Wie ist das Siel so? Lohnt es sich? (Dirt 3)

hallo,

ich wollte einfach nur fragen ob sich das spiel für 50€ lohnt. ich bin ja schon immer ein fan der codemasters rennserie gewesen allein wegen dem realistischen schadensmodell was nicht heißt das ich ein schlechter fahrer bin^^ wollte einfach nur fragen ob sich codemasters in diesem spiel treu geblieben ist und alles sehr gut umgesetzt hat, erzählt mir etwas über das spiel wie ist es aufgebaut zB der karrieremodus und Co...

freue mich auf antworten

Frage gestellt am 04. September 2011 um 13:23 von Orso55

5 Antworten

Achte bitte mal auf deine Rechtschreibung, denn ein "Siel" gehört zum Abwasserkanal!;-)
Das Spiel lohnt sich wirklich, es hat eine brilliante Grafik und eine gute Steuerung.
Grafisch muss es auf dem PC nur den hauseigenen Vorgänger DiRT 2 fürchten.
Es gibt wirklich sehr sehr viele Wagen, die du mit DLC-Paketen noch erweitern kannst, und bei den Strecken gibt es auch sehr viel Abwechslung, für die Steuerung empfehle ich dir aber wirklich ein Gamepad (am besten XBox 360 Controller für PC) oder gleich ein Lenkrad zu beutzen, mit Tastatur ist es nicht so toll.
Einziges Manko ansonsten: Windows Live nötig, aber inzwischen stört mich das nicht mehr.
Ich empfehle dir, diese Version zu kaufen: http://www.amazon.de/Codemasters-Dirt-3-PEGI/dp...
Du musst den Kauf am besten von einem Erwachsenem machen lassen, da diese Version in Deutschland nicht an Minderjährige verkauft werden: Grund. Kein USK-Logo (Alterseinstufung für Deutschland), das trifft aber nur auf die Verpackung zu, denn die DVD trägt das USK-Logo, also kaufst du dort die selbe Version wie im Laden, nur die Verpackung ist auf Englisch, du kaufst aber das selbe und sparst die hälfte für ein weiteres Spiel.

Antwort #1, 06. September 2011 um 19:40 von Marcello95

ok danke ich bin aber kein kind merh^^ also ich kann mirs selber kaufen kontroller unso hab ich vlt fehlt noch ein lenkrad steuert sich eben besser.

noch 3 fragen:

1. wie viel streken gibt es denn ungefähr, sind auch bekannte bahnen italiens wie die Circuito Cittadino oder mugello streke dabei?

2. gibt es so eine art freie farht bei der man einfach so durch alle bahnen fahren kann und ein bisschen soundcheck machen kann, wenn verstehst was ich meine^^ oder so eine spielmodi wo man stunts machen kann und zusehen kann wie der wagen in 1000 stücke zerfetzt wär nähmlich geil

3. was kostet die einzelnen dlc's weil ich will auch nicht soo viel geld ausgeben unter 3€ wärs in ordnung
danke schonmal

Antwort #2, 07. September 2011 um 11:17 von Orso55

Du hast noch nie ein Spiel der McRae-Serie gespielt? Da ist dir was entgangen.
1.Im Rallyemodus fährt man durch: Finnland, Norwegen, Kenia, Michigan/USA und als DLC Monte Carlo, jede Region hat 8-Rallye und 6-Trailblazer Strecken, außer Monte Carlo.
Es gibt ein paar Rundstrecken im Rallyecross-, Landrush- und Head-2-Head-Modus: Monaco, Smelter, Aspen und (zusätzlich Tokyo)
alle in mehreren Varianten, echte Rennstrecken gibt es nicht, da musst du NFS SHIFT 2 spielen (Der Head-2-Head-Modus ist wie das Race of Champions), DiRT 3 ist und bleibt ein Rallyespiel!

2. Es gibt alle Strecken auch im Einzelrennen-Modus, für Stunts ist Gymkhana das richtige für dich:

http://www.youtube.com/user/DCshoesFILM
Du kannst deinen Wagen zu Schrott fahren und es dank der Rückblende auch rückgängig machen (du fliegst z.B. aus der Kurve, gehst zu Sofortwiederholung, spulst zurück und drückst auf "Rückblende" dann machst du eine Zeireise und bist am Punkt, bevor du aus der Kurve geflogen bist)

3.Hier die Preise: http://marketplace.xbox.com/de-DE/Product/DiRT-...
Du kannst auch mit Microsoft Points für XBox LIVE bezahlen, die Karten gibts bei Media Markt und Saturn und Spieleläden.

Antwort #3, 08. September 2011 um 17:28 von Marcello95

ok danke für die erklärung und die links es is so ich hab vorher noch nie von diesen machern gehört nur codemasters die toca race driver gemacht haben deshalb^^

und ich dachte das spil wäre so wie bei nfs most wanted oder so wo man autos kaufen kann und so in ner riesigen stadt rumcruisen kann und sich evtl verfolgungsjagden liefern kann.

letzte 2 fragen kann man trotz ralleyversion mit polizei eingriefen rechnen?

und kann man obwohl es ja ein ralleyspiel ist wie du gesagt hast trotzdem auf so einer art rennstrecke zumindest fahrren so wo an der seite zb diese rot weiß gestreiften makierungen sid das wäre echt ein super gefühl

ich weiß ich frage zu viel aber du erklärst das auch super :)

Antwort #4, 09. September 2011 um 11:02 von Orso55

Nein, es gibt wie bei Need for Speed SHIFT 1 und 2 keine Polizei, es ist leider ein reines Rallyespiel, durch die Wahnsinns-Grafik aber zu verschmerzen.
Du kannst auch Zeifahren auf einer Rallyecrosstrecke machen, die Steuerung ist gut (man kann mit etwas Übung super auf Asphalt und Schotter driften).
(Ich bin 16 und absoluter Rennspiel-Fan)
Codemasters entwickelt auch nur Rennspiele, ist Studio und "Verleger" gleichzeitig und beauftragt nicht wie EA externe Studios wie die Slightly Mad Studios in London (NFS Shift und SHIFT 2).
Für Verfolgungsjagden solltest du dir Need for Speed Hot Pursuit kaufen oder auf Need for Speed The Run warten (Release 17.11.2011)

Antwort #5, 09. September 2011 um 20:04 von Marcello95

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dirt 3

Dirt 3

Dirt 3 spieletipps meint: Kein Quantensprung gegenüber den Vorgängern, aber ein rundum gelungenes, einsteigerfreundliches Rennspiel. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dirt 3 (Übersicht)