Waffen (Monster Hunter 3)

was ist die beste anfangswaffe
was sollte man am anfäng hochziehen

Frage gestellt am 12. September 2011 um 17:45 von yxcvb

7 Antworten

Schwert und Schild, nimm einfach das was dir liegt, außer Armbrust weil die offline nicht viel bringt

Antwort #1, 12. September 2011 um 17:53 von CapriSonne16

was ist besser hammer oder axt

Antwort #2, 12. September 2011 um 18:03 von yxcvb

Hammer

Antwort #3, 12. September 2011 um 18:06 von CapriSonne16

Dieses Video zu Monster Hunter 3 schon gesehen?
jo !
hammer ist leichter zu bedienen und viel schneller als axt.
bei der arena hab ich alle bestzeiten mit 2 hammer

Antwort #4, 12. September 2011 um 18:12 von gelöschter User

hier genauere Beschreibung:
Waffen:

LS (Langschwert)
GS (Großschwert)
SuS (Schild und Schwert)
Lanze
Hammer
Armbrust (Da gibt es dann noch drei verschiedene, also Leichte,Schwere und Mittlere)
die neue (Morph-Axt)



Jede der Waffenarten ist in einem anderen Bereich nützlich.



Langschwert

Das LS ist stark, effektiv und doch relativ schnell für den hohen Schaden den es verursacht.Die Elanklinge macht sehr viel Schaden. Bei der Elanklinge vervielfacht sich der Schaden.

Der Nachteil daran ist, das es im Gegensatz zu vielen anderen Waffen keine Blockfähigkeit hat und man somit lieber einen Schlag weniger als einen Sclahg zu viel machen sollte.

Großschwert

Das GS ist sehr stark. Stärker als das LS und hat auch eine gute Blockfähigkeit ,außerdem kann es einen Schlag aufladen und somit den Schaden mehr als verdoppeln.

Nachteil am GS ist, es ist sehr langsam, allerdings sorgt der Block dafür, falls man zu wenig Zeit hat zum Ausweichen einfach mal zu blocken.

Schwert und Schild

Das SuS macht sehr wenig Schaden aber ist sehr wendig und man kann damit auch recht schnell und gute Kombos ausführen,außerdem besitzt es eine Blockfähigkeit mit dem Schild. Noch ein Vorteil am Schild ist, dass wenn man die Waffe draußen hat und man mit Schild blockt, Items einsetzen kann ohne die Waffe wegzustecken.

Lanze

Die Lanze hab ich persönlich selten benutzt, aber sie ist eigentlich recht gut gegen Gegner die viel Schaden verursachen, da die Lanze wenig Angriff hat aber die meiner Meinung nach beste Blockfähigkeit. Bei der Lanze kann man während des blockens hauen und somit hat der Gegner nur eine sehr kurze zeit euch mit einem Angriff zu treffen, da nach der 3er Kombo der Block sofort wieder aktiviert wird.

Außerdem ist es bei der Lanze so, dass wenn man mit Waffe ausweicht, der Charakter nicht eine Rolle macht sondern einen Schritt nach hinten geht.

Hammer

Der Hammer ist eine sehr starke Waffe, und so wie ein GS haut er meiner Meinung nach auch nicht, außerdem kann man mit ihm auch einen Schlag aufladen. Läd man wenig auf kommt ein normaler Angriff, läd man etwas auf kommt eine recht starke 2er Kombo, läd man voll auf und läuft Wirbelt der Charakter den Hammer ca 6 mal um seine eigene Achse und macht am einen noch einen Schlag (eine 13er Kombo)und läd man den Angriff voll auf und bleibt am ende beim loslassen des Aufladeknopfes stehen dann kommt eine übertrieben starke 2er Kombo.


Haut man mit dem vollaufgeladen Schlag aus dem Stand oder dem etwas aufgeladenem Schlag auf den Kopf, so besteht die Chance das der Feind verwirrt wird.

Nachteile am Hammer, wenn man damit nicht umgehen kann, ist es sehr riskant einen zu benutzen. Man muss die Schläge immer in den momenten machen, indenen sich der Feind nicht bewegen kann oder sich grade zu einem umdreht.

Armbrüste

Es gibt die leichte-,mittleren- und die schwere Armbrust. Jede hat andere Munition und Vor- und Nachteile.

Antwort #5, 12. September 2011 um 18:47 von KingdomofFails-Verarschen

hmm iwie kommt mir der text bekannt vor?!
http://www.spieletipps.de/wii/monster-hunter-3/...
also das 3. ähnelt iwie..

Antwort #6, 12. September 2011 um 20:00 von Krossi97

@Krossi97 ,iweiss wollte ja nur helfen und...Ich kante das auch ohne sptipps...hat nur kb zu schreiben^^

Antwort #7, 12. September 2011 um 20:25 von KingdomofFails-Verarschen

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Tri

Monster Hunter 3

Monster Hunter Tri spieletipps meint: Die süchtig machende Kult-Dinohatz bietet einiges Neues, viel Kampferprobtes und eine tolle Grafik. Achtung: Zeitfresser-Alarm! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter 3 (Übersicht)