Wie findet ihr diese Sachen? (AC - Revelations)

1:Die gegner waerden im Spielverlauf ya klüger und können dann auch Bomben benutzten da wird ya der Schwiriegkeitsgrad erhöht,was haltet ihr davon?

2:Wie findet ihr Leandros den neuen Templerboss?Der coolste von allen bisjetzt?

3:Wie findet ihr es dass man Altair nur in Fünf Missionen spielen kann?Wenig zu viel?

4:Wie denkt ihr wird der MP(Multiplayer)es gibt za jetzt keine Klone mehr sondern mann ist alleine unterwegs...

5:Es wird za jetzt viele schwere Raetsel mit Desmond geben wie findet ihr dass?

6:Dass stört mich jetzt am meisten und zwar dass die Spieldauer so lang sein soll wie in Brotherhood find ich sehr sehr kurz und schade :(

ich will einfach mal eure meinung dazu wissen vielen dank,hier noch der Link zu dem Spieletipps Bericht:

http://www.spieletipps.de/artikel/3482/1/

Frage gestellt am 24. August 2011 um 00:29 von Fatih_TS

23 Antworten

1. Es bleibt die Frage, wieviel klüger sie werden und wie gut die KI zu Anfang ist. Wenn sie sich am Anfang entscheiden müssen ob sie atmen oder patroullieren, weil sie zu dumm sind zwei Sachen auf einmal zu machen bringen auch intelligentere Wachen nicht. Außerdem wäre es wichtiger aggressivere Wachen zu haben, die auch gleichzeitig angreifen und nicht warten (so wie es bei ACB versprochen war und wieder nicht hingehauen hat und dazu auch noch schön angezeigt wurde wer als nächstes angreift
2. Weiß noch nicht wie ich Leandros finden soll, dazu wurde viel zu wenig von ihm gezeigt. Aber so kann man wenigstens nicht so enttäuscht werden wie bei Cesare in ACB, der einem vorher richtig schmackhaft gemacht wurde und dann die totale Null war. Aber Leandros ist ja auch nicht der richtige Templerboss, sondern nur der Anführer der Masyaf Templer (zumindest wenn man den ganzen Berichten glauben kann, die in diversen Printmedien erschienen). Ubi hat ja schon wieder ganz geheimnisvoll von einem Erzfeind gesprochen (wobei ich nicht wüsste, welcher Gegner so lange dabei sein soll, dass er als Erzfeind gelten könnte - und dazu noch am Leben ist)
3. Als Altair Beführworter ist das natürlich ganz klar ZU WENIG (wobei sich die wirkliche Länge der Altairmissionen ja noch etwas verlängern wird, da der Trailer ja von ca 20-30 Minuten auf 10 zusammengeschnitten wurde
4. Die keine Klone gibt es erstmal nur im Deathmatch. Da Wanted und Manhunt aus ACB auch wieder mit dabei sind, sind dort auch Klone mit dabei
5 Rätzel sind immer gut (damit man mal von dem inzwischen ja two button smash wegkommt) und wenn sie etwas Licht in Desmonds Vergangenheit bringen umso besser.
6. Die Spieldauer ist nunmal relativ, genau wie bei ACI ACII und ACB auch. Man konnte es in 8 Stunden durchspielen aber auch in 30
Und da der MP ja diesmal Hintergrundinfos von Abstergo beinhalten wird, die man im SP nicht bekommt, verlängert sich die Spieldauer ja auch noch etwas ;)

Antwort #1, 24. August 2011 um 00:53 von Stoffel84

Achjaa hab ich auch gemerkt dass Leandros net der Erzfeind ist,Ezio hat den za im Gameplay Trailer locker gekillt,ich werd dass Gefühl nicht loss dass es ein fetter Erzfeind ist o.0

Antwort #2, 24. August 2011 um 11:57 von Fatih_TS

1. ich muss noch dazu etwas sagen denn wenn die so kommen wie bei dem gameplay (also immer einzeln eine vierer gruppe)und aus dem selben punkt brauch sich ja nur einmal töten lassen und beim 2. mal weiß man wo man die bombe hinwirft und so schnell ziehen die nicht mal ihre waffen Fazit:die granaten find ich dumm sonst fand ich zum beispiel die mine gut bloß das im 19. jahrhundert man auf minen rauftreten musste um hoch gejagt zu werden und dort geht er nur an ihr vorbei (ist halt unlogisch)

Antwort #3, 24. August 2011 um 13:29 von khbbsyeah

Dieses Video zu AC - Revelations schon gesehen?
1. ich hoffe die Wachen sind vllt. extra leicht gemacht wurden, damit Ezio im Gameplay Trailer nicht stirbt^^

Antwort #4, 24. August 2011 um 17:06 von Jay1439

Nee nicht wirklich ^^ der wo gezockt hat war der Hersteller der kennt sich daschon aus der hat diese Mission über 20 mal durchgespielt damit er es vor der Kamera in und auswendig kann und keine fehler macht.

Antwort #5, 24. August 2011 um 20:12 von Fatih_TS

@stoffel

du meintest ja irgend was mit erzfeind und so

könnte es vielleicht nicht dieser ducio ( oder wie er auch geschrieben wird ) sein um rache gegen ezio zu nehmen?

Antwort #6, 24. August 2011 um 21:00 von AssassinsCreedSuchti4ever

Du meinst Duccio de Luca, den Exfreund von Claudia?
Wäre möglich, doch wird er bisher als ziemlich schwach dargestellt, als dass er als Erzfeind taugen würde (hat immerhin schon 2mal von Ezio auf den Deckel bekommen). Außerdem, wenn man davon ausgeht, dass der Erzfeind am Ende zur Strecke gebracht wird, wird es noch unwahrscheinlicher, da Duccio erst 1520 an Tollwut stirbt.

Antwort #7, 24. August 2011 um 21:51 von Stoffel84

1. Ich find es ist ne gute sache und logisch.
2.Er hat nicht dieselbe rolle wie z.B. Cesare bei Brotherhood weil er schon in der Mitte des Spiels stirbt oder sogar früher...
3.Was heisst "nur". Ich bin glücklich dass man in überhaupt spielen kann und ausserdem geht es ja immer noch um Ezio und nicht primär um Altair geht.
4.Ich glaub er wird besser weil er dadurch dass mann keine Klone hat wird der Schhwierigkeitsgrad erhöht was ich gut finde.
5.Super weil wenn man sich den Trailer anguckt, sehen diese Kletterdinger ziemlich geil aus und die Rätsel hab ich auch schon immer gemocht.
6. Na ja ich fand die story in Brotherhood nicht so geil weil mir manche immer vorkamen wie Nebenmissionen und deswegen nicht so spannend. wenn sie so wird wie bei II freu ich mich drauf finds aber nicht schlimm dass sie genau so lang ist.

Antwort #8, 24. August 2011 um 23:39 von Kumpelblase12345

Ya so wars bei mir auch manche missionen in Brotherhood waren wie Nebenmissionen und auch voll kurze ich hoffe auch man kann wenn man im MP den höchsten lvl erreicht hat noch etwas machen sachen freischalten oder so.

Antwort #9, 25. August 2011 um 11:25 von Fatih_TS

wegen dem erzfeind es muss ja nicht umbedingt ein alter feind sein wieso könnte es nicht auch ein alter freund sein der in wirklichkeit ein templer war mir würden da sofort ein paar einfallen doch beweise hab ich keine es muss jemand sein der schon sehr früh dabei war

Antwort #10, 25. August 2011 um 22:45 von Tobias-1995

Es kann einfach kein alter feind sein ich hab hier ein Link gefunden von allen ALLEN Charakteren im ganzen Ac Univetsum auch Bloodlines und so:http://de.assassinscreed.wikia.com/wiki/Kategor...

Ducio ist verreckt kann er also net sein,ich hab mir da alle angeschaut und der einzigste der es sein kann ist Giovanni Borgia,er ist unter G zu finden Ezio kannte ihn zwar nicht aber jemand anderes gibts net es muss ansonsten ein neuer gegner sein.Giovanni ist der Sohn von Lucrezia Borgia er ist in Revelations so um die 20-30 da haben wir auch so einen Jungspunt wi Cesare nur dass der aelter war.Giovanni wurde von Cesare Borgia erzogen da er ihn mehrmals geschlagen hat ist er mit einem Assassinen abgehauen und wurde auch zu einem aber vielleicht hörte er ya dass seine ganze familie von einem Assassinen ermordet worden ist und will deswegen rache nehmen obwohl er ein Assassine ist aber dass glaub ich wohl eher net deswegen muss es ein ganz neuer Feind sein.

Antwort #11, 25. August 2011 um 23:28 von Fatih_TS

1. die wachen mit den bomben is bestimmt eine bestimmte art von gegnern ich kann mir nich vorstellen das alle bomben haben, wie sehe das den aus XD

2.er is zwar nich der templerboss aber eines hat er mit allen templer gemeinsam er is extrem feige die assassinen sind immer viel weniger aber rennen trotzdem nich weg

3.ich hoffe das man ich einem der level abbas tötet nachdem er masyaf übernohmen hat

4.das mit den klonen nimmt dem modus etwas von der taktischen seite ab aber dafür gibt es ja dann auch die bomben

5.ich find das gut aber nich das die was von der desmond story weglassen (so wie, kommt desmond in revelations noch aus dem koma oder findet man raus das lucy eine doppelagentin is (ich hoffe es nich))

6. ja das nervt wirklich für 5-8 stunden mehr hätte ich auch nix gegen eine 2. CD

Antwort #12, 26. August 2011 um 06:29 von profi123

@ Fatih_TS

Goivanni weiß was seine familie getan hat und es werden keine borgia vorkommen

und lucrezia lebt ja noch und der rodrigo wurde ja auch nich von ezio getötet

Antwort #13, 26. August 2011 um 06:39 von profi123

Ya werden es nicht aber kann ya sein dass er Rache nehmen will ich hab ya auch geschrieben dass ich dass nicht glaube sondern dass es ein ganz neuer Erzfeind wird.

Und Rodrigo wurde von Cesare umgebracht als Rodrigo ihn mit dem Apfel vergiften wollte nahm Cesare den Apfel und steckte es in Rodrigos Mund und er erstank lies mal bei meinem Link sein Bericht da stehts drin ^^

Antwort #14, 26. August 2011 um 10:03 von Fatih_TS

Jetzt versteh ich was du meintest ich dachte du meintest dass Rodrigo überhaupt nicht gestorben ist tut mir leid ^^

Antwort #15, 26. August 2011 um 13:39 von Fatih_TS

das weiß ich doch schon

ich hab auch nur gründe hingeschrieben

du hättest das mit giovanni auch nich schreiben müssen

Antwort #16, 26. August 2011 um 13:39 von profi123

@Fatih_TS:
Wie bereits geschrieben, stirbt Duccio 1520 verarmt an Tollwut und ist während ACR NOCH NICHT gestorben und Giovanni würde ich auch kategorisch ausschließen, da dieser 1498 geboren wurde und somit in ACR gerade mal 13 ist und auch erst 1548 stirbt (also ein bisschen zu spät um in ACR noch behandelt zu werden.

Antwort #17, 26. August 2011 um 13:53 von Stoffel84

ich hab doch geschrieben dass ich dass auch nicht denk!Bei Antwort 11 am Ende da steht dass ich dass auch nicht glab ich denk es wird ein neuer Feind ich wollt euch nur mit dem Link alle Characktere und die Moeglichkeiten zeigen.

Antwort #18, 26. August 2011 um 14:55 von Fatih_TS

das sind nur informationen
nich aufregen fatih_ts

duccio erfüllt nur die hälfte der templer eigenschaften er is feige
und lässt andere für sich kämpfen aber er kann es selber nich und hätte dafür auch zu spät angefangen

vielleicht is es ja yusuf XD

Antwort #19, 26. August 2011 um 15:02 von profi123

xDD hoffentlich kein alter sack sondern so einer der wie Cesare als Übermaechtig dargestellt wird und es dann auch ist.

Antwort #20, 27. August 2011 um 10:25 von Fatih_TS

ich denke ja da es 5 verschieden schlüssel gibt muss ezio sie finden und manche wurden schon von templer fürsten genommen ergo 5 feinde weil wenn desmond die ganze zeit im animus war ezio und altair spielte bekam er mehr erfahrung und hat sich so aus seinem komatösen zu stand befreit und deshalb glaub ich desmond hat den größten endgegner nämlich sich selbst aber bruchstück haft und versucht sich wieder zu sammeln. deshalb glaub ich nicht das wenn ezio in der bücherei am ende ist das er nen endgegner hat weil ezio dann das artefakt hat. aber wie ich ihn kenne verstekt er es. also desmond wäre cool wenn er der nächste assassine ist und den animus nie mehr braucht um die errinerungen abzurufen weil ers dann kontrolieren kann.

Antwort #21, 27. August 2011 um 11:24 von Spitzkopf-Larry

Yoo aber dass spiel geht dann auch schneller vorbei und ich möcht noch mit mindestens einem neuen Assassinen spielen weil ich noch keine lust auf Desmond in der Zukunft habe.

Antwort #22, 27. August 2011 um 13:24 von Fatih_TS

ja mein ich doch desmond kann dann die komplete vergangenheit seiner vorfahren zugreifen und sie durchleben ohne animus damit er mehr über die zukunft erfährt und selbst zu einem assassinen wird

Antwort #23, 27. August 2011 um 15:49 von Spitzkopf-Larry

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed - Revelations

AC - Revelations

Assassin's Creed - Revelations spieletipps meint: Die fesselnde Fortführung der Geschichte um Ezio Auditore da Firenze ist auch auf dem PC spannend. Grafisch besser als auf Konsole, aber nur unwesentlich. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Multiplayer-Erweiterung erscheint Ende Oktober

Final Fantasy 15: Multiplayer-Erweiterung erscheint Ende Oktober

Schon bald ist Final Fantasy 15 keine reine Einzelspieler-Erfahrung mehr: Square Enix veröffentlicht voraussichtli (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC - Revelations (Übersicht)