Ist dieser PC gut genug? (BF 3)

Hallo Leute,

ich hätte da eine Frage und zwar will ich mir einen neuen pc zulegen, der zwar nicht sehr teuer sein sollte (so um die 500 euro), jedocht sollte dieser pc dann auch für die jetztige spielegeneration (battlefield3) und so weiter, tauglich sein.

ich habe dieses modell gefunden und wüsste gerne ob man damit gut bedient wäre für den preis von 499,99 Euro.

Prozessor: AMD Phenom X6 1075T 6 x 3000 MHz

Speicher: 8192 MB DDR3 PC-1333 MEMSeven Markenarbeitsspeicher

Festplatte: 1000 GB S-ATA Festplatte

Grafikkarte: ATI Radeon 6450 Karte 1024 MB, DVI, HDMI, VGA

Mainboard: ASUS M4A79T-Mainboard mit Crossfire, eSata, Firewire, 4 x DDR3, 790G
Chipsatz, etc. Full ATX

Soundkarte: 7.1 Onboard Soundkarte

Laufwerk: LG 22x DVD-Brenner

Netzteil: 420W LC Power Silent-Netzteil

Netzwerk: 10/100/1000MBit Lan

USB: 6 x Rückseite

Gehäuse: LC Power 601B Markengehäuse

Betriebssystem: Microsoft Windows 7 Home Premium 64 Bit



Und hier poste ich noch kurz meinen jetzigen, und würde auch gerne wissen ob ich es schaffen würde, bf3 zum laufen zu bringen :)
hier die daten:

Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E4500 2,20 GHz
2,5 GB RAM
ATI Radeon HD 4800 Series

falls ihr noch etwas braucht sagt bescheid :)

Vielen Dank schonmal :)

Frage gestellt am 22. September 2011 um 19:04 von Tumu36

12 Antworten

mit dem pc den du kaufen willst wird es 100%ig auf mittleren grafikeinstelungen gehn, mit dem pc den du jetzt hast sollte (!) es auf niedrigen grafikeinstellungen gehn

für die beste grafik würd ich dir eine Nvidia Geforce GTX 560 Ti empfehlen

Antwort #1, 22. September 2011 um 19:36 von gelöschter User

ich glaube der schwachpunkt meines pc's ist eher der prozessor und die ram anzahl, oder ist die grafikkarte auch schlecht? :oo

Antwort #2, 22. September 2011 um 19:40 von Tumu36

Die Grafikkarte des "neuen" PCs ist unbrauchbar für Bf3. Die CPU ist gut. Die Grafikkarte im "alten" PC dürfte sogar besser sein. Dafür ist dort die CPU zu schlecht.

@asstrainer: geh dich endlich mal schlau machen oder sag einfach nichts mehr -.-
"für die beste grafik würd ich dir eine Nvidia Geforce GTX 560 Ti empfehlen"

Ein DICE Mitarbeiter hat erwähnt, dass für die höchsten Einstellungen (= beste Grafik) 2xGTX580 nicht schlecht wären. Du sagst aber, dass eine GTX560ti für die "beste Grafik" reichen würde. Sie reicht allerhöchsten für hohe Einstellungen (!= beste Grafik)

Antwort #3, 22. September 2011 um 20:04 von Rul3r

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
@Rul3r jeder macht mal fehler aber könntest du mich aufklärn statt mich anzugreifen ?

Antwort #4, 22. September 2011 um 20:07 von gelöschter User

hab dich schon aufgeklärt ;-)

Antwort #5, 22. September 2011 um 20:12 von Rul3r

ok ruhe jungs :D
vielen dank. rul3r?
würde es denn funktionieren, wenn ich die grafikkarte aus dem alten in den neuen baue?
und die neue in den alten? weil den alten will ich meinem kleinen bruder geben :D

Antwort #6, 22. September 2011 um 20:13 von Tumu36

Hm, besser laufen würde es, aber ob das dann so viel besser ist, dass es als "gut" einzustufen wäre, weiß man nicht. Da müsste man bis zum release warten. Was spricht aber dagegen gleich einen PC mit einer brauchbaren Karte zu kaufen?

Antwort #7, 22. September 2011 um 20:21 von Rul3r

genau! gebe ruler recht :D wenn schon dann auch vernünftig!

Antwort #8, 22. September 2011 um 21:04 von scoebel

mein vater spricht dagegen :D

Antwort #9, 22. September 2011 um 21:07 von Tumu36

100€ mehr und alles wäre gut :D leiste mal was überzeugungsarbeit :D

Antwort #10, 23. September 2011 um 20:57 von scoebel

ich hab mir vor 3 wochen kopfhörer für 200Euro gekauft, darum ist der so schwer zu überreden :D

Antwort #11, 24. September 2011 um 02:25 von Tumu36

warum kaufst du dir kopfhörer für 200€, nur um anzugeben oder was? Die für 50€ hätten es genauso getan!

Antwort #12, 24. September 2011 um 11:43 von scoebel

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)