Langweilige Kämpfe? (Xenoblade Chronicles)

Ich will mir das Spiel kaufen , aber was mich an vielen Spielen stört ist ein langweiliges Kampfsystem wo man einschläft
( z.b : FF13) . Wie ist das Kampfsystem hier?

Frage gestellt am 06. September 2011 um 12:43 von FinalFantasyPlayer

8 Antworten

Das kampfsystem ist wirklich genial du musst immer aufpassen sonst stirbst du aber wenn du einmal richtig im sytem drin bist kriegste auch stärkere gegner kaputt
musst dir denken du steuerst einen von 3 chraktern angriffe setzen sich aus techniken und autoangriffen zusammen , du kannst gegner umwerfen ,angriffketten ausführen und bestimmt noch x sachen die ich jetz vergessen hab lohnt sich echt

Antwort #1, 06. September 2011 um 13:44 von Dracaris

Genial würde ich das Kampfsystem nicht nennen.
Anfangs sind die Kämpfe richtig lahmarschig, du bekomsmt später zwar immernoch keinen Adrenalin Stoß, aber langweilig ist es nicht.

Antwort #2, 06. September 2011 um 14:46 von MeffMeff

Monster Hunter Tri hat ein so viel besseres Kampfsystem, jedoch ist die Grafik bei Xenoblade sooo gail, dass du das Kampfsystem komplett vergisst. Außerdem ist es nicht so lahm wie bei ff13, da du deinen char frei bewegen kannst und daher auch ausweichen ect kannst, was mir bei ff13 eindeutg fehlt (scheisse, was ist jetzt mit meiner schrift los?!?)OMG

Antwort #3, 06. September 2011 um 15:33 von YouDoNotKnowMe1997

Dieses Video zu Xenoblade Chronicles schon gesehen?
SRY hatte kurz blackscreen am pc...hab wahrscheinlich viel blödsinn geschrieben...

Antwort #4, 06. September 2011 um 15:35 von YouDoNotKnowMe1997

Und NOCH ein Vergleich mit Monster Hunter... Ich dreh gleich durch -.-

Also das Kampfsystem braucht am Anfang etwas Eingewöhnungszeit aber spätestens beim ersten Bosskampf ist man voll drin (zwangsweise sonst kackt man ab xD)

Was noch zu erwähnen ist: Du bist nicht auf den Hauptcharakter fixiert. Du kannst jederzeit (außerhalb der Kämpfe) die Figur die du steuerst wechseln und die Charaktere spielen sich komplett unterschiedlich. Shulk zB hat viele Fertigkeiten, die erst bei einem Angriff von der Seite oder von Hinten ihre volle Wirkung entfalten und steht (zumindest bei mir :P) immer ganz vorne im Getümmel. Außerdem hat er das Monado, mit dem er nochmal ein paar zusätzliche Möglichkeiten hat.

Melia dagegen ist eine "Magierin" und muss auch entsprechend anders gespielt werden; Bei ihr muss man aufpassen, nicht zu viel Aufmerksamkeit bei den Gegnern zu erregen.

Für sowas ist dann Reyn, der Tank gedacht: Gegner so wütend wie möglich machen, damit alle anderen ungestört draufhauen können.


Ist also klassische Rolleneinteilung in den Kämpfen und bloßes Draufhauen führt in den seltensten Fällen zum Erfolg.
Ich persönlich mag das Kampfsystem =)

Antwort #5, 06. September 2011 um 15:59 von the_dark_knight999

dann hole ich es mir auf jedenfall!
Nur schade das es in meiner stadt überall ausverkauft ist :(

Antwort #6, 06. September 2011 um 16:08 von FinalFantasyPlayer

Amazon ;D

Antwort #7, 06. September 2011 um 19:50 von the_dark_knight999

Das gestaltet sich als schwierig , wenn man den Gutschein für das örtliche Spielegeschäft benötigt um es zahlen zu konnen ;D

Antwort #8, 06. September 2011 um 20:08 von FinalFantasyPlayer

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Xenoblade Chronicles

Xenoblade Chronicles

Xenoblade Chronicles spieletipps meint: Hervorragendes Rollenspiel aus Japan, das mit symphatischen Figuren und weitläufiger Spielwelt sogar die Konkurrenz auf Xbox 360 und PS3 alt aussehen lässt. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Mit dem erst im Mai dieses Jahres veröffentlichten Prey wollte Publisher Bethesda die nicht mehr ganz so junge Mar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Xenoblade Chronicles (Übersicht)