wie ist das spiel (Dragon Quest 8)

wie lang ist die spielzeit und was kann man noch alles machen wenn das spiel dursch ist dann hätte ich noch gern ein paar pro und contras

ps.kann man das spiel auch online spielen?

Frage gestellt am 16. September 2011 um 18:52 von FunnyGamer

5 Antworten

Spielzeit: zwischen 90 und 230 Stunden,je nachdem,wie man vorankommt.



Wenn du das Spiel durch hast,kannst du die sogenannten Dragovianischen Prüfugen machen.
Das heißt,ganz normale Bosskämpfe,die nicht mit der Story zusammmenhängen.

Bei diesen erfährst du auch,wo der Held wirklich herkommt.

Und du gewinnst dabei einige gute Preise.








Pro:

Story
Charaktere
Charakterentwicklung frei wählbar
Viele verschiedene Bosse und Gegner
Schwere Stellen,die auch ein wenig Logisches Denken benötigen.

Unendlich Zeit
Unendliche Leben,(Das heißt,dass man so oft Sterben kann,wie man will)

Dabei kommen wir auch gleich zu den Contras:



Wenn alle 4 Charaktere sterben sollten,wird die Hälfte deines Gesamten Geldes eingesackt.
Grafik,ist nicht die schlechteste,aber es gibt bessere.
Trotzdem akzeptabel.
Spielzeit

Antwort #1, 16. September 2011 um 19:22 von Precursor__

und wie ist die story soo ? genauso wie Dragon Quest IX ;D ? wo man nur 1 stunde brauchte um die story in einer stadt fertig zu machen ?

Antwort #2, 16. September 2011 um 19:43 von FunnyGamer

Nein,die Story ist nicht mit IX vergleichbar.

Da es eine komplett andere ist.



" In Schloss Trodain gibt es ein Magisches Zepter,welches unbegrenzte Macht haben soll"
Der Hofnarr, Dhoulmagus, stiehlt es,und verflucht somit das Schloss,samt Bewohner.



Es überleben 3.


Der Held,Die Prinzessin und der König.

Die Prinzessin wurde zum Pferd,der König zum Monster.


Deine Aufgabe ist es,Dhoulmagus um die ganze Welt zu verfolgen und zu vernichten...

Aber sobald das geschehen ist,ist die Geschichte noch lange nicht vorbei...





Um in der Story weiter zu kommen,musst du dir deinen Weg suchen,nicht wie in IX,wo es nur einen Weg gibt.



Hier,sind praktisch unendlich Wege.
Und das Level spielt eine große Rolle,
genau wie die Verteilung der Talente.

Antwort #3, 16. September 2011 um 22:33 von Precursor__

Dieses Video zu Dragon Quest 8 schon gesehen?
wie ist das spiel im gegensatz zu dragon age origins?

Antwort #4, 17. September 2011 um 09:48 von FunnyGamer

Das kann ich dir nicht sagen,
da ich dieses nicht spiele.

Antwort #5, 17. September 2011 um 11:23 von Precursor__

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest 8

Dragon Quest 8

Dragon Quest 8 spieletipps meint: Auch auf dem 3DS ein gutes, klassisches Japan-Rollenspiel, das viel Zeit frisst. Hat sinnvolle Neuerungen, aber auch verpasste Gelegenheiten. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Der Sommer steht in voller Blüte und die Sonne lacht. Aber was tun, wenn man im Urlaub auf PC und Konsolen (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest 8 (Übersicht)