geht net (Trackmania)

wenn ich das game starten will kommt immer das menü auf dem desktop wo spielen,konfigurationen usw steht. wenn ich auf spiele gehe läd mein pc ein bisschen aber nix passiert es kommt keine fehlermeldung und das spiel wird auch nicht gestartet... wisst ihr warum und könnt ihr mir vlt helfen?
thx scho ma im vorraus

Frage gestellt am 16. September 2011 um 12:22 von Krossi97

1 Antwort

Ich habe das gleiche Problem :(
Ich versche dir zu helfen, aber da du in deiner Frage nicht sagtest, was für ein Betriebssystem du verwendest, erkläre ich es dir einmal an Hand von WIndows:
Wenn du ein 64-Bit-Betreibssystem (Windows Vista, Windows 7) verwendest, ist klar, warum das Spiel nciht läuft: Bei den Kopierschutztreibern von StarForce, die für dieses Spiel verwendet wurden, handelt es sich noch um dei alten Versionen für 32-Bit-Systeme wie Windows XP.
Eine mögliche Lösung ist folgende:
Klicke auf das Icon von Trackmania mit der rechten Maustaste und wähle "als Administrator ausführen" Dann installiere die Starforce-Treiber. Mit diesem Tool kannst du die Treiber updaten: http://www.star-force.com/support/sfdrvup.zip Achtung: Du brauchst, um diese Datei nutzen zu können, ein Programm, mit dem du ZIP-komprimierte Dateien öffene kannst, zB. 7-Zip. Normalerweise sollte ein solches PRogramm auf deinem Computer vorinstalliert sein. Um eine ZIP-Datei zu entpacken kannst du im Ordner "Downloads", wo alle heruntergeladenen Dateien zu finden sind, die Datei öffnen,. und dann oben in der unteren Toolbar "Extrahieren" auswählen. Im erscheinenden Fenster bestätigst du, und dann öffnet sich ein neues FEnster mit der "entzippten" Datei. JEtzt kannst du sie ausführen.
NOch Etwas zu den berüchtigten StarForce-Treibern:
Wenn dein Computer nach der Installation eines mit StarForce kopiergeschützten Spieles dein Computer plötzlich länger zum Booten braucht, liegt das auch an den StarForce-Treibern: Diese werden wie Systemtreiber behandelt und schon beim Booten des Computers geladen. StarForce läuft dann die ganze Zeit im Hintergrund, auch wenn das mit StarForce geschützte Spiel gar nicht gespielt wird, und verbraucht dadurch CPU-Kapazität und RAM, kurz gesagt: Das System wird schwächer. Auch wenn du das Spiel dann deinstallierst, bleibt StarForce auf dem Computer und muss extra deinstalliert werden mit diesem Tool: http://www.star-force.com/support/sfdrvrem.zip

Ich hoffe, das hilft dir!

Antwort #1, 22. Februar 2012 um 11:05 von MarioKartDS-Master

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Trackmania

Trackmania

Trackmania Spieletipps-Award87
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Trackmania (Übersicht)