Höhle mit Vogel u Teich (Fluch der Osterinsel)

Wer kann mir helfen? Ich bin auf der Osterinsel in der Höhle mit dem Vogel und den Bildern an der Wand u komme nicht weiter.

Ich habe das Fossil zusammengesetzt, das Wasser auf die Erde gegossen, die Würmer genommen, den Boden mit dem Mantel abgedeckt.

In das rechte Bild habe ich das Fossil gegeben, in das daneben Würmer und Beeren, der Vogel hat sich Beides genommen, aber es ist nichts passiert.

Was muss ich in die beiden linken Bilder geben? Und wie komme ich an die Eier? Mit dem Stock komm ich nicht weiter, denn da würden die Eier auf den Boden fallen und kaputt gehen.

Frage gestellt am 06. Oktober 2011 um 09:45 von Vampir-Lady1

7 Antworten

Ich weiß nicht mehr genau, was in welches Fach gehört. Mir hat die Rätselhilfe sehr geholfen.folgende Tipps kann ich geben:

Fülle die Vase mit Wasser und stelle sie unter die Vogeleier. Mit dem Arm vom Sklett können sie jetzt heruntergeholt werden und landen "weich" im Wasser.

Der Vogel wird in eine Felsenöffnung gelockt und soll dort auch bleiben - vielleicht eine andere probieren?

Hast Du schon das Küken unter der Felsenplatte am Boden? Mit dem Blechteller die Pilze rechts im Bild aufsammeln (so bleibt die Leuchtkraft erhalten) und in den Spalt hineinleuchten. Jetzt ist das Küken sichtbar - mit den Würmern herauslocken.

Antwort #1, 06. Oktober 2011 um 14:07 von Knobelhexe

Vielen Dank! Nachdem ich das Wasser unter das Nest gestellt habe, ging es komplikationslos weiter. Ich hatte das schon probiert, aber da hatte es nicht geklappt.

Nur jetzt hab ich ein Problem mit dieser Drehscheibe. Was muss ich da tun? Ich werfe Steine drauf, aber nichts passiert.

Antwort #2, 07. Oktober 2011 um 09:14 von Vampir-Lady1

Hier brauchst Du viel Geduld. Die Steine müssen im richtigen Moment geworfen werden, damit sie in die Vertiefungen der jeweiligen Ringscheibe landen. Sobald die Kuhle in der Scheibe gefüllt ist - also ein Treffer gelandet wurde - dreht sich die Scheibe nicht mehr. Ich habe mich von außen nach innen gearbeiet. Ob die Ringe in dieser Reihenfolge bearbeitet werden müssen, kann ich nicht sagen. Viel Erfolg.

Antwort #3, 07. Oktober 2011 um 10:47 von Knobelhexe

Danke, ich muss also diese bunten Punkte treffen? DAS hatte ich probiert. OK, anscheinend aber ohne einen Treffer zu landen. Danke!

Antwort #4, 07. Oktober 2011 um 11:21 von Vampir-Lady1

Mit bunten Punkten könntest Du Recht haben. 100%ig kann ich mich nur noch an die Mitte erinnern - und die ist rot. Das gemeine ist, das die Wurfzeit so schlecht zu berechnen ist und sich die Ringscheiben ja bis zum Treffer stetig drehen. Ich wünsche Dir viel Erfolg und Trefferglück.

Antwort #5, 07. Oktober 2011 um 11:34 von Knobelhexe

Es hat geklappt! Nochmal danke! Leider war das Spiel dann recht schnell vorbei.

Antwort #6, 11. Oktober 2011 um 13:45 von Vampir-Lady1

Hallo zusammen,

könnte eure Hilfe gebrauchen, da ich gelesen habe, daß ihr bereits die Fossilien zusammengesetzt habt!
Wie setzte ich die zusammen? Ich kriege das nicht hin. Ich habe die Teile zwar, aber ich kann nirgends etwas damit tun. Er zeigt immer nur "B" an. Dann sagt er zwar, ich sollte sie zusammen basteln aber wie?!?!?

vg
hermine

Antwort #7, 14. November 2011 um 18:18 von hermine1980

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fluch der Osterinsel

Fluch der Osterinsel

Fluch der Osterinsel
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

World of Tanks: Rohr frei für Singleplayer

World of Tanks: Rohr frei für Singleplayer

World of Tanks ist eine realitätsnah aufgezogene Panzerschlacht für knackige Online-Massenschlachten. Darauf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fluch der Osterinsel (Übersicht)