Mission 2 (Vollendet die Burg?) (Stronghold)

Hi, ich war bei der 3. Mission aber habe verloren und deswegen musste ich jetzt wieder von vorne anfangen. Aber jetzt kom ich bei der 2. Mission nicht weiter. Da stehen 2 Sachen:
Jage 35 Nahrung
Vollendet die Burg?

Was soll das heißen vollendet die Burg? (ich hab eschon jedes Gebäude aufgestellt aber es funktioniert nichts).
Ich weiß nicht wie ich's beim ersten mal geschafft habe.
Bitte helfen!
THX im vorraus

Frage gestellt am 26. September 2011 um 18:48 von 1234567890-gta

2 Antworten

"Burg vollenden" bedeutet die Palisade komplett um den Bergfried (BF) zu schließen. So kann es schnell gehen:
Der Speicher wird vor den Hügel gesetzt und hier sofort die Nahrung auf “doppelte Rationen” eingestellt.
2 Jägerstände werden beim Speicher gebaut. Das kostet insgesamt 20 Holz. Jetzt wird der Nahrungsverbrauch beobachtet: Bevor die 1. Nahrungseinheit verbraucht ist, d.h. der grüne Streifen komplett ist, wird “Keine Nahrung" eingestellt und sofort im BF die Steuern von: “Keine Steuern” auf “Große Spende” gesetzt.
Das gleicht den Bonusverlust von -8 mit +5 teilweise aus. Gold und Bonus reichen so bis zum Gewinn der Mission, ohne daß “die Leute die Burg verlassen”, falls es länger dauert.
Mit der Leertaste die Landschaft absenken und alle doppelten Palisaden beim Tor, an der Nord- sowie NW- und NO- Seite vorsichtig abreißen, auch die Ecken. (Das sieht nicht gut aus und ist auch für spätere Missionen nicht zu empfehlen!) Mit dem gewonnenen Holz wird die Palisade im W/SW fast völlig geschlossen, eine Lücke bleibt noch. Der Speicher steht jetzt außerhalb der Befestigung.
Nach der Fleischablieferung (25 + 6 + 6 = 37) werden die Jägerhütten abgerissen: Das bringt 4 Holz und damit wird jetzt die Festung vollendet.
- Werden die Palisaden von Höhe Lager bis zum Ende im W des BF abgerissen und dann eine Palisade von der W- Ecke des BF um das Feuer bis zum Tor und von der O-Ecke des BF nach SO zur alten Palisade gebaut, ist die Festung auch bereits geschlossen.

Antwort #1, 27. September 2011 um 13:55 von sirkarl

Die vollendung der Burg ist auch dann erreicht wenn die Mauer z.B. an eine Felswand ansetzen oder an einen Fluss.
In Stronghold 2 gibt es ein kleines Bergfried Symbol das zeigt einem an ob die Burg "vollendet" (also kein offener Zugang) ist. Weiß aber nicht ob es das in Stronghold 2 auch gibt.

Antwort #2, 28. September 2011 um 00:03 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Stronghold

Stronghold

Stronghold spieletipps meint: Grafisch ist Stronghold schon beim Erscheinen (2001) völlig veraltet. Den enormen Spielspaß juckt das nicht. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Fortnite: Wolkig mit Aussicht auf Zombies und Kritik

Fortnite: Wolkig mit Aussicht auf Zombies und Kritik

Dunkle Wolken am Himmel signalisieren euch in Fortnite, dass ein Zombieangriff kurz bevorsteht. Auch über den (...) mehr

Weitere Artikel

gamescom Wahlkampfarena: Moderator Colin Gäbel im Interview

gamescom Wahlkampfarena: Moderator Colin Gäbel im Interview

Die hitzige Debatte der Spitzenpolitiker auf der gamescom ist vorbei. Deshalb hat spieletipps vor Ort die Möglichk (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Stronghold (Übersicht)