uncut? oder nicht? brauche fakten! (Gears of War 3)

kann mir mal jemand ernsthaft sagen ob gears of war 3 uncut in deutschland ist. mit allen gore effekten und was es sonst noch gibt.und ob der online modus auch uncut seien wird? da manche meinten der online modus wird zensiert sein. am besten links oder änliches schiken wo die usk und epic und andere es word wörtlich bestätigen. mache mir nämlich ernsthaft sorgen. danke im vorraus

Frage gestellt am 12. September 2011 um 19:48 von gelöschter User

10 Antworten

Ist denn die AT-Fassung keine Alternative für dich?
Die ist ja zu 100% uncut(wie die beiden Vorgänger auch).

Die Verantwortlichen werden bis zum letzten Tag behaupten das GoW3 ungeschnitten durch die USK-Prüfung gekommen ist, schließlich nutzt man dies ja auch als Werbung ("Erstmals in Deutschland...!").


Aus einem Interview auf der Gamescom zur Freigabe von GoW3:

Jürgen Hilse (ständiger Vertreter der Landesjugendbehörden bei der USK): „Bei 'Gears of War 3' haben wir auf einen Zweifelsfall entschieden. Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien hat anschließend auf eine Indizierung verzichtet.“

Er sagte auch:„Die Vorbehalte gegenüber den so genannten Killerspielen gehen zurück.“

Als weiterer Grund wurde auch gesagt das der Anteil der menschenähnlichen Gegner deutlich geringer sei als in den früheren Titeln der Reihe, der fiktionale Charakter des Spiels sei durchgängig erkennbar.

Antwort #1, 13. September 2011 um 16:08 von nordicSpielmann

Wird auf jeden Fall ungeschnitten sein. Das wurde von der USK, der BPjM, MS und Epic Games nun schon mehrmals bestätigt.

Antwort #2, 13. September 2011 um 16:20 von Dragon2

die AT version ist schon eine option, aber leider nicht für mich. ich bestelle ungärn aus dem ausland. da es in unserer region schon ziemlich viel abhanden gekommen ist. ob es an der post liegt oder auch am lieferer selbst kann bis heute niemand sagen. was man aber sagen kann es ist immer schon was bei uns in der nähe weg gekommen, aber immer nur teure sachen und nicht glückwunschkarten oder so. xD

Antwort #3, 13. September 2011 um 20:50 von gelöschter User

Dieses Video zu Gears of War 3 schon gesehen?
Keiner weis wiso der teailer Cut is ich vermute das ligt an der auflage für die werbung da es meinse wissens eine fernsehwerbung sein sollte die cut is

Antwort #4, 13. September 2011 um 20:59 von Ralf1990

hat jemand von euch den schon ein trailer von GoW3 im fernsehen gesehen? oder andere frage hat jemand die usk leute oder die Bpjm leute in nem video gesehen das die es bestätigen das GoW3 uncut kommt?

Antwort #5, 13. September 2011 um 21:12 von gelöschter User

http://www.usk.de/

Zum geschnittenen Trailer, wie man im Link sieht hat der GamesCom-Trailer eine Freigabe ab 12 bekommen.
Die zwei Stellen mussten dann wohl für diese Freigabe geblurt werden, das war vlt. Voraussetzung um ihn auf der Messe öffentlich zeigen zu können.

Was das Spiel selbst angeht, nimm das Versprechen von Microsoft ("Der Trailer hat nichts zu bedeuten, das Spiel selbst kommt definitiv ungeschnitten nach Deutschland") an.
Man hat bei den zwei Vorgängern auch darauf verzichtet die Spiele für die USK glatt zu bügeln.

Zu guter letzt:
http://www.usk.de/die-usk/team/
Schreib denen ne Mail. ;)

Antwort #6, 13. September 2011 um 22:11 von nordicSpielmann

habe ich schon bekomme leider keine antwort von dennen. aber ich versuch es nochmal. danke.

Antwort #7, 13. September 2011 um 22:42 von gelöschter User

Jemand hat der BPjM ne Mail geschrieben und die Antwort in ein Forum gestellt, unter anderem steht dort auch.

"Bei Waffeneinsatz wird mit roten Pixelwolken, die Blutspritzer darstellen sollen, nicht gespart. Getroffene Gegner fallen zu Boden und bleiben dort liegen. Am Boden liegende Gegner können weiterhin beschossen werden, wobei ein Ragdoll-Effekt eintritt. Auch ist es möglich, im Nahkampf Körperteile der gegnerischen Spielfiguren abzutrennen.

Der Spieler hat wie in den Vorgängern eine Kettensäge an seinem Maschinengewehr, mit der er bestimmte Gegner in zwei Hälften zerlegen kann. Virtuelles Blut spritzt grundsätzlich nicht zu knapp (bei leuchtenden Gegnern auch gerne mal in Grün, besonders wenn diese bei ihrem Ableben explodieren).
Kopfschüsse führen bei bestimmten Locust zum Verlust des Hauptes."

Antwort #8, 14. September 2011 um 02:35 von Dragon2

ok habe jetzt die emali der usk bekommen so sieht die aus.
vielen Dank für Ihre Mail.
Das Spiel lag hier einem Prüfgremium von Jugendschutzsachverständigen vor. Diese kamen zu dem mehrheitlichen Ergebnis, dass eine Indizierung durch die BPjM nach Veröffentlichung nicht zweifelsfrei ausgeschlossen werden kann (so genannter Zweifelsfall gemäß §14 (4) Satz 3 Jugendschutzgesetz)).
Es ist für solch einen Fall grundsätzlich vorgesehen, dass eine gutachterliche Stellungnahme der BPjM vor Veröffentlichung eingeholt werden kann, so lange der Anbieter einer Weiterleitung seines Spiels nicht widerspricht. Die gutachterliche Stellungnahme sagte aus, dass das Spiel nicht die Voraussetzungen für eine Aufnahme in die Liste der jugendgefährdenden Medien (Indizierung) erfüllt. Daraufhin konnte das Spiel nach Aktenlage durch den Ständigen Vertreter der OLJB gekennzeichnet werden (18).
Generell zu „Schnitten“: Bitte fragen Sie den Anbieter danach. Hier wird durch die USK den Obersten Landesjugendbehörden zur gesetzlichen Alterskennzeichnung vorgelegt, was der Anbieter auf dem deutschen Markt veröffentlichen will.

also soweit ich das verstanden habe im letzten teil sollen wir EPIC selber fragen was in GoW3 geschnitten sein wird. was mich zu meiner nächsten frage bringt. ich habe mir GoW3 bei Mediamarkt (megaland) zurücklegen lassen für den realese termin. das spiel kostet aber nur 49 euro, klar super guter preis. aber wieso ist es so billig kann mir das jemand beantworten?

Antwort #9, 14. September 2011 um 10:46 von gelöschter User

http://www.schwab.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/...

Kannst auch wesentlich mehr Zahlen. ;)

Ist es schon so weit das einem 50,-€ für ein Videospiel zu günstig ist? Naja, egal.

Das Spiel kommt ja ohne extra DLC's daher.
Wäre es über EA rausgekommen käme noch ein Online-Pass und ein "Marcus Fenix-Bikini-Skin" oder irgendsowas mit rein und schon sind wir bei 59,99€.

Für GoW3, egal ob D od. AT, muss keiner mehr als 55,-€ bazahlen.
Also kein Indiz für cut/uncut.

Du hast nun die Auskunft der USK, das die erste eingereichte Version durchgewunken wurde ohne etwas zu beanstanden.
Microsoft/Epic Games beteuern seit Monaten das es uncut kommt.
Mehr Bestätigung wirst und kannst du nicht kriegen, bevor es draußen ist.

Antwort #10, 14. September 2011 um 11:38 von nordicSpielmann

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gears of War 3

Gears of War 3

Gears of War 3 spieletipps meint: Bombastischer Action-Shooter mit Helden-Pathos trifft auf tolle Mehrspieler-Modi! Gears of War 3 ist ein mehr als würdiges Ende der Trilogie! Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Vor einigen Tagen brach in den Sozialen Medien und auf Reddit eine Debatte los. Müssen Videospiel-Journalisten (...) mehr

Weitere Artikel

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Wahlkampf ist eine langweilige, staubtrockene Angelegenheit? Das Kampfspiel Bundesfighter 2 Turbo von Bohemian Browser (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gears of War 3 (Übersicht)