Herausforderungen mit 3 Sternen zum Waffenschieberarsenal (Fallout - New Vegas)

Ich wollte fragen wo ich bekannt Legionsmitglieder noch finden kann ich habe alle in Cootenwood Cove getötet bevor das Add-On kam und Nelson auch. In dem Fort habe ich nur 6/10 bekommen da wollt ich fragen wo es noch bekannt Legionsmitglieder gibt? Wo kann ich auch viele Mr.Gutsys finden also die genauen Orte bitte. Da wäre noch die Herausforderungen mit den Cazadoren wo finde ich viele und wo finde ich Blechgranaten, Dynamit mit langer Lunte und Zeitbomben. Aaa und die Herausforderung mit den Todeskrallen in Quary juniction (keine Ahnung wie das geschrieben wird) habe ich auch alle Todeskrallen vor dem Add-On getötet aber konnte noch zwei finden da gabe es ja noch ein Ort mit einer Todeskrallenhöhle und außerhalb der Höhle gab es irgendwo auch viel da hab ich auch schon alle getötet aber habe vergessen wie der Ort hieß wisst ihr welchen ort ich meine :D. Wenn ja könnt ihr mir das bitte noch mal sagen? Also das ist jetzt ein ziemliches durcheinander sry. Ich glaube paar Fragen weiß ich, aber ich will nur sicher sein :)

hofe ihr könnt mir helfen

Frage gestellt am 06. Oktober 2011 um 23:26 von B-A-R-A-N

17 Antworten

Für die Todeskrallen suchst Du das östliche Ufer des Colorado ab. Irgendwo ist ein Tal, das nach oben führt, da solltest Du mehr als genug Todeskrallen finden.

Antwort #1, 06. Oktober 2011 um 23:39 von DrIllich

Ja aber das Problem ist ICH GLAUBE, ich habe da schon alle getötet werden die da neu gespawnt nach einer bestimmten Zeit?

Antwort #2, 06. Oktober 2011 um 23:54 von B-A-R-A-N

Schon möglich, ich war da nur einmal. Ich würd auch von Sloan die Straße Richtung Norden nochmal absuchen, da könnten nach ein paar Tagen auch wieder welche sein. Und in der Nähe von Vault 19 auch.
Ich weiß nicht, ob Mister Handys auch als Mister Gutsys durchgehen, in dem Fall kannst Du auch alle paar Tage nach Nipton gehn und den durchgedrehten Mister Handy erledigen.
Für Blechgranaten musst Du irgendein Extra beim Levelaufstieg aktivieren, glaub ich. So hab ich noch nirgendwo eine gesehen.
Cazadore sind immer um Brewers Bier Schwarzbrennerei und beim Erholungsgebiet Bitter Springs, in dem Hangar am Lake Mead.

Antwort #3, 07. Oktober 2011 um 00:06 von DrIllich

Dieses Video zu Fallout - New Vegas schon gesehen?
wo finde ich die aufträge für die wsa missionen?

Antwort #4, 07. Oktober 2011 um 12:42 von darkdog75

Du gehst auf deinen pip Boy auf data und da auf sonstige dann musst du y drücken dann siehst du die schon das sind die ersten und am ende steht da immer in klamern ADW. Das sind aber Herausforderungen keine Aufträge.

Antwort #5, 07. Oktober 2011 um 19:14 von B-A-R-A-N

Danke noch mal für den Tipp mit den Herausforderungen. Jetzt einen Tipp für dich. Cazadore und Todeskrallen kannst du ganz leichte im Thorn erledigen. Die Todeskrallen habe ich einzeln mit dem Springmesser erledigt und die Cazadore im Dreierpack mit Zeitzünderbomben. Dann Speichern und z.B. in Camp McCarran und den Rangerstationen 15 Offiziere oder Ranger mit Namen töten, Trophäe abstauben und wieder laden. Glückwunsch die Trophy ist dein. Wenn dir die RNK egal ist brauchste natürlich nicht neuladen.

Antwort #6, 12. Oktober 2011 um 13:37 von darkdog75

Vielen danke für deine Tipps aber ich habe schon den Erfolg :D ich habe bei nellis air force 2 mister gutsys getötet bin dann nach goodsprings gereist 5 Tage gewartet und dann wieder immer so weiter das mit der rnk hab ich nicht gefragt weil das das einfachste war und da ich viel dynamit hatte habe ich noch das mit den todeskrallen gemacht aber vielen dank trotzdem :)

Antwort #7, 12. Oktober 2011 um 18:15 von B-A-R-A-N

Mal ne andere Frage: Konntest du Benny mit seiner eigenen Knarre abknallen und wenn wie kann ich Maria klauen? Benny hat bei mir Maria immer ausgerüstet und somit taucht sie nicht im Inventar auf.

Antwort #8, 12. Oktober 2011 um 18:55 von darkdog75

Das weiß ich leider nicht weil ich Benny schon getötet hatte bevor die Erweiterung erschienen war aber ich habe mit der seiner Pistole Maria 25 Guhle getötet.

Antwort #9, 12. Oktober 2011 um 22:21 von B-A-R-A-N

Ich hab versucht, Benny die Knarre zu klauen (Schleichen 100+Stealth Boy) und bin jedesmal erwischt worden. Ich denk, man wird ihn entkommen lassen müssen. Dann geht er zu Ceasar und wird gefangengenommen. Da ist es möglich, dass man seine Waffe in die Finger kriegt, während er noch lebt.
Habs aber noch nicht ausprobiert, ich lungere noch n bißchen in der Mojave rum und probier noch n paar andere Sachen aus, will ja später mal von Legion und RNK ne Amnestie kriegen, schon wegen der Raketen, die ich auf beide abgeschossen hab, um die zwei neuen Gebiete freizuschalten.
Da muss ich jetzt alle Straftaten begehen, bevor ich ins Tops geh. Danach ist Schluss mit der Amnestie:-)

Antwort #10, 12. Oktober 2011 um 23:05 von DrIllich

Danke, ich habe auch mittlerweise alle Fertigkeiten auf 100 und es auch mit Stealthboys versucht und bin genauso gescheitert aber ich versuchs mal bei Ceasar. Mal was anderes lohnt es sich die Gebiete zu zerbomben ich habe dort noch ein Savegame. Bisher habe ich den Bombenstart verhindert. Außerdem habe ich nur ein Spezial bekommen und leider kein Extra auswählen können ich habe zu der Zeit alle 3 Möglichkeiten ausprobiert und bei keiner bekam ich ein neues Extra. Wenn jemand erfolgreicher war wie?

Antwort #11, 13. Oktober 2011 um 07:50 von darkdog75

Nee, ein neues Extra gabs bei mir auch nicht. Aber da stand, man könne sich ne neue Spezialfertigkeit aussuchen, also eine Fertigkeit um 15 Punkte erhöhen. Die Spezialfertigkeit gab es allerdings auch nicht, obwohl ich bei einer noch 15 Punkte Platz nach oben hatte.
Die neuen Gebiete sind im Prinzip wie die Kuriermeile - kaputt und völlig verstrahlt. Hab die Raketen auch nur abgeschossen, um alle Gebiete freizuzschalten und weil ich ED-E nicht kaputtmachen wollte.
Auf der RNK-Seite gab es ne besondere Rüstung glaub ich, bin aber nicht mehr sicher, hab auf beiden Seiten noch nicht besonders gründlich gesucht.
Auf der Legion-Seite kommt man bis zum Einschlagskrater, da ist die Strahlung so hoch, wie bei F3 um Vault 87, nach ein paar Schritten fällt man tot um.

Antwort #12, 13. Oktober 2011 um 10:41 von DrIllich

Also lohnt es sich scheinbar nicht dafür nochmal früher zu laden. Kann man ED-E überhaupt noch weiter in der Kluft nutzen oder ist er nicht sowie so danach verschwunden?

Antwort #13, 13. Oktober 2011 um 12:30 von darkdog75

Hab ihn danach nicht wiedergefunden. Dummerweise machen sie ja im Abspann dieses dämliche Gepiepse, statt zu sagen, was denn nun aus ihm geworden ist. So kann sich dann wohl jeder selbst was ausdenken, ob er nun weiter nach Navarro zieht oder wer weiß was.
Kannst ja nen Speicherpunkt auf Deiner aktuellen Position setzen und guckst Dir die beiden Gebiete mal an. Man hat zwar bei beiden Parteien Kharmaverlust, aber man kann weiterhin mit allen reden, es schießt keiner auf Dich. Die Händlerin im Outpost meinte nur, ich hätte Nerven, mich hier blicken zu lassen:-)
Dann ist mir n Killerkommando der Legion begegnet. Die haben vor mir gestanden und dumm geguckt. Als ich keine Anstalten gemacht hab, eine Waffe zu ziehen, sind sie wieder abgezogen.

Antwort #14, 13. Oktober 2011 um 12:54 von DrIllich

Die Killerkomandos der Legion hab ich schon seit Level 12 im Nacken, aber eigentlich geile Sache. Bringen gut Erfahrung und haben teure Sachen zum verhökern. Am Anfang hab ich sogar immer 3 Tage gewartet bin dann gereist und hab sie wieder gekillt und so meine ersten 300000 Korken für die Implantate und Ausrüstung gemacht. Hattest du auch RNK Killer oder nur von der Legion?

Antwort #15, 13. Oktober 2011 um 14:08 von darkdog75

Ich ziehe grad im Zion-Park rum, das hab ich vor mir hergeschoben, weil ichs stinklangweilig finde. Aber der Vollständigkeit wegen muss ich nun doch...
Daher kann ich noch nichts über RNK-Killer sagen. Aber man kann sich eigentlich weiterhin frei in McCarran und auch sonst überall bewegen, obwohl man verrufen ist, daher werd ichs wohl so lassen und später die zerbombten Gebiete gründlich auf den Kopf stellen.

Antwort #16, 13. Oktober 2011 um 23:10 von DrIllich

Zion fand ich im Vergleich zum ersten Update noch recht cool. Die Sierra Madre ging mir ziemlich aufn Pinsel und so habe ich sie auch am Schlechtesten ausgefüllt und noch nicht mal die Hälfte erforscht sondern nur schnell durchgezockt. Leider kommt später mit normalen Equiptment nicht wieder zurück und kann das verschmähte nachholen. Im Vergleich zur Kluft oder dem Big MT ist Zion natürlich nicht der Hit.

Antwort #17, 14. Oktober 2011 um 07:31 von darkdog75

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fallout - New Vegas

Fallout - New Vegas

Fallout - New Vegas spieletipps meint: Die Welt von New Vegas ist zwar kleiner, dafür aber bunter und belebter als im dritten Teil und so mitreißend, dass kleinere Fehler nicht weiter stören. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

PUBG: Creative Director bekündet Interesse an Singleplayer-Modus

PUBG: Creative Director bekündet Interesse an Singleplayer-Modus

Auf Reddit startete der Creative Director von PlayerUnknown's Battlegrounds vor Kurzem ein kleine Frage-Antwort-Runde. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout - New Vegas (Übersicht)