Neu bei bf (BF Bad Company 2)

Hallo Leute ich zocke eigentlich cod doch ich hab jetzt zu battlefield 2 bzw bald bf3 gewechselt , doch die Umstellung (Waffen, Steuerung , Orientierung)fällt mir schwer , ich bin ein guter online gamer aber in bf kak ich ab , alles is ungewohnt ich glaub ich muss dem game ein bisschen Zeit geben , wenn ihr ein paar Tipps für mich habt oder ihr mich in einem clan aufnimmt währe ich sehr dankbar lG sascha-gta4play

Frage gestellt am 28. September 2011 um 21:58 von gta4-player

5 Antworten

Battlefield spielt sich in der Tat anders als Call of Duty, und das mehr als man denkt. Wie du schon sagst, man muss dem Spiel seine Zeit geben. Ich war auch CoD-Gamer und habe meine Zeit gebraucht bis ich das Spiel wirklich verstanden und beherrscht habe. Doch die Umstellung lohnt sich, zu 100% =)

Zuerst einmal ein paar allgemeine Tipps: Im Vergleich zu CoD haben die Waffen erheblich mehr Rückstoss. Gleiche dies aus indem du auf mittlere bis längere Distanz immer in Bursts schiesst. Dies gilt auch für LMGs! Desweiteren spielt Gravitation eine Rolle. Allerdings dürfte dich das nur grossartig jucken wenn du andauernd als Recon rumrennst - also, gegebenenfalls immer etwas höher zielen.

Battlefield ist auf Teamplay ausgelegt. Das heisst, dass du als Einzelgänger eher weniger erfolgreich bist. Auf einer Karte mit vielen Fahrzeugen als Sturmsoldat rumzurennen macht schlichtweg keinen Sinn, also lass es bleiben und spiel als Pionier. Die Klassen haben, wie du wohl weisst, verschiedene Aufgaben. Diese hast du auch zu erfüllen. Du musst Muni vergeben, Fahrzeuge reparieren, heilen und (wenn die Situation "sicher" ist) auch wiederbeleben. Als Sniper hast du nicht irgendwo hinten rumzuhocken. Das ist das Schlimmste was du machen kannst. Erstens weil du sowieso kaum Kills kriegen wirst auf Riesendistanzen, zweitens weil dein Squad so einen beschi**enen Spawnpunkt hat und drittens, weil das nicht die Aufgabe eines Aufklärers ist. Du hast Bewegungssenoren zu schmeissen und Mörserschläge anzufordern.

Fahrzeuge am besten nur als Pionier benutzen, und auch nur dann, wenn du sie auch beherrscht. Ein Panzer oder Heli mit einem Vollnoob nützt rein gar nichts, im Gegenteil: Er behindert, und zwar die Leute, die es können. Und das kann Spielentscheidend sein.

Antwort #1, 29. September 2011 um 13:26 von CamelTrunk

CamelTrunk hat ja schon so ziemlich alles gesagt,was es zu sagen gibt.





Doch trotzdem ist da noch was:


Es könnte auch hilfreich sein,wenn du erstmal die Story durchspielst,um die Steuerung besser zu erlernen.

Dort kannst du auch so oft sterben wie du willst,es hat ja schließlich keine Auswirkung auf das Spiel.

Online ist es dagegen schon anders,wenn du dauernd stirbst.

Antwort #2, 29. September 2011 um 14:55 von Precursor__

Danke an euch beiden ich habe die Story durchgezockt und online bin ich level 2 da ich zur Zeit nicht viel Zeit hatte , ich werde heut mal wieder bf2 zockn um wieder ein bisschen rein zu kommen und ich komme jetzt auch besser klar , danke an euch beiden meine psn id ist : sascha-gta4play

Antwort #3, 30. September 2011 um 13:04 von gta4-player

Dieses Video zu BF Bad Company 2 schon gesehen?
hab nen tipp im onlinespiel für dich sei vorsichtig nim jede dekung die du kriegen kannst und spiel als wenn du ein attentäter wärst
überasche deine gegner von hinten hört sich zwar noobig an aber mal abgesehn davon das die meinsten in häusern hocken und auf ziele warten ist die attentäter spielweise schon ok.

Antwort #4, 07. Oktober 2011 um 19:57 von hunter301

wir können ja mal zusammen spielen
hast du ein headset ?
glaub mir wenn man im team spielt und vielleicht sogar mit einander reden kann, spielt man 100 mal besser
Hab erfahrung (480 stunden bad company 2 multiplayer) (=
schreib mich mal auf der ps3 an
ID:PS-Man9999

Antwort #5, 22. Oktober 2011 um 12:42 von Eicher9999

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield - Bad Company 2

BF Bad Company 2

Battlefield - Bad Company 2 spieletipps meint: Während der Singleplayer nur ein nettes Extra ist, hängt der Multiplayer jegliche Konkurrenz problemlos ab. Einer der Top-Titel 2010! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF Bad Company 2 (Übersicht)