Meine Welt ist irgendwie im Eimer! (Minecraft)

Ich habe mir einen eigenen Hamachi Server erstellt.
Ich habe eine neue Welt gemacht und auf ihr eine Zeit lang gespielt.
Aber jetzt sind in der Welt manche Teile von Bergen oder so einfach umgedreht worden und im Server laufen die ganze Zeit Hunderte von Fehlermeldungen runter. Kann mir jemand helfen? Was kann ich tun um die Welt zu retten?

Frage gestellt am 28. August 2011 um 10:54 von BlaBla111

8 Antworten

gib mir deine Hamachi ip und das passwort und ich kann dann mal gucken, was da los ist.
Überigens, wenn da steht: Can´t keep you ! Did the sytem change or is the server overload?, ist das normal, den das kommt bei mir auch.

Antwort #1, 28. August 2011 um 13:55 von Kreischo

Ne das steht da nicht da steht:

SCHWERWIEGEND at net.minecraft.server.Minecraftserver... und den rest kann ich nicht lesen.

und ich kann wenn ich lange warte beim einloggen drauf dann laggt das und irgendwie kommen andere nicht drauf.

Aber ich kann dir die IP mal geben.

Antwort #2, 28. August 2011 um 15:34 von BlaBla111

villeicht kann das dir helfen. Meine server.properties sieht so aus.Füg die bei dir ein und änder die server ip zu deiner Hamachi ip.

#Minecraft server properties
#Thu Aug 25 23:36:03 CEST 2011
level-name=world
allow-nether=true
view-distance=10
spawn-monsters=true
online-mode=false
spawn-animals=true
max-players=20
server-ip=
pvp=false
level-seed=
server-port=10
allow-flight=false
white-list=false

Ist alles so eingestellt, spawnnen Monster und Tiere und man kann in die Nether reingehen. Spieler können sich allesdings nicht gegenseitig angreifen.

Antwort #3, 29. August 2011 um 11:34 von Kreischo

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
ok meine properties sieht genau so aus, außer das ich eine andere server port hab und pvp an.

Aber danke ich werds mal aus probieren

Antwort #4, 29. August 2011 um 13:36 von BlaBla111

ok mit der properties geht das nicht, ich glaube das liegt irgendwie an der world. In der world ist auch auf einmal ein riesiges Loch ds zwar nicht bis zum Bedrock geht aber das sieht so aus als ob man an dieser Stelle einfach mal den Boden nach unten gezogen hat.

Antwort #5, 29. August 2011 um 13:56 von BlaBla111

das sind chunks, die nicht geladen wurden. das passirt bei mir auch

Antwort #6, 29. August 2011 um 14:09 von Kreischo

ne geladen sind sie, die löcher sind wie krater aber gehen nicht zum bedrock. Das sieht aus als ob son kleiner Hügel einfach mal in die Tiefe gezogen wurden aber das is jetzt schon die ganze zeit so.
Das ist erst seit dem diese ganzen Fehlermeldungen im server kommen.

Antwort #7, 29. August 2011 um 14:17 von BlaBla111

Jetzt funktiniert es wieder zu spielen, laggt nicht mehr so, aber die Krater sind noch da. Die werde ich villeicht mit dem World Editor weg machen können.

Antwort #8, 29. August 2011 um 14:27 von BlaBla111

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)