Bündnis - Problem (Europa Universalis 3)

Hallo.

Kann mir jemand sagen,weshalb Dänemark kein Bündnis mit mir will ?

Ich spiele als Schweden,Startjahr 1650.
Ich habe eine königliche Hochzeit und eine Beziehung von 200, aber warum wollen die kein Bündnis ?

Liegt das am Herrscher ?



Ich schicke ihnen mit jedem Diplomaten, den ich bekomme, Geschenke, aber auch das hilft nicht.

Mit Österreich ist es genau dasselbe. Die wollen auch nichts von dem Wort "Bündnis" wissen.

Gibt es einen Weg,wie man die Typen "williger" machen kann ?

Frage gestellt am 25. August 2011 um 17:18 von MrWurzi

2 Antworten

Ok hat sich erledigt.

Hab mit Dänemark neu angefangen (Jahr 1540) und Schweden in drei Kriegen annektiert.

Antwort #1, 16. September 2011 um 15:02 von MrWurzi

Du musst dir die Bündnisse von den Staaten mit denen du eines möchtest genauer anschauen.
Wenn Dänemark zum Beispiel mit England verbunden ist, diese mit Frankreich und die dich nicht leiden können, kommt es zwischen euch zu keinem Bündnis, da sie das Verhältnis der "stärkeren" Nation nicht reizen möchten.

Antwort #2, 16. September 2011 um 20:56 von Freiherr-v-Hodan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Europa Universalis 3

Europa Universalis 3

Europa Universalis 3 spieletipps meint: Geschichte für Schieberegler-Strategen, aber trocken präsentiert und mit Mängeln im Komfort. Artikel lesen
68
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Europa Universalis 3 (Übersicht)