Die richtigen attacken für meine Pokemon...Pokemon Kenner sollen sich weider Melden :-D (Pokemon Soulsilver)

Also Leute..ich verliere ständig gegen mein Bruder -.-
endweder erist riesen LUCKER^^ oder meine Pokemon beherschen nicht die richtigen attacken..also ich sag euch jetzt mal mein team und deren Attacken...manche Attacken sind wirklcih schlecht die ich wechslen werde..das schreibe ich aber bei den Pokemon dazu...

1.Meganie

Beherrscht: Erdbeben,Sonnentag,Solarstrahl,Fauna-Statue
(Sonnentag und Solarstrahl mussen aufjedenfall weg..wollte stattdesen energieball und Syntese bebringen)

2.Lapras
Beherrscht: Surfer,Blizzard,Eisstrahl,Hydropumpe
(Die Attacken sind ok finde ich)

3.Gengar
Beherrscht: Hypnose,Traumfresser,Spukball,Abgangsbund
(Die Attacken sind auch ok..wenn wirklich nix klapt im Kampf ist Abgangsbund das besste und das Pokemon des Gegners zu besiegen)

4.Arkani
Beherrscht: Knischer,Hitzewelle,Flammenwurf,Flammenblitz
(mein Arkanie hat ein sehr hohen Angriff...höher als ein anderes Arkanie das ich besitze aber nicht verwende..Aber ob ich sein Angriff mit den Attacken gut ausnutze?)

5.Dragoran (mein BESTES Pokemon)
Beherrscht: Fliegen,Drachentanz,Donner,Drachenstoß
(ich binmir nicht sicher ob das die bessten Attacken für mein Drgoran sind...Drgoran ist mein besstes Pokemon und dient als FINALE...außerdem fine ich Dragoran das besste Flugpokemon ist und das besste Drachenpokemon schon seit beginn ich pokemon spiele)

6.NOCH KEINS
(wenn ihr Vorschlege habt nur zu sagt es mir^^...ich selber hab an ein Elektek gedacht und es dann zu Elewoltek zu machen..)

Ich will auch bald es mit Rot und so aufnehmen Leute bin leider noch zu schwach..sagt mal wo ihr eure pokemon schnell gelevelt habt...Meine Pokemon sind so zwischen 50-56...

THX SCHON MAL AN DIE, DIE MIR HELFEN...

Frage gestellt am 19. September 2011 um 17:56 von MarkusLukas1994

4 Antworten

1.Meganie ist ein sehr defensives Pokemon. Du hast es offensiv ausgestattet, was nicht so gut ist. Sonnentag würde ich lassen, da du dich mit Syntese voll heilen kannst. Deswegen ist dann Solarstrahl auch keine schlechte Wahl. Würde ihm noch Lichtschild beibringen, sodass du den von speziel erhaltenen Schaden erhalten hast zu halbieren. Als letzte Attacke würde ich etwas wie Toxin wählen. Und als Item Heißbrocken oder Überreste
2.Es ist nicht praktisch nur offensive Attacken zu benutzen, vor allem nicht bei einem Pokemon wie Lapras. Item wieder Überreste
3.Typisches Set für Genger, Attacken kannste lassen.Als das auszurüstende ist ein Fokussgurt gut.
4.Hätte Turbotempo gelassen. Ansonsten würde ich ihm nen Lebensorb geben
5.Donner? Fliegen? Erdbeben, Drachentanz, Wutanfall und Drachenklaue/stoß
6.Mein persönlicher Favorit ist Sherox. Kreuzschere, Patronenhieb, Schwertertanz. Item Metallmantel.
Mit 31iger DV auf Angriff und diese EV Verteilung:
+252+252+0+6+0+0
haut das Vieh einfach nur rein.

Antwort #1, 19. September 2011 um 18:49 von x_Virus_x

Drei typische Fehler:
1. Drei Attacken desselben Typs auf einem Pokemon bringen nichts.
2. VM Attacken (außer Surfer oder Kaskade) gehören nicht ins Kampfteam.
3. Achte darauf, dass manche Pokemon physisch viel stärker sind als speziell oder anders herum. Man kann Pokemon auch mixed spielen, aber das sollte gut überlegt werden.

Weitere Tipps:
Meganie:
Es ist kein offensives Pokemon, kann aber so gespielt werden. Auf jeden Fall sollte darauf geachtet werden, ob es entweder speziell oder physisch gespielt wird.
Eine weitere Möglichkeit wäre als Annoyer mit Egelsamen und Toxin. (Wie das Meganie von Hermann)
Außerdem: Hyperstrahl und seine Kopien (Faunastatue) sind unglaublich schlechte Angriffe, selbst als Finisher. Da Meganie entweder noch eine Runde normal angreifen kann oder eh besiegt wird, da es lahm ist.
Lapras:
Zwei Eis und Zwei Wasser Attacken: Eines davon pro Typ reichen. Dafür könntest du ihm z.B. Donnerblitz beibringen.
Gengar:
Hypnose + Traumfresser klingt zwar gut, aber Traumfresser ist zu Glücksabhängig. Zudem ist Traumfresser Psycho, sodass Gengar mit Spukball mehr Schaden macht. Auch Abgangsbund ist Glücksabhängig. Du reißt zwar das gegnerische Pokemon mit, aber woher willst du wissen, ob dein Pokemon wirklich dann sterben wird.
Gengar kann viele Typen an Angriffe erlernen. Darunter Fokusstoß und Donnerblitz.
Arkani:
Sollte definitiv Turbotempo erlernen. Drei Feuerattacken bringen gar nichts. Flammenblitz reicht, da Arkani physisch besser ist. Eisenschweif oder Donnerzahn sind auch noch eine Option.
Dragoran:
Mit Drachentanz definitiv ein Booster. Und zwar ein physischer. Donner kann man da nicht gebrauchen. Erdbeben, Feuerschlag sind sicherlich angebrachter. Auch Fliegen ist nutzlos trotz STAB, da du deinem Gegner eine Freirunde schenkst.

Du hast von den Typen her ein sehr ausgewogenes Team. Ich empfehle dir noch ein Kampf- , Stahl- oder Psychopokemon ins Team zu nehmen.

Taktik:
Viele Spieler beginnen mit Tarnsteine. Sie schädigen deinen Gegner zusätzlich bei jedem Wechsel.
Außerdem solltest du vielleicht ein defensiveres Pokemon in dein Team aufnehmen.

Naja, tiefer will ich nicht gehen. Das alles mit EV-Training oder DV Zucht machen einen deutlichen Unterschied. Aber Erklärung dauert lange.

Welche Items tragen deine Pokemon?

Antwort #2, 19. September 2011 um 18:54 von cs24

Ganz erlich sagt mir einfach welche Attacken ihr benutztn würdet..und wie fiunde ich heraus ob meine Pokemon physisch oder dass andere ist...ich kenn mich nicht so mit pokmon aus...willes aber...ich selbst habe gemerkt das meganie sehr devensiv ist...deswegen mache ich es auch so..

ich habe an die Attacken gedacht..

Energieball
Synthese
toxi
Schutzschild

Item Überrest oder soo

bei meinen lapras bin ich auch der meinung nach das es defensiv ist..sagt mir aber welche Attacken...

und wie fuktioniert ev traning?...muss ich nur gegen die Pokemon kämpfen die EV s geben?..also die pokemon die es auf der ev liste gibt...

Antwort #3, 19. September 2011 um 19:26 von MarkusLukas1994

Dieses Video zu Pokemon Soulsilver schon gesehen?
http://www.pokewiki.de/FP

Zu Deutsch heißen Effort Values (EV) Fleißpunkte (FP).

Antwort #4, 20. September 2011 um 19:46 von cs24

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Silberne Edition - Soulsilver

Pokemon Soulsilver

Pokémon Silberne Edition - Soulsilver spieletipps meint: Die Neuauflagen der Klassiker bieten zwar nicht viel Neues, aber Suchtpotenzial und den gewohnt liebevollen Pokémon-Charme. Artikel lesen
Spieletipps-Award83
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Rainbow Six - Siege: Neues Update soll für Abstürze auf der PlayStation 4 sorgen

Rainbow Six - Siege: Neues Update soll für Abstürze auf der PlayStation 4 sorgen

Ubisoft veröffentlicht ein neues Update für Rainbow Six - Siege, aber nicht alle sind damit glücklich. G (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Soulsilver (Übersicht)