle tasten ausprobiert und keine aktiviert das ding. Weißt du welche taste oder einstellung das ding aktiviert man-zone ?

Antwort #10, 19. August 2011 um 19:15 von Ridago94

Das freut mich! : )
Das Fernglas musst du dem Spieler erst "geben". Wenn's dir nur ums Fernglas geht, das fügst du einfach mit "Inventory/AddItem" hinzu. So ungefähr:
http://www.abload.de/img/additemuegm.png
Du kannst dir aber auch ein eigenes Equipmentpack erstellen, also praktisch dem Spieler mehrere Items (Waffen, Munition, Dinge wie Nachtsicht, Fernglas, usw.) auf einmal geben. Der klare Vorteil: Du musst nicht mit 20 AddItem-Nodes herumhantieren.
Um dir ein Equipmentpack zu geben/erstellen, wählst du "Inventory/AddEquipPack".
http://www.abload.de/img/addequippackjfs9.png

Antwort #11, 19. August 2011 um 20:25 von man-zone

alles klar! hab das Fernglas, das mit der Jet mission klappt jetzt komplett dank deiner Hilfe! Jetzt wollte ich dich nochma fragen wie ich mir eigene Einsatzziele macht,könntest du mir das erklären ?. Ich hoffe ich nerve dich mit dem gefrage nicht (=

Antwort #12, 21. August 2011 um 13:22 von Ridago94

Mach ich sehr gerne, aber ich möchte es möglichst genau machen und habe ich momentan keine Zeit. Bis heute Abend habe ichs.

Antwort #13, 21. August 2011 um 13:38 von man-zone

Hallo!
Als erstes öffnest du den "GameData"-Ordner (zu finden unter "Crysis/Game") mit einem Archivmanager wie 7-Zip und navigierst darin nach "Libs/UI". Dort findest du eine "Objectives_new.xml", darin sind die ganzen Einstellungen der Einsatzziele geschrieben. Diese extrahierst du, am besten einfach ins Game-Verzeichnis.

Dann öffnest du die Xml mit einem normalen Texteditor und fügst innerhalb der beiden Roottags die Informationen deines Levels ein. Ich probiers mal grafisch zu schildern:
http://www.abload.de/image.php?img=objectivesge...
Zwischen die beiden Anführungszeichen von "Name" kommt (wer hätte das gedacht) der Name des Einsatzziels. Dieser wird auf dem HUD angezeigt, wenn das Einsatzziel aktiviert/erfüllt wird und steht auch Einsatzzielmenü (Tab). Hier solltest du Sonderzeichen vermeiden, da diese zu Fehlern führen.
Bei "Description" schreibst du eine genauere Beschreibung des Einsatzziels, diese wird im Missionsmenü unter dem Namen angezeigt. Hier kannst du Sonderzeichen benutzen, musst aber die xml-Codes dafür verwenden (http://www.devtrain.de/artikel_296.aspx).
Bei "Secondary" kannst du mit "true" oder "false" angeben, ob das Einsatzziel sekundär ist, und bei "MapLabel" schreibst du, was auf der strategischen Karte beim grünen/gelben Punkt stehen soll.

Abspeichern. Jetzt könntest du theoretisch deine modifizierte Objectives_new.xml wieder in die GameData kopieren und die originale ersetzen. Wenn du's so machst, solltest du die originale aber unbedingt zuerst sichern. Eine andere (bessere) Methode wäre, deine modifizierte Xml per zz_xxx.pak hinzuzufügen. Das zz, weil die Pak-Ordner alphabetisch geladen werden, also damit die originale Xml überschrieben wird und du aber, wenn du zum Beispiel online spielst, den Ordner leicht entfernen kannst. (Der Cheatschutz erlaubt keine modifizierten Pak-Archive.) Dafür einfach ein anderes Pak-Archiv kopieren, alles rauslöschen und dann die zwei Ordner "Libs/UI" erstellen, wo du dann deine Xml einfügst.
http://www.abload.de/image.php?img=zzpakecp6.pn...

Im Editor browst du ganz normal die MissionID, nur dass diesmal ein Ordner mit deinem Level sein sollte.
http://www.abload.de/img/browsen7ctz.png

Letztendlich sieht das dann so aus:
http://www.abload.de/img/ingameif54.png

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Antwort #14, 21. August 2011 um 22:25 von man-zone

Tut mir Leid, da hab ich mich verfranzt. Das Ende der Objectives muss so aussehen: " />", also "MapLabel="Ziele" />"

Antwort #15, 22. August 2011 um 09:49 von man-zone

Hi man-zone! vielen vielen dank für diese ausführliche beschreibung! is echt gut beschrieben. danke das du dir die zeit dafür genommen hast das für mich zu erklären. Echt klasse!(=
es könnte sein das ich noch weitere fragen haben werde. und nochmals danke!

Antwort #16, 23. August 2011 um 22:58 von Ridago94

Immer gerne! = )

Antwort #17, 27. August 2011 um 19:01 von man-zone

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Crysis

Crysis

Crysis spieletipps meint: Die Grafik setzt neue Standards. Die Inszenierung ist hollywoodreif, die Dramatik atemberaubend. Der definitiv beste PC-Shooter 2007! Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Crysis (Übersicht)