Was wünscht ihr euch? (Skyrim)

Also ich wollt mal eine kleine Diskussion anstossen.
Was wünscht ihr euch für Skyrim und was findet ihr geht gar nicht?

Also nach meiner Meinung, sollen die wieder mehr Rüstungsarten reinmachen wie in Morrowind, es soll wieder mehr Items geben und linke wie auch rechte Schulterplatten usw. soll es wieder geben...das ist einfach realistischer.
Tierrassen sollen wieder mehr wie Tiere aussehen und die sollen auch nicht alle Arten von Ausrüstung tragen können.
Sklaven müssen auch wider an Bord sein :D.

Was gar nicht geht sind:
Zu wenige Gilden, Städte und Dungeons wie in Follout 3 und Follout New Vegas.
Es soll außerhalb des Hauptquests viel zu erledigen geben und die Umgebung soll schön abwechslungsreich sein

Das wärs von meiner Seite :D

Frage gestellt am 28. September 2011 um 17:44 von dickes__Murmeltier

6 Antworten

Ich wünsche mir für Skyrim ein paar Anspielungen auf Oblivion und Morrowind auserdem Würde ich Gerne ein paar Artefakte von Oblivion und Morrowind wiedersehen z.b Die Frostklinge des Monarchen oder Die Maske von Clauvius Ville

Antwort #1, 28. September 2011 um 21:21 von Darkserb666

hoffentlich ist M'aiq der Lügner wieder da und mehr und bessere aufgaben bei der dunklen bruderschaft z.b. dass man mehr unfälle machen muss wie bei Baenlin

was garnicht geht sind wachen die von deinem mord wissen obwohl es keine zeugen gibt

Antwort #2, 29. September 2011 um 16:42 von ComanderCody501

in skyrim ist es so: keine zeugen, kein verbrechen ;-)

Antwort #3, 29. September 2011 um 19:00 von teublukas

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Innovative Perks. Nicht nur den Standart den man sich eh denken kann wie, Waffen machen mehr Schaden, beim Schleichen wird man nicht gleich entdeckt oder weniger Mana kosten beim Zaubern.
Ansonsten würd ich mir auch mehr Rüstungen wünschen, vor allem bei den einzelnen Gilden z.B. der Dunklen Bruderschaft. Statt einer schwarzen Leder Rüstung vieleicht noch ein, zwei andere die vom Design auch anders aussehn.
Dann wären da noch die Begleiter. Bei Fallout NV waren die ja vorgegeben, man müsste halt auch jemanden spontan anheuern können der dann ne Weile mit durch die Kante zieht (z.B. ne Stadt Wache o.ä.)
Oder dieses verkleiden wie in Fallout NV wäre auch nicht schlecht, bin ich angezogen wie ein Bandit, dann tun die mir halt nix oder kann mich denen sogar anschließen. Überhaupt müssten viel mehr spontane sachen passiern so das es beim erforschen nicht gleich langweilig wird. Hmmm das wärs eigentlich erst mal, vieleicht fällt mir noch was ein.

Antwort #4, 30. September 2011 um 09:48 von -Nephilim-

Ich würde mir mehr schwere Plattenpanzer wünschen und das Schwert Umbra.
Was gar nicht geht? Da sag´ ich nur: "Du kannst nicht schnell reisen, wenn Feinde in der Nähe sind."
-K

Antwort #5, 30. September 2011 um 13:57 von Kowalsky82

Ich fänd es hammer geil wenn ein add on raus kommt wo man wie der nach cyrodill kann und man die zerstörte kaiserstadt erkunden muss und in die ruine des weiß gold tum muss und so

Antwort #6, 30. September 2011 um 17:18 von 93Spartan117

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Rainbow Six - Siege: Neues Update soll für Abstürze auf der PlayStation 4 sorgen

Rainbow Six - Siege: Neues Update soll für Abstürze auf der PlayStation 4 sorgen

Ubisoft veröffentlicht ein neues Update für Rainbow Six - Siege, aber nicht alle sind damit glücklich. G (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)