Nochmal Friedhofszugang (Rune Factory Frontier)

Also bei mit erscheint das Loch gar nicht auf den Friedhof,ist wohl ein Grabstein wo eine Ecke abgeplatzt sein soll.Nur ein Loch ist keines da.Wo finde ich diesen Eingang,muss ich erst was anderes erledigen.Hänge da nun schon seid gestzern Abend dran.Danke im vorraus.

Frage gestellt am 05. Oktober 2011 um 21:28 von morgan1

2 Antworten

Etwa 3 Tage nach Taus Entführung, redet wieder mit Kanno. Geht dann zum Friedhof und ihr werdet Candy treffen. Redet mit ihr und begebt euch dann in das Loch im Boden (nehmt 'ne Feuerelementare Waffe oder 'nen Goldhammer mit). Im Einsturzloch werdet ihr Marco treffen. Redet auch mit ihm und hebt anschließend Candys Puppe auf. Zerschlagt die Eisbarriere im Westen und geht weiter durch die Tür. Ihr werdet wieder auf Gelwein treffen. Nachdem das Gespräch und das Event vorüber sind, hebt das Buch auf, das auf dem Boden liegt.

Das kann auch mal länger als 3 Tage dauern.

Antwort #1, 06. Oktober 2011 um 13:57 von Masterdo

Dieses Video zu Rune Factory Frontier schon gesehen?
Ich bleib jetzt einfach auf dieser Seite! Also hallo erstmal an alle FAULEN SPIELER (WIE ICH)und dem/der lie9 und Masterdo und manch anderen ( aber nur manchen :) ). Erstmal "Respekt" für eure Rechtschreibung (handshake) also etliche Leutchen hier schreiben so falsch,das man rätseln muss was die überhaupt wollen (?).Also ich spiele das Spiel erst 1 Woche ( Mist) komme nicht davon los ;).Aber leider gehöre ich auch zu den ( FAULEN SPIELERN), die irgendwann keine Lust mehr haben sich das " teils" vorhandenem Gehirn zu zerma(r)tern und Hilfe benötigen ...Also jetzt kommt meine Frage...:O WO BEKOMME ICH DICKES HOLZ? Der Kanno möchte es von mir und ich finds nicht..Ich bedanke mich im vorraus für die Antwort L.G an alle

Antwort #2, 07. Dezember 2011 um 02:04 von HuiBuhdasNachtgespenst

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier spieletipps meint: Der spielerische Umfang und die vielen Elemente sind enorm. Die Monsterjagd bringt Abwechslung, allerdings wird der Spieler kaum an die Hand genommen. Artikel lesen
83
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Multiplayer-Erweiterung erscheint Ende Oktober

Final Fantasy 15: Multiplayer-Erweiterung erscheint Ende Oktober

Schon bald ist Final Fantasy 15 keine reine Einzelspieler-Erfahrung mehr: Square Enix veröffentlicht voraussichtli (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rune Factory Frontier (Übersicht)