Vorgänger (Arkham City)

muss man den vorgänger gespielt haben um die story zu verstehen?

Frage gestellt am 25. August 2011 um 20:34 von Matii

11 Antworten

ja muss mann, sonst weißt du nicht wer Harley quinn,
Bane, Scarecrow usw. ist.

du solltest auch mal Batman beginns und The dark knight
schauen Da kommen der pinguin und Two face.

An deine Frage Ja mann Muss den vorgänger gespielt haben.

Antwort #1, 28. August 2011 um 16:58 von DerKleineGamer

@DerKleineGamer
Kommt in The dark knight wirklich Pinguin drin vor also ich kenne den nur von Batman Returns aber TDK hab ich auch noch nie richtig gesehen ich weiss nur das Two Face dort drin vorkommt..

Zu der Frage:
Ja musst du gespielt haben und ich würde dir Batman Arkham Asylum wirklich empfehlen da es ein sau gutes Games is...

Antwort #2, 30. August 2011 um 14:13 von gelöschter User

in the dark Night Rises kommt der pinguin vor hab mich vertan.
In TDK Kommt nur Two-face und Joker

Eigen. ist arkham asylum ein muss also spiel es wie
Bujupi_Style sagt

Antwort #3, 30. August 2011 um 15:12 von DerKleineGamer

Dieses Video zu Arkham City schon gesehen?
Mann sollte schon wissen welche Gegner Batman hat und um was es im groben eigentlich geht. Dazu reichen leider die Filme "Batman begins" und " the Dark Knight " leider nicht aus.

Antwort #4, 31. August 2011 um 11:54 von Mr_DonMaki

so ein schwachsinn. in the dark knight rises kommen bane und catwoman vor. und wie schon Mr_DonMaki gesagt hat reichen die 2 filme die du genannt hast sicher nicht aus. vorallem weil christopher nolan das batman universum in seinen filmen etwas anders, realer darstellt. und das spiel ist eindeutig an den comics angelehnt... ich selber habe als kind immer die animated series geguckt und comics gelesen. von daher kann ich sagen dass ich mich recht gut damit auskenne. sollte das bei dir nicht der fall sein würde ich dir empfehlen den ersten teil noch nachzuholen. kriegste ja mittlerweile für wenig geld hinterhergeschmissen. arkham asylum spielt, ich glaube, etwa 5 monate vor den geschehnissen aus arkham city von daher ist es eh wichtig zu wissen was da passiert ist wnen du die story verstehen möchtest. ausserdem lernst du die figuren besser kennen (welche rocksteady wirklich prima umgesetzt haben) und es gibt zu zahlreichen charakteren bios die du nachlesen kannst, auch von den in arkham city neu erscheinenden charakteren wie mr. freeze oder pinguin. von daher wüsstest du schonmal im voraus ein bisschen tewas über die person

Antwort #5, 31. August 2011 um 13:05 von xXBloodyRootXx

TDK = The dark Night
lern erst mal die abkürzung bevor du provozierst.

In The dark night rises kommen Catwoman, und bane usw. vor.

Kauf arkham asylum und wie gesagt dort steht von jeden bösewicht
die biografie.

Antwort #6, 31. August 2011 um 13:46 von DerKleineGamer

"DerKleineGamer

in the dark Night Rises kommt der pinguin vor hab mich vertan."

lern du erstmal deine eigene meinung zu vertreten!

Antwort #7, 31. August 2011 um 14:05 von xXBloodyRootXx

Vielleicht kommt aber der pinguin in The dark night rises.
es brauch immer 2 bösewichte.

Antwort #8, 31. August 2011 um 14:31 von DerKleineGamer

wenn ich das schon lese ^^ :D vllt kommt auch der riddler, vllt kommt auch mr. freeze, vllt wird auch der joker wiedergeboren :D fakt ist, dass bisher nur bane und catwoman bestätigt sind. und wer weiß, vllt nimmt catwoman ja die rolle des 2ten bösewichten ein. weißt du doch nich. damit hättest du deine 2 bösewichte "die es immer brauch". jedoch solltest du nicht dein wunschdenken oder deine spekulation hier so darzulegen als ob sie der wahrheit entsprechen!

Antwort #9, 31. August 2011 um 14:47 von xXBloodyRootXx

LoL.
hast recht, ich lass mich überraschen.

Antwort #10, 31. August 2011 um 18:51 von DerKleineGamer

Danke an Alle!
Arkham Asylum war der Hammer, hat sich echt gelohnt und der Nachfolger wird sofort nach dem Release gekauft!

Macht laune tiefer in das Batman-Universum einzutauchen

Antwort #11, 05. September 2011 um 14:48 von Matii

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Batman - Arkham City

Arkham City

Batman - Arkham City spieletipps meint: Schaurig, düster, faszinierend: Das hervorragende Arkham Asylum erhält hier einen würdigen Nachfolger mit fiesen Gegenspielern und mehr Freiheit. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Arkham City (Übersicht)