Team. (Final Fantasy 9)

Hey wollte mal fragen was ihr so denkt welche charaktere ihr in eurer gruppe habt und ob ihr euch die mühe macht alle 8 charaktere aufzuleveln?
also in meinem team sind Zidane. viven. lili. und steiner das sind die die ich am meisten tranire

Frage gestellt am 02. September 2011 um 11:24 von gelöschter User

7 Antworten

hab das selbe team wie du nur im wechse teilweise lilli mit eiko, denke das am ausgeglichesten.
zauberer, zwei die voll attacke machen und einen der heilt. so denke ich fährt man am besten.
klar wenn es die zeit erlaubt ist es natürlich nicht schlceht alle aufzuleveln, da es auch abschnitte gibt wo man andere mitglieder steuern "muss".
aber wie gesagt denke , zwei angreifer , ein zauberer + einen heiler ist meiner meinung nach am sinnvollsten.

Antwort #1, 03. September 2011 um 00:43 von prinzpinske

jo das sehen ich auch ja bei mir unterscheiden die sich eingl jetzt nur noch mit zwei oder drei leveln unterschied bei ff 8 habe ich den fehler gemacht dar habe ich nur Squall. Rinoa. und xell traniert und dan bei dem endgenger hatte ich dan den salat dar wahr ich dan am arsch weil dar kammen nie die die ich traniert hatte XD

Antwort #2, 03. September 2011 um 01:15 von gelöschter User

Ich habe hier vier mögliche Teams:

1. 1 Angreifer + 2 Zauberer + 1 Heiler alle mit "Immer Regena"
(Zidane, Mahagon & Vivi mit Konterzauber, Eiko)
Ist das beste Team gegen Yadis
2. 4 Angreifer mit "Immer Regena" (Zidane, Mahagon, Freia, Quina)
3. 3 Angreifer + 1 Zauberer mit "Immer Regena" & Konterzauber
(Zidane, Freia, Steiner, Vivi)
4. Dasselbe Team wie du

Mit dem Zweiten Team spielt es sich am besten vor allem nachdem bei jedem "Immer Regena" verfügbar ist, dann macht man als Zusatz mit Quina bei jedem noch Reikarnat womit eine Niederlage unwahrscheinlich wird. Stimmt zwar kein Heiler, aber durch ein gnadenloses attackieren ist der Feind schneller besiegt als das man vorher auf sein Leben achten muss. Bei zwei Heilern oder Zauberern ist das Problem oft, dass der Feind Reflek einsetzt oder sich schützt oder diese Charaktere im allgemeinen zu geringes Leben haben und auch zwei Angreifer ist nicht unbedingt das Beste, da sie zwar viel Leben haben, aber schnell überfordert werden bei zu vielen starken Feinden wie z. B. Yadis. Bei Yadis habe ich lange rumprobiert und mit Zidane, Mahagon (Konterzauber), Vivi (Konterzauber) und Eiko (Sanctus, Madhin) klappt es am besten, bloß mit dem Klauen klappt es dann auch nicht mehr so richtig.

Antwort #3, 03. September 2011 um 20:03 von digiking

Dieses Video zu Final Fantasy 9 schon gesehen?
hmm okay danke für eure antworten

Antwort #4, 03. September 2011 um 21:21 von gelöschter User

Bei der richtigen Ausrüstung, wird Vivi zu einem sehr guten Heiler und Angreifer gleichzeitig.

Mein Team bestand immer aus Zidane, Vivi, Steiner und Mahagon. Man sollte beachten, dass Zidane und Mahagon jeweils ein Ninjagewand und Vivi und Steiner jeweils einen Eifersplitter (den ersten bekommt man von Arche in Oeil Vert und den zweiten durch einen Chocoboschatz) ausgerüstet haben, damit sie das Element Schatten absorbieren. Dann braucht man für Vivi nur noch den Kronostock und das Spektakel kann losgehen.
Mit dem Kronostock erlernt Vivi den Zauber "Todestribunal", welcher die eigene Truppe und den Gegner angreift. Aber durch die bereits genannten Vorkehrungen, werden die eigenen Charaktere geheilt und der Gegner mit einem starken Zauber gleichzeitig(!) angegriffen. Mahagon ist auch ein guter Supporter, mit Aurae versetzt er einen Charakter in Segen und Regena, verfügt aber auch über starke Angriffe und sehr gute Statuswerte.

Ich hoffe, dass dir das weiterhilft.

Antwort #5, 03. September 2011 um 22:01 von CloudVII7

Achja, die 4 genannten Charaktere hab ich alle auf ca. Level 70 und die anderen 4 sind noch alle auf Level 30-40. Also habe ich nur die 4 erstgenannten Charaktere gelevelt.

Yadis hab ich auch mit Zidane, Vivi, Steiner und Mahagon besiegt ;)

Antwort #6, 03. September 2011 um 22:10 von CloudVII7

Mein Team besteht entweder aus:

Zidane, Steiner, Mahagon und Freia
oder
Zidane, Steiner, Quina und Freia.

Yadis selbst ist eh easy, hab den ohne Phantome und guter Ausrüstung besiegt und das innerhalb von 2 min, so besonders ist der also nicht ;)

Antwort #7, 04. September 2011 um 19:46 von Lufia18

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 9

Final Fantasy 9

Final Fantasy 9 spieletipps meint: Nostalgie und Spielvergnügen! Das Rollenspiel ist prima gealtert. Die grafisch verbesserte Neuauflage lohnt einen Abstecher. Spielt es unbedingt mit Pad.
Spieletipps-Award91
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Wahlkampf ist eine langweilige, staubtrockene Angelegenheit? Das Kampfspiel Bundesfighter 2 Turbo von Bohemian Browser (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy 9 (Übersicht)