Ein paar fragen (Nintendogs - Golden Retriever)

also ..
1. Bei Freischaltbarem bei tipps und tricks steht ja immer bei so und so vielen tagen schaltet man das und das frei^^. Aber ist damit gemeint, dass ich vier Tage hintereinander Einmal kurz meinen Hund gestreichelt hab oder dass ich 4 mal 24 stunden lang gespielt habe?
2. also es gibt ja street pass aber trifft man da überhaupt häufig leute , ich kann mir nicht vorstellen dass so viele mit ihrem 3ds auf der Straße rumlaufen..
3. Hören die Hunde diesesmal besser auf die Kommandos denn im alten Nintendogs musste ich meinen Hunden alles doppelt und dreifach beibringen, was ziemlich nervig war
4. Ich habe gelesen dass die Hunderassen jetzt alle über 1000 euro kosten, im alten haben sie ja alle nur um die 500 gekostet. Verdient man dafür jetzt auch mehr bei Wettbewerben und so? (Weil Wasser kostet im neuen ja auch 1 euro, während es beim alten 30ct gekostet hat.)
LG Emily

Frage gestellt am 24. September 2011 um 16:48 von Emily-Erdbeer

6 Antworten

1. damit sind volle tage gemeint (glaube ich)
2. nein man trifft sicherlich nicht viele leute da nur wenige den 3DS mitnehmen, weil er zu wertvoll ist
3. ja sie hören besser das habe ich auch schon gemerkt
4. es stimmt, die hunderassen kosten beim neuen alle über 1000€
nur eine katzenrasse kostet um die 900 euro.
Die Ausnahme bei den Hunderassen ist der Wauboter - der kostet 0€, also garnichts.

Antwort #1, 24. September 2011 um 23:11 von marino11

Danke! Hast du denn schon mal jemanden per street pass getroffen?

Antwort #2, 25. September 2011 um 11:42 von Emily-Erdbeer

Nein, ich hab es aber auch noch nicht versucht.
Aber ich glaube dass es sowieso nicht viel bringt, weil nur wenige mit einem 3DS rumlaufen. aber ich kanns ja mal versuchen ^^

Antwort #3, 25. September 2011 um 23:51 von marino11

Ok ^^
Naja ich hab mir mal ein Video vom Gassi gehen auf Youtube angeschaut weil ich sehen wollte wie das dann so abläuft und die die da mit ihrem Hund Gassi war hat die ganze Zeit StreetPass-Leute getroffen (Also 2 bei einem Spaziergang). Aber vielleicht laufen die in Amerika eher mit nem 3ds rum^^

Antwort #4, 26. September 2011 um 08:17 von Emily-Erdbeer

wie und wann grigt mann den roboter hund

Antwort #5, 05. Oktober 2011 um 18:06 von flower269

ich glaub wenn du 11000 (oderso) HP hast dann kannst du den Voucher für die Roboter hunde bei mr recycle eintauschen. dann kannst du den hund für 0 € im Zwinger kaufen und dann ist er wieder aus dem zwinger weg

Antwort #6, 05. Oktober 2011 um 21:13 von Emily-Erdbeer

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Nintendogs + Cats - Golden Retriever

Nintendogs - Golden Retriever

Nintendogs + Cats - Golden Retriever spieletipps meint: Knuddelalarm! Die Welpen und Kätzchen sind extrem niedlich und verzaubern euch, wenn ihr über die fehlende Herausforderung hinweg seht. Artikel lesen
80
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Nintendogs - Golden Retriever (Übersicht)