Wird Skyrim auf meinem PC laufen? (Skyrim)

Mein System:

AMD Athlon II X2 255 - 3.10 GHz

Ati Radeon HD 5670 1024 Mb

2x4Gb Corsair XMS3 DDR3 1333 MHz CL9

Windows 7 64-bit

Frage gestellt am 22. September 2011 um 21:25 von KLFL

9 Antworten

ja vielleicht musst ma im web gucken ich kaufe es mir für x-box 360 wegen steam und so weil ich keinen bock auf steam hab

also wennste ne ps3 oder eine x-box360 hast dann hole es dir dafür vielleicht 20 euro mehr zahlen aber KEIN STEAM EINFACH REINLEGEN UND LOSLEGEN

Antwort #1, 22. September 2011 um 21:45 von Flusenmann

ja wird laufen

Antwort #2, 22. September 2011 um 21:55 von Lanzenritter

Steam ist nicht schlimm.

Antwort #3, 22. September 2011 um 22:44 von gelöschter User

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
@Flusenmann, wenn du Steam schon schlimm findest dann pass auf das nicht irgendwann mal Origin bei dir auf den Rechner landet, das ist wirklich schlimm. Aber Steam ist da wirklich nur harmlos, ausserdem musst du auf die ganzen Mods verzichten bei der XBox 360. Da dort aber das installieren wegfällt damit hast du recht, das ist ein Vorteil und das es keine probleme mit bestimmen Hardwarekonfigurationen geben wird.

Antwort #4, 22. September 2011 um 23:14 von Lanzenritter

Ich würd gern noch die Meinung von jemandem haben der einen PC hat.

Antwort #5, 23. September 2011 um 13:46 von KLFL

alles klar hier komm ich ins spiel wird laufen aber wahrscheinlich mit ruckeln wenn du risen oder arcania kenns die anforderungen von skyrim sin mit hoher wahrscheinlicjkeit höher und dein pc würde mit arcania wahrscheinlich gerade so klar kommen mit wenig ruckeln.

Mein Rat: dein pc is gut gute grafikkarte arbeitsspeicher aussreichend.
allerdings solltest du ein neuen prozessor einbauen lassen ich habs selbst miterlebt, ein dualcore reicht nich mehr

für 150-250 euro kanns du in läden wie arlt und ähnlichen nen neuen prozessor einbauen lassen

Viel Glück!

Antwort #6, 23. September 2011 um 23:17 von Fet_Tony

Offizielle Specs zu Skyrim gibts glaub ich noch nicht...zumindest hab ich die noch nicht gesehen. Allerdings glaube ich nicht das Skyrim eine Hardwarerevolution wird, also geh ich mal von heuten specs aus. Ram und Graka sollten reichen. AMD Dualcore...hmmmm..schwer zu sagen, aber ich finde du solltest dir villt nen X4 kaufen. Bei AMD sind die zur Zeit sehr billig. Glaube den 955 kriegste schon für 90 euro.

Antwort #7, 24. September 2011 um 00:54 von XBraigX

Ich überlege, ob ich mir bei bei Hardwareversand.de den 980 Black Edition kaufe. Ist das der beste aus der 900er Reihe?

Antwort #8, 24. September 2011 um 11:36 von KLFL

Glaube der 980er kostest um die 130 und hat nen höheren Takt als der 955er. Das wäre natürlich noch besser, aber für etwa 20 euro aufpreis also 150 kriegst du nen X6 1090T. Kann sein das du keine 6 Kerne brauchst, aber wenn der Unterschied schon so gering is und mehr Kerne nie schaden können, warum nicht? Grundsätzlich sind aber 4 Kerne schwer in Ordnung. Gibt noch fast keine Games die 4 Cores richtig ausnutzen.

Antwort #9, 24. September 2011 um 12:11 von XBraigX

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)