lacarius oder so... (Monster Hunter 3)

welches rüssi empfehlt ihr mir und welche waffe für
die quest wo ich ihn abwehren muss ( offline 4-5)
ich habe das erste katana und die luroth und renoplos rüssi...
neue rüssi zu machen sollte eigentlich kein problem sein...
thx im vorraus

Frage gestellt am 07. September 2011 um 14:58 von DumPumbi

9 Antworten

Die Ludroth- Rüstung ist schon in Ordnung oder auch die von Barroth oder Qurupeco (war damals meine).
.

Benutzt habe ich die Morphaxt (Überfallaxt), aber Langschwert ist auch gut.

Nimm' ein paar Fallen mit, da er am Anfang der Quest an Land ist (Gebiete 5-9-10). Dann kannst Du ihn in Ruhe bearbeiten.

Antwort #1, 07. September 2011 um 15:15 von so(c)ke

er ist am anfang der quest(beim ersten mal) IMMER in gebiet 8
also ich persönlich hatte da gobul rüssi und peco zünder(hammer)
ging ganz leicht
aber die fallen taktik is sehr effektiv
leg halt schonfalle un zerstör ihn den kopf
wenn du bei der 2. schockfalle wieder nur sein kopf angreifst, is die chance sehr hoch, dass du ihn verwirrst
der fällt dann auf die seite un du kannst ca. 10 sekunden lang sein rücken bearbeiten
müsste eig reichen, um die stacheln auf seinem rücken zu zerstören
dannach warteste halt immer, bis kurz nach einem angriff un greifst(je nach möglichkeit) kopf oder brust an

Antwort #2, 07. September 2011 um 15:35 von Gheddoprinz-117

Lacarius im Gebiet 8 Ödnisinsel? Wohl eher nicht. 8 ist der Nistplatz von Rathioan und Rathalos oder auch Qurupeco.

Die Quest, Lagi zu verteiben, beginnt in der 5 . Das einzige Mals, dass sich Lagi soweit raus wagt. XD

Antwort #3, 07. September 2011 um 15:46 von so(c)ke

Dieses Video zu Monster Hunter 3 schon gesehen?
ja natürlich gebiet 8 wie ist er denn da hoch gekommen ?
er ist in der 5
und katana wie bekommt man das bei tri hab das bei monster hunter wiki gar nich gefunden

Antwort #4, 07. September 2011 um 15:46 von elitron

Ach ja, das Vieh heißt eigentlich Lagiacrus und das Ding läuft unter dem Begriff Langschwert.

Antwort #5, 07. September 2011 um 15:50 von so(c)ke

nein das ist eine unterart die verpesten alles mit seinem lat. carius-karies und das vieh is ünbelst aggro wegn seinen zahnschmerzen da neuerdings genmutierte epiothe aufgetaucht sind
und die ham so viel zucker und leider kann er seine zähne nicht mehr putzen da er schon alle haie gefressen hat..,.

Antwort #6, 07. September 2011 um 15:56 von elitron

Aber wenigstens kann er fliegen, wenn er die 8 erreicht...

Antwort #7, 07. September 2011 um 16:48 von so(c)ke

jep aber katana gibts doch gar nich oder jedenfalls nich bei tri

Antwort #8, 07. September 2011 um 17:33 von elitron

Das LS (Knochenklinge)hat eine entfernte Ähnlichkeit

Antwort #9, 07. September 2011 um 22:20 von so(c)ke

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Tri

Monster Hunter 3

Monster Hunter Tri spieletipps meint: Die süchtig machende Kult-Dinohatz bietet einiges Neues, viel Kampferprobtes und eine tolle Grafik. Achtung: Zeitfresser-Alarm! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Gratis-Wochenende für LawBreakers - oder: Wie Entwickler versuchen, Spiele zu retten

Gratis-Wochenende für LawBreakers - oder: Wie Entwickler versuchen, Spiele zu retten

Es ist kein Geheimnis. LawBreakers ist eines dieser Spiele, bei denen die meisten von euch wohl schon vor Veröffen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter 3 (Übersicht)