Ich hab ein paar fragen zu der story. ACHTUNG SPOILER ! (Bioshock 2)

hab das speil durch aber ein paar sachen sind mir nicht klaar:

also an der stelle wo man die ellenor erreicht da hat die sophia lamb ja die ellenor mit einem kissen erstickt und somit auch mich getötet...
danach kam dann ein teil wo man eine little sister steuert usw.
und nach dem part sind ellenor und ich wieder am leben. warum?

sind sophia lamb und der charakter den ich steuere verheiratet ? oder warum nennt ellenor den daddy obwohl sie die tochter von lamb ist?

ist das immernoch der charakter des ersten teils? ne oder?

Und zum schluss : ist repture am ende untergegangen (zerstört worden?)

Frage gestellt am 05. September 2011 um 10:04 von godofwar0000

2 Antworten

Ich glaub schon das der Big Daddy der Charackter vom ersten Teil ist, weil das Sinclar in einem Audio zu einem gesagt...Also er hat erwähnt das der Daddy den man Steuert durch einer Tauchkugel nach Rapture kam und der erste war der Rapture gefunden hatte...(Andrew Ryan und so haben ja den Bau geplant, wo die andern herkommen weiss ich nicht)...Naja Elenor ist eigentlich die Tochter von Sophia Lamb und den man, wo man die wahl hat ihn zu töten oder einfach zur Bahn einsteigen kann...Elenor sagt in den Cutscenes, nach jeder Little Sister die man aubeutet oder rettet,das er der Grund war, das sie zu einer Little Sister geworden ist, da er mist gebaut hat, während Lamb weg war und die leibliche Tochter von beiden (Elenor) in drohte es zu petzen wurde sie adoptiert...Also sie ist eigentlich die Tochter von diesem Mann und Sophia Lamb und als Little Sister, war sie die Tochter vom Big Daddy den man steuert...

Antwort #1, 07. September 2011 um 17:12 von (king)97

Dieses Video zu Bioshock 2 schon gesehen?
Also das Herz von Eleanor stand nur lange genug still um Delta in Ohnmacht fallen zu lassen. Danach fing es wieder an zu schlagen (vielleicht einfach von allein, vielleicht hat Lamb sie auch wiederbelebt, weil sie ihre Tochter ja eigentlich nicht töten wollte) und Delta kam wieder zu sich, hat dann die Little Sister gesteuert usw. Sie waren also beide nie wirklich tot.
Ich denke, dass Delta der Vater von Eleanor und somit ehemaliger Partner (im Sinne einer Beziehung) von Sophia Lamb ist. Früher hieß er Johnny Topside, wie man von Stanley Poole erfährt und ist somit nicht der Protagonist des ersten Teils, da dieser ja Jack genannt wurde.
Rapture ist am Ende zumindest nicht ganz untergegangen, wenn man davon ausgehen kann, dass das DLC "Minerva´s Den" nach den Vorkommnissen vom Hauptgame spielt.
Ich hoffe, ich konnte ein bisschen weiterhelfen und die leider wenig korrekten Angaben meines Vorredners richtigstellen.
Weitere Fragen einfach hier stellen ;)

Antwort #2, 30. Oktober 2011 um 02:05 von xLanX

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Bioshock 2

Bioshock 2

Bioshock 2 spieletipps meint: Der Big Daddy bringt eine tolle Geschichte und viel Atmosphäre mit, aber lässt die spielerischen Neuerungen zu Hause.
Spieletipps-Award87
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Bioshock 2 (Übersicht)