Rune Factory Story Fragen (Rune Factory Frontier)

1.Also ich hab die grünen Ruinen gemeistert und das Tor hinter dem Haus von Iris (Blanche) geöffnet und die Lava Ruinen sind frei. Nun sagt Kanno um die große Rune oben auf der Wal-Insel zu stärken muss ich einen Ort finden wo viele Runen sind (nicht Runeys sondern Runen) wo ist dieser Ort und wie mache ich die Story weiter.2. Achja und die Wal-Insel hat mich gebeten einen Störenfried im Wasserturm des Schlosses zurechtzuweisen,wo muss ich da hin und was muss ich tun?

Frage gestellt am 13. Oktober 2011 um 10:31 von Mark205

7 Antworten

Der Störenfried ist der Boss, der wartet ganz am Ende (Walrücken Mitte)
Ein Ort mit viel Runenmagie: Dritter Dungeon
Also erstmal die Lava-Ruinen durchspielen und beim Betreten des nächsten Dungeon kommt dann die Runensequenz.

Antwort #1, 13. Oktober 2011 um 11:16 von Terrik

wie öfffnet man den eigentlich das tor bei iris?

Antwort #2, 13. Oktober 2011 um 15:01 von Tierfreund

ohh...diese frage kommt immer wieder:

Tor auf der Walinselflosse

Um das Tor auf der Walinselflosse zu öffnen , musst du folgende Punkte beachten :

1. Du musst öfters mit Tau reden , sie wird einen Traum erwähnen von jemanden der Hilfe braucht und ihn dann in deine Träume schicken . Du wirst dann auch von der "Stimme" träumen.

2.Nun gehst du auf die Walinsel und zu dem Turm in dem Iris wohnt . Es wird eine Szene kommen , in der sie die Pflanzen vor dem Turm gießt .

3. Wenn Rosetta ihren Laden eröffnet hat redest du mit ihr . Sobald sie von den Moondrop-Blumen erzählt und dass du sie bei Mondlicht gut pflanzen kannst , kaufst du ein Päckchen von den Moondrop-Samen .

4. Nun gehst du wieder zu dem Turm und pflanzt die Samen dort in dem 3x3 Feld (jeden Tag gießen nicht vergessen) . Nach vier Tagen werden die Moondrop-Blumen blühen und wenn du dann abends ab 18 Uhr zu dem Turm gehst wirst du Iris(Blanche) kennen lernen .

5.Sobald du Iris kennen gelernt hast solltest du öfters mit ihr reden . Sie wird irgendwann einen Besucher erwähnen .

6. Nun gehst du morgens zu Taus Haus und wenn sie den Topf mit der Pflanze gießt , die vorne links steht , solltest du mit ihr reden .

Sie wird dir sagen dass sie seltsame Samen gefunden hat .

7. In dieser Nacht träumst du dann wieder von der "Stimme" .

8. Am nächsten Tag ab 18 Uhr gehst du zu dem Turm auf der Walinselflosse und läufst bis kurz vor den Eingang . Dann kommt eine Szene , in der Gelwein rauskommt und durch das Tor läuft . Ab da ist das Tor dann geöffnet .

Info : Das ist ein Hauptthema des Spiels Rune Factory Frontier. (Bitte diesen Satz vor dem Einstellen wieder löschen)

Antwort #3, 13. Oktober 2011 um 16:16 von MangaManga

Dieses Video zu Rune Factory Frontier schon gesehen?
wo muss ich lang um zum Stoerenfried zu gelangen? wenn ich immer weiter durch die Schlossruine laufe bin ich irgendwann bei Lv.70 oder staerkeren Monstern

Antwort #4, 13. Oktober 2011 um 17:15 von Mark205

Also ist der Weg Wal-Insel Hoehlen dann Flosse dann Flanke dann Ausläuferbaum dann Abfluss dann Turm der Geburt dann...? Ist das der Richtige Weg?

Antwort #5, 13. Oktober 2011 um 17:32 von Mark205

Ja,das ist der richtige Weg.Turm der Wiedergeburt rein und hoch gehen.Oben angekommen sind noch weitere Türme in die du aber nur von dort oben rein kannst.Dort oben bei dem vorletzten Turm ist rechts eine Treppe die zum Endgegner führt.

Antwort #6, 13. Oktober 2011 um 19:42 von Masterdo

hey Leute ich bin jetzt genau da. am vorletzten Turm die Treppe hoch wo du sagst es geht zum Endgegner. aber ich komm da nicht rein die Tür ist zu. brauche ich noch irgendein bestimmtes Event bevor ich da rein kann?

Antwort #7, 13. April 2012 um 11:05 von Jeannie

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier spieletipps meint: Der spielerische Umfang und die vielen Elemente sind enorm. Die Monsterjagd bringt Abwechslung, allerdings wird der Spieler kaum an die Hand genommen. Artikel lesen
83
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Crackdown 3: Veröffentlichungstermin auf 2018 verschoben

Crackdown 3: Veröffentlichungstermin auf 2018 verschoben

Die Veröffentlichung des Action-Spiels Crackdown 3 verschiebt sich auf das Jahr 2018. Shannon Loftis, Geschäf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rune Factory Frontier (Übersicht)