Wer denkter ist pokemonKenner soll mir malhelfen und meine Fragen beantworten^^ (Pokemon Soulsilver)

Also leute habe ein paar fragen...

also die ganzen event die waren wie man z.b. Celebie bekommt und Giratina oder gegen Givanni kämpftkann man das noch machen?

wenn nein welches Schummelmodoul oder was auch immer muss ich mir besorgen um die Pokemon zu bekommen?

Und noch was...wer von euch findet das HG und SS die bisjetzt besten Pokemonspiele sind die es zuzeit so gibt...Meiner meinug nach sinddas die besten!

Frage gestellt am 15. September 2011 um 14:23 von MarkusLukas1994

17 Antworten

1. Ich bin ein Pokemonkenner XD
2. Die Events sind leider vorbei.
3. Du brauchst ein Action Replay Modul für Dsi/Ds Lite/DS
4. nein die 5. Generation schlägt diese hier um längen. Aber Soulsilver ist bei mir auf Platz 2.

Meine Rangliste:

1.Pokemon Weiß/Schwarz
2.Pokemon Heartgold/Soulsilver
3.Pokemon Feuerrot/Blattgrün
4.Pokemon Smaragd
5.Pokemon Rubin/Saphir
6.Pokemon Gold/Silber
7.Pokemon Gelb/Rot/Blau
8.Pokemon Platin
9.Pokemon Diamant/Perl

Antwort #1, 15. September 2011 um 14:38 von gelöschter User

Mieses Ranking.. Kein Retro-Bonus für RBG?

1. Schwarz/Weiß
2. G/S/K
3. R/S/S // R/B/G

Antwort #2, 15. September 2011 um 22:48 von 666loop66

Nein kein Retro-Bonus...
Die Remakes haben die gleichen Inhalte und sind grafisch und spielerisch besser. Aber wenn du so willst stimmt mein Ranking mit deinem überein. Nur das ich die neuere und grafisch bessere Variante der Spiele bevorzuge. aber die Inhalte sind (wie schon gesagt) die gleichen ^^

Außerdem ist nicht gleich jedes Ranking "mies" nur weil du anderer Meinung bist -.-

Antwort #3, 15. September 2011 um 23:24 von gelöschter User

Dieses Video zu Pokemon Soulsilver schon gesehen?
Ich frage mich, was allen an S/W so sehr gefällt...
Für mich war es die größte Enttäuschung seit ich Pokemon gespielt habe.

In S/W ist alles sehr gut, die Graftik für ein Pokemonspiel top und natürlich gibt es von allem immer mehr, sogar vom nutzlosen.
Dennoch ist es das Spiel, das am wenigsten motiviert weiterzumachen. Mehr Pokemon sind da eher kontraproduktiv.
Aufgrund der Tatsache, dass die Macher sämtlichen Aufwand in den C-Gear und seine Funktionen gesteckt haben, bleibt nicht mal mehr Raum für ein anständiges Minispiel im Format der Wettbewerbe oder des Pokeathlon...

Antwort #4, 16. September 2011 um 06:46 von cs24

Du kannst mithilfe von Programmen deinen PC in einen Server umwandeln und Pokemon von einer DataBase direkt per WiFi auf deinen DS übertragen.

Was Pokemon S/W angeht, muss ich meinen Vorgänger zustimmen.
Ich habe die Edition schon lange, allerdgins hat mich die Lust, weiterzuspielen schon nach der ersten Arena verlassen.
Für mich ebenfalls eine Enttäuschung.

Antwort #5, 16. September 2011 um 10:03 von Anderesio

Ich finde HG/SS auch am besten; erstens weil ichs mag, dass das Pokemon hinter einem herläuft, zweitens wegen der guten Grafik ... ja, wegen so ziemlich allem ^^ Was ich aber blöd finde ist, dass man die Kanto- und Hoennstarter erst so spät bekommt ._. Und das trainieren ist ein wenig blöd, wenn man erst mal auf einem hohen Lv ist.
S/W hab ich mir aus dem Grund erst gar nicht geholt: dort gibts nur neue (und i-wie komisch aussehende) Viecher xD

Antwort #6, 16. September 2011 um 13:13 von gelöschter User

S/W ist geil (abgesehen von den Ultra hässlichen Pokémon)! Außerdem: Platin ist auch einfach g wie clever.

Antwort #7, 16. September 2011 um 16:24 von gelöschter User

Ich verstehe nicht was ihr alle habt!
So hört ihr euch an:
"Uhh die Pokemon sind sooo hässlich"
"Keine Motivation zum Spielen!"

Also echt. Ich finde ihr stellt euch alle an. Nach 2 Minuten spielzeit hat man sich an die neuen Pokes gewöhnt. die Story ist die beste und fesselndste überhaupt. Und zum Weiterspielfaktor:

Feuerrot: Wenn ich Alabastia verlasse und auf die Route 1 gehe krieg ich das kotzen und mach den Gameboy aus...
Smaragd: Spätestens nachdem der Mongo sein scheiß Trasla gefangen hat verliere ich jegliche Lust und mache aus...
Soulsilver: Karnimani ich nehme di... Ach was solls... *Gameboy abschalt* -.-
Platin: Ich gucke nur die Hülle an und möchte das Spiel am liebsten verbrennen... (Ich habe das Spiel gehasst -> Soooo laaaaaaahhhhhmarschig...)
Weiß: Auch nach dem Mittlerweile 6.Mal durchspielen kommt keine Langeweile auf. Denn nach der Liga gibts so viel zu tun! Und mal ehrlich wann hat Pokemon jemals was "sinnvolles" und "lohnendes" nach der Liga geboten?

Meine Meinung ist folgende:
Ihr seid Pokemon-Müde! Ihr habt euch nun schon durch so einige Regionen gekämpft. Da ist es doch logisch das einen so leicht nichts mehr überrascht oder begeistert. Doch ihr müsst jede neue Region so spielen als wäre es eure erste! Völlig ohne Vorurteile an die Sache rangehen. Nur dann hat das ganze auch wirklich Sinn.
Denn Pokemon wird nicht schlechter, sondern ihr werdet älter...

Oder glaubt ihr jemand der mit Weiß und Schwarz sein erstes mal Pokemon spielt hat solche kleinliche Beschwerden wie ihr?

Mit sicherheit nicht.

Rauru ende

Antwort #8, 17. September 2011 um 00:37 von gelöschter User

Gegenfrage:
WAS kann man nach dem zweiten Mal Pokeliga noch machen?
Nach dem ersten Mal kann man noch sagen, ja, da sind noch paar Städte.
Aber die Städte bieten, abgesehen vom Ausblick und Szenerie, nichts.
Gegen Cynthia zu kämpfen ist auch gar nicht mal so schlecht und die Ruinen vor Ondula sind auch einen Blick wert. Aber auch nur einen Blick, denn abgesehen von Arceustafeln erhält man nur Items für Geld. Und in Pokemonspielen hat man spätestens seit der Top4 Geld wie Heu.

Wie gesagt, die Macher haben sich so sehr auf den Multiplayerabschnitt konzentriert, da bleibt für einen Pokemonspieler ohne 20 Freunde in der Nähe wenig.
Achja, die Traumwelt natürlich. Typisches Beispiel dafür. Das Pokemonspielen globalisieren mit einer "netten" Fangoption für diverse Pokemon. Nagut, eine Safarizone gibt es dafür ja nicht mehr, oder?

Achja die schwarze Stadt oder der weiße Wald. Ohne Spielfreunde ist die Stadt einfach nur leer.

Zu deiner letzen Frage: Sie können sich nicht beschweren, weil sie noch kein Gegengewicht kennen. Wie soll man etwas bewerten, wenn es das einzige ist? Es ist das beste und das schlechteste zugleich.

Abnutzungserscheinungen? Vielleicht. Aber nicht bei Pokemon.

Antwort #9, 17. September 2011 um 10:16 von cs24

Die Theorie, dass man Pokemon-Müde ist, ist gar nicht mal so abwägig.
Es liegt vielleicht auch daran, dass man durch vorherige Generationen mehr Erwartungen hat.
Bei S/W dachte ich, dass man schon zu Beginn, auch die alten Pokemon fangen kann. Aber als ich angefangen habe zu spielen, ist mir die Lust ein wenig vergangen, das zwar neue Pokemon da sind, die man noch nich alle kennt, allerdings in den ersten Routen, bis zum 2 Orden, fast jeder die selben Pokemon hat.
Da wird es etwas langweilig.
Es ist einfach nicht die Begeisterung mehr da, die man in der allerersten Edition hatte, man fordert schon die alten, um sein Standardteam zusammenzubauen, und die neuen "nur" als neuen Hauch im Team einzufügen.

Da ich zu anspruchsvoll bin, bin ich von S/W ein wenig enttäuscht.

Antwort #10, 17. September 2011 um 10:36 von Anderesio

@Andersio das ist genau das was ich meinte.

Gegenfrage zur Gegenfrage:

"WAS kann man nach dem zweiten Mal Pokeliga noch machen?"
>nach dem zweiten Mal Pokeliga<

Nachdem du G-Cis besiegt hast ist die Hauptstory vorbei und alles ist nun optional. Daher kannst du folgendes machen:

-Die 6 Weisen finden

-Die Routen 12 - 18 erkunden

-Alle Items und TM/VMs sammeln Pokemon Trainer besiegen usw.

-Pokemon für das 2. Mal Liga trainieren.

-Die ganzen Legis einfangen.

-Den Einall-Dex vervollständigen.

-Gegen Cynthia kämpfen.

-Die Unterwasserruine erkunden und alle Tafeln/Items sammeln.

-Die von Zasters besiegen und Kohle schäffeln.

-Sich ein Team für die Kampfmetro trainieren
und damit die Kampfmetro meistern

Und dazu dass man zwingend 20 Freunde in der Umgebung braucht, kann ich nur sagen das ich gerade mal 2! Leute in meiner Umgebung kenne die diese Edis haben bzw. überhaupt Pokemon spielen. Und trotzdem: Diese 2 reichen aus um die Schwarze Stadt bzw. den Weißen Wald zu füllen, zu kämpfen und zu tauschen.
Und natürlich haben sich die macher auf den Multiplayer konzentriert! Heute hat doch fast jeder einen Internetanschluss mit W-Lan. Und Nintendo konzentriert sich natürlich auf die MEHRHEIT an Spielern.

Und zu guter letzt: Du musst ganz unvoreingenommen an jede Generation herangehen. Und sie ungeachtet der anderen betrachten. Ansonsten siehst du nur 5 Generationen in der Gesamtheit ihrer guten Eigenschaften auf der einen und die Weisse/Schwarze auf der anderen Seite. Und ein solcher Vergleich macht keinen Sinn.

Antwort #11, 17. September 2011 um 11:10 von gelöschter User

Ich stimme Rauru zu. Vergesst das Aussehen der Pokémon und spielt die beste Generation aller Zeiten!

Antwort #12, 17. September 2011 um 11:14 von gelöschter User

Na und ich finde die Gen 1-2 eh am besten, 3 ist auch noch ok. Die ganz Neuen schauen einfach nicht mehr nach Pokemon aus, so sehe ich das. Und was ich so an Trailern und Let´s Plays von S/W gesehen habe, überzeugt mich auch nicht.
Aber offenbar sieht das ja jeder anders, von daher ... ^^

Antwort #13, 17. September 2011 um 13:51 von gelöschter User

Also ganz ehrlich? Ich fand die Pokemon von Diamant/Perl/Platin sahen viiiieeel schlimmer aus als die aus Schwarz/Weiß...

Aber das ist wohl Ansichtssache. Außerdem kommt es bei einem spiel ja nicht nur auf die Pokemon an sondern auch auf den ganzen Rest.

Antwort #14, 17. September 2011 um 14:42 von gelöschter User

OH MANN xD...ich wollte nicht das ihr euch alle sofort streitet deswegen :-D...aber ich sag mal auch noch was dazu...

SOUL SILVER sit meiner meinug nach das besste weil man da so unglaublich viel machen kann...man kann sogr gegen die Arenaleiter von der Dimant/perl)Platin kämpfen kann.
Außerdem fang ich immer die Kampfmusik vom camp und so richtig hammer...besster sound halt :-D...aber das ist nur so ne kleine Nebeninfo von mir mit den sounds...ich find es auch geil das man da nach Kanto gehen kann und dort die Arenaleiter besiegen kann..das gibs nur in der zweiten Generation in zwei Regionen kann man spielen ;-)

Was ich auch noch sagen will ich finde auch die ersten beiden Generation sind am bessten :-D...das weißt aber nicht das die anderen MÜLL SIND!

Die dritte und vierte sind auch ganz cool aber nur die Smaragd und Platin Edition weil man kann da mehr Legendere Pokemon fangen..ohne Cheats und Events...

Und noch was Zu schwarz und weiß...ich habe noch diese generation nicht gespiet...will ich aber mir bald kaufen...
Aber ich musserlich zugeben das die Pokemon dort etwas KRAS aussehen...aber ich find das nicht so schlimm...manche sehen ganz cool aus..ich finde die neuen legenderen..aber machen sehen wirklcih voll Hässlich aus xD...

Antwort #15, 19. September 2011 um 18:21 von MarkusLukas1994

Du kannst wirklich gegen die Arenaleiter aus Sinnoh kämpfen?

An alle, die meine Meinung nicht teilen:
Es ist klar, das Meinungen differenzieren und ich möchte niemanden angreifen. Dennoch wollte ich meinen Standpunkt und diverse weitere Punkte klarstellen.

Zur Abnutzungstheorie: Ich bin der Meinung, dass die Abnutzung auch bei den Machern beginnt. Sie haben Jahre lang die Möglichkeiten von Pokemon ausgeschöpft und haben jetzt ein neues "altes" Spiel auf die Beine gebracht.

Antwort #16, 19. September 2011 um 19:09 von cs24

hab mir diese frage zu spät angesehen, deswegen kehre ich nochmal zum anfang zurück und kommentiere das ranking von raruderweise94

es ist ganz ok aber ich würde Platin mit rot/blau/gelb tauschen

und ich kann schwarz/weiss nicht kommentieren aber ca. 65% der neuen pokemon sehen ziemlich cool aus, die anderen errinnern mich aber eher aun digimon(kenn ich aus jüngerem alter) als an pokemon.

Antwort #17, 27. September 2011 um 10:51 von GTA-Fan1997

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Silberne Edition - Soulsilver

Pokemon Soulsilver

Pokémon Silberne Edition - Soulsilver spieletipps meint: Die Neuauflagen der Klassiker bieten zwar nicht viel Neues, aber Suchtpotenzial und den gewohnt liebevollen Pokémon-Charme. Artikel lesen
Spieletipps-Award83
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Rocket League: Exklusive Mario- und Metroid-Autos für Nintendo Switch angekündigt

Rocket League: Exklusive Mario- und Metroid-Autos für Nintendo Switch angekündigt

Seit der E3 2017 ist bekannt, dass Rocket League noch dieses Jahr für Nintendo Switch erscheinen soll. Nun hat Ent (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Soulsilver (Übersicht)