Kaufen oder nicht? (Rage)

Hallo
ich weiß nicht ob ich mir das game kaufen soll so sieht es ja echt
geil aus
aber ich habe auch schon gelessen wo gesagt wurde das es nicht so gut ist?
was meint ihr ist es gut macht es spaß?
und würdet ihr es mir empfehlen?

Danke Im Voraus

Frage gestellt am 09. Oktober 2011 um 21:25 von DARK--WOLF

5 Antworten

ich kann es nur empfehlen!
es ist der hammer es hat wirklich alles und vorallem ist es unglaublich abweckslungsreich man könnte gar nicht alles schreiben also warte besser auf noch andere kommentare.
aber ich kann es dir zu 100% empfehlen.

Antwort #1, 10. Oktober 2011 um 10:36 von gelöschter User

ja habe es mi9r grade gekauft haste villt lust ürgent wan mal zusammen zu zocken?

Antwort #2, 10. Oktober 2011 um 15:40 von DARK--WOLF

Da kann ich "dragonjude" nur zustimmen.

Das Spiel ist sehr abwechslungsreich, aktion ist aber immer dabei.

Man kann sehr viele Jobs annehmen, um nebenbei geld zu verdienen. Langeweile kommt nicht auf.

Kann mir gut vorstellen, dass in Zukunft neue Missionen dazukommen.

Antwort #3, 10. Oktober 2011 um 15:57 von BenKenobi32

Dieses Video zu Rage schon gesehen?
Ne... lass es lieber. Spieletipps ist auch bisher die einzige Seite wo ich eine solch gute Meinung zu gefunden habe. Meine Meinung spiegelt es jedenfalls nicht wieder. Ja es ist zwar relativ abwechslungsreich, aber das ist auch nur künstlich. Im grunde läuft das Spiel IMMER nach dem selben schema. In den Buggy(Quad etc), irgendwo hin gurken, dabei ein paar einfache Gegner erschießen, aussteigen und noch mehr Gegner in der ego perspektive erschießen, knopf drücken (bzw leute erschießen bis die mission erfüllt ist), zurück fahren und von dem fremden der einem die mission gegeben hat die belohnung abholen.
Die Story ist ein schlechter Scherz. Die Grafik ist in Ordnung, besonders die der Charaktere, da kann man nicht meckern. Sound, naja. Zumindest ist es lippensynchron.
Geld verdienen kannste oft das stimmt, schade das man das Geld garnicht braucht um im Spiel vorran zu kommen. xD
Rollenspielelemente? Wo? Ein Auto tunen ist kein aufleveln. Waffen kaufen ist auch nichts was dieses Spiel zu einem Rollenspiel macht, und die offene Welt, schön... leider total überflüssig weil man durch das Erkunden nichts snnvolles hinzu gewinnt. Wurde gemacht um die Spielzeit zu strecken. Es bleibt ein Shooter der seiner großen Konkurrenz einfach nicht das Wasser reichen kann. Das Spiel hat so viel Potenzial aber will dies einfach nicht ausnutzen. Wer Shooter mag wird sicher nicht so viel falsch machen. Naja... es gibt zu viele Shooter die mir mehr Spaß gemacht haben und auch objektiv DEUTLICH mehr bieten. Kauf die Uncut Bulletstorm, Crysis 2 oder Black Ops wenn du eines von denen noch nichts hast. Die Testberichte auf den anderen Foren etc. haben ihre Wertung schon zu Recht im positiven mittelbereich gegeben.

Antwort #4, 16. Oktober 2011 um 01:10 von Bunkerbewohner

naja habe es mir schon gekauft und ich bin einglich recht zufreiden mit dem game

Antwort #5, 16. Oktober 2011 um 10:31 von DARK--WOLF

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rage

Rage

Rage spieletipps meint: Ein Shooter, wie er im Buche steht. Großartiges Waffengefühl, Abwechslung und die stimmige Spielwelt überwiegen die seichte Geschichte. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rage (Übersicht)