Schwer? (Skyrim)

Wird es so schwer wie Fallout NewVegas? Und ist wie in jedem Rollenspiel so dass wenn man z.B. einen Gegner nicht schafft leveln kann und dann stärker wird?
Ach und für was kriegt man alles Erfahrungspunkte?
Und kann man mehrere Waffen nehmen und ausrüsten?

Frage gestellt am 01. September 2011 um 11:22 von Netsch

8 Antworten

...new vegas war schwer ? ...gar nicht mitbekommen :)
also bei elder scrolls konnte man glaub ich den schwierigkeitsgrad immer wärend des spieles angleichen

in skyrim leveln die viecher nicht mit (wie in oblivion) sondern haben feste level, dich selbst aufzuleveln hilft also wenn du mal an nem bestimmten gegner hängen bleiben solltest !

...ist das nicht furchtbar egal :) ?

jupp..

Antwort #1, 01. September 2011 um 11:56 von Gsus

Ich weiß ja nicht, wie das in Fallout geregelt ist, aber bei The Elder Scrolls gibt es seit Daggerfall (TES 2) keine Erfahrungspunkte mehr, sondern man levelt durch die Benutzung von Fähigkeiten.
In Skyrim wurden die Klassen abgeschafft, also wird es wohl egal sein, welche Fähigkeiten das sind, es muss nur eine bestimmte Anzahl Verbesserungen pro Level erreicht werden.
Siehe hier: http://www.spieletipps.de/n_23310/

Und ja, man kann mehrere Waffen gleichzeitig benutzen.

MfG Wahnsinn

Antwort #2, 01. September 2011 um 12:51 von Der_Wahnsinn_hat_einen_Namen

Schwierigkeit ist ja dann geklärt.
Also leveln tut man durch gegner.
Mit den waffen hab ich gemeint ob mann z.B. zum schwert noch den bogen mitnehmen kann.
THX

Antwort #3, 01. September 2011 um 17:36 von Netsch

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Mitnehmen wird man soviele Waffen können, wie man tragen kann. Man kann nur nicht alle gleichzeitig verwenden, sondern maximal eine pro Hand.
Wenn du aber z.B. gerade einen Pfeil verschossen hast und der Gegner auf dich zu läuft kannst du auch zum Schwert wechseln und ihn im Nahkampf plätten.

MfG Wahnsinn

Antwort #4, 01. September 2011 um 18:11 von Der_Wahnsinn_hat_einen_Namen

Und leveln tut man durch das besiegen von gegnern oder?
Ach und es heißt es soll keine klassen mehr geben.
1. Stimmt das?
2. Und was ist damit genau alles gemeint?

Antwort #5, 02. September 2011 um 10:10 von Netsch

also wenn man gegner im schwertkampf besiegt steigt dein schwertkampf-attribut und wenn mann dass attribut hoch levelt also viele gegner mit dem schwert killt kannst du ne stufe aufsteigen und ja es gibt keine klassen wie z.b.der ritter mehr also is es egal welche attribute hochlevelt man steigt schneller auf

ps die viecher leveln nich mit nur die drachen was immer für spannende kämpfe sorgt

Antwort #6, 02. September 2011 um 15:37 von Ezio_1503

Also haben die viecher immer das level das sie haben sollen oder?
Und heißt das man kann z.B. magier leveln und noch schwertkampf und so?

Antwort #7, 04. September 2011 um 14:02 von Netsch

ja es gibt das neue
zwei hand systeme du kannst rechts ein schwert nehmen und links einen zauber so kannst du beide leveln oder links das schwert und rechts den zauber wie du willst

und zu deiner frage du kannst jedes attribut hoch leveln wie du magst zu denn viecher glaub schon

Antwort #8, 19. September 2011 um 16:46 von supermof

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)